Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Jupita, Japhi, iro, hg

DX: 07.11.2015 - Tropo (UKW)

Startbeitrag von hg am 07.11.2015 14:03

Hier das Südscan-Ergebnis (nur ab 300km außer RTL wegen RDS). MDR Jump war auch mit RDS, aber vergessen, so zu loggen.


Propa Datum UTC QRG ITU Programm Location Reg kW km Azi Details SINPO R Bemerkungen: Action
Tropo 07.11.15 1252 88.10 D MDR Sachsen-Anhalt Wittenberg/Gallunberg san 30 316 148 O=3 Ändern Löschen Show / add recording
Tropo 07.11.15 1252 89.00 D 89.0 RTL Brocken san 60 284 174 O=5 X PI logged: D0DB PS logged: 89.0_RTL Ändern Löschen Show / add recording
Tropo 07.11.15 1253 91.50 D MDR JUMP Brocken san 100 284 174 O=5 Ändern Löschen Show / add recording
Tropo 07.11.15 1256 89.80 D MDR JUMP Chemnitz/Geyer sac 100 453 155 O=2 Ändern Löschen Show / add recording
Tropo 07.11.15 1257 90.10 D MDR JUMP Dresden-Wachwitz sac 100 443 144 O=1 Ändern Löschen Show / add recording
Tropo 07.11.15 1258 90.40 D MDR JUMP Leipzig Wiederau sac 100 379 157 O=1 Ändern Löschen Add recording
Tropo 07.11.15 1300 89.10 D RBB Radio Eins Frankfurt (Oder)/Booßen brb 5 357 126 O=2 Ändern Löschen Add recording
Tropo 07.11.15 1315 93.90 D MDR 1 Radio Sachsen Leipzig Wiederau sac 100 379 157 O=3 Ändern Löschen Add recording
Tropo 07.11.15 1319 95.50 D hr2 Hoher Meißner hes 100 349 183 O=1 Ändern Löschen Show / add recording
Tropo 07.11.15 1332 100.00 D Radio PSR Chemnitz/Geyer sac 100 453 155 O=2 Ändern Löschen Add recording
Tropo 07.11.15 1356 104.90 D Radio SAW Leipzig Wiederau [sac] san 100 379 157 O=2 Ändern Löschen Show / add recording
Tropo 07.11.15 1357 105.20 D Hitradio RTL Sachsen Dresden-Wachwitz sac 100 443 144 O=1 Ändern Löschen Show / add recording
Tropo 07.11.15 1359 105.40 D Hitradio RTL Sachsen Chemnitz/Geyer sac 100 453 155 O=1 Ändern Löschen Add recording

Gleich wirds hier nass, dies trägt vermutlich kaum zu Ausreißern bei. Auf DAB übrigens absolut gar nichts

Antworten:

Ist zwar schon kurz nach Mitternacht...
Hier sind die Bedingungen im Augenblick so erwähnenswert "normal" wie selten, keine Ausreißer und die Feldstärken passen zu den Sendeleistungen. Bei den kleinen Sendeleistungen geht's nur noch bis zum optischen Horizont, Jever + WHV wie auch Smilde sind quasi nicht mehr zu hören. Der Teutoburger Wald und Visselhövede aber schon noch.
Nach 17 Grad draußen noch um 22.30 Uhr ist jetzt starker Wind aufgekommen und eine Abkühlung auf 14 Grad.

Im Radio ist noch Ruhe vor dem Sturm, nach den Hepburn und F5LEN-Karten dürfte sich das schon innerhalb der nächsten 1-2 Stunden drastisch ändern.

von iro - am 07.11.2015 23:33
Hier war heute Nacht auch kein bisschen Tropo, nicht mal Markelo 91,4 kam auf RDS. Jetzt scheint etwas Morgentropo zu sein, mit Lopik, Smilde, Steinkimmen und Genk. Aber der Hammer soll ja gleich kommen. Ob CZ dieses Mal wieder von NL-Funzeln zunichte gemacht wird?

von Japhi - am 08.11.2015 06:53
Es geht los: 89.1 vermeldet ein verrauschtes BBC Radio 2.
91.7 MDR Dröhn Inselsberg
92.3 VivaCité
92.8 MUSIQ3 RDS
96.6 Pure FM neben Langenberg
98.3 VivaCité
99.1 Classic 21 neben Langenberg

von Japhi - am 08.11.2015 07:34
Ich hatte gestern mittag wieder MDR 1 - Sachsen-Anhalt auf der 96,4 im Auto, sogar mit RDS. Sonst hätte ich den auf der Sendertabelle, die ich mal kurz bei einem Ampelstop angetippt habe, gar nicht wahrgenommen. Der Empfang durch Emden war rundweg gut, nur zwischendurch sprang immer mal wieder kurz die Ems-Vechte-Welle dazwischen (Kabelleck).

Allerdings als ich später noch einmal DXen wollte, gab es keinerlei besondere angehobenen Verhältnisse mehr.

von Jupita - am 08.11.2015 14:32
Zitat

MDR 1 - Sachsen-Anhalt auf der 96,4
94.6 MHz ?

von iro - am 08.11.2015 17:44
Sorry, ja, die 94,6 MHz (Brocken).

von Jupita - am 08.11.2015 20:19
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.