Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 2 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 2 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Habakukk, Staxe, Tesco.live, Peter Schwarz, andimik, Kenny S., Anonymer Teilnehmer, hg, bikerbs, DX-Fritz

DX: 25.01.2016 - Tropo (DAB+)

Startbeitrag von bikerbs am 25.01.2016 16:17

9D SWR N @ Waldenburg/Hohenlohe (338 Km) wird eingelesen. Leider ohne Audio.

QTH: 52° 08' 43'' Nord; 10° 46' 08'' Ost (Eulenspiegeltown, 23 Km südöstlich von Braunschweig)
Antenne: LogPer Skyplus DTA 13A; Empfänger: Phillips AE 9011

Antworten:

Erstempfang am QTH von 11C München (251km) und 11A Ingolstadt (164km) UND das mit der provisorischen Innendachantenne.

:xcool:
[attachment 6817 Tropo_2015.01.25.PNG]
München kommt nur sporadisch rein.

von Tesco.live - am 25.01.2016 17:22
Hier im Südosten von München:

8B Thüringen (nur Kennung)
9A Sachsen (nur Kennung)
7B Hessen (Audio)
10C Nürnberg (tlw. Audio)
8D/9D SWR-BW (beide Audio)
11B BWÜ (nur Kennung)
10B Oberfranken (Audio)

von Habakukk - am 25.01.2016 18:18
Der Westtropo entsprechend geht hier 11D Radio fuer NRW

von hg - am 25.01.2016 18:44
7B Hessen ist hier schon fast verschwunden, dafür erreicht 8B Thüringen ganz ordentlichen Pegel, sodass das Ensemble sogar Indoor an einigen Stellen geht. Wow!

von Habakukk - am 25.01.2016 19:04
Hier nur die Bayern vom Ochsenkopf leicht angehoben - besonders 11D BR Bayern.

Das ist für Weinböhla etwas ungewöhnlich - bisher war 10B BR Oberfranken immer deutlich überlegen.

von Staxe - am 25.01.2016 21:39
Mein DAB 5.1 kann neben den üblichen Verdächtigen Steinkimmen und Bremen nur NDR Visselhövede Einlesen, 10kW auf ca. 90km ... Und das selbst schon mit Verrenkungen...

von Anonymer Teilnehmer - am 25.01.2016 22:07
Hier auch ordentliches Tropo. Neben 8B (MDR Th.), 8D (BW Süd), 9D (BW Nord) 10A (BR Oberfr.) geht

9A MDR Sachsen (vermutlich Auerberg/Schöneck, 285 km) mit Audio.

10C (Nürnberg) ist dagegen schon wieder weg.

von DX-Fritz - am 25.01.2016 22:40
Bisschen was geht noch - obwohl nicht sonderlich selten.

7B Hessen - 2/10 teilweise Audio
11B NDR NDS Braunschweig - 3/10 stabil
[attachment 6826 IMG_20160125_234709-1024x795.jpg]

von Staxe - am 25.01.2016 22:50
Ich hatte gestern Abend 115 Sender im Silvercrest stehen und es waren nur 5 Programme doppelt (BR 1 Versionen). Das ist mal eine Auswahl.

5C Bumuxx
7B hr
8B MDR Thüringen
9C Augsburg
9D SWR N
10B BR Oberfranken
10C Nürnberg
10D Bayern
11A Ingolstadt
11C München
11D BR Bayern

von Tesco.live - am 26.01.2016 05:57
@cybertorte

Was hat das mit dem DAB-Monitor auf sich? Was genau ist das und wie funktioniert das? :)

von Kenny S. - am 26.01.2016 06:59
Gestern abend am Balkon in Tischardt:
11C Hessen
10C Nürnberg
10B BR Oberfranken Ochsenkopf erstmalig
8B MDR Thüringen

5C Bundesmux schwächer als sonst, wohl Synchronisierungs-Störungen im Gleichkanalnetz durch die Überreichweiten.

Bin dann noch 110 Höhenmeter hinauf nach Kohlberg an mein DX-Bänkle am Fuß des Jusi. Dort kam fast nix! Ich war über die Inversionsschicht geraten, die an diesem Tag nicht sichtbar war. Es war überall sehr klare Luft und gute Sicht. Aber es war dort oben 5 Grad wärmer. Die Luft in den oberen Schichten war sehr trocken. -9° Taupunkt am Feldberg bei +8° Lufttemperatur!

von Peter Schwarz - am 26.01.2016 10:50
Querverweis: Südlich des Alpenhauptkammes kein Tropo.

Im Gegenteil. Eher Unterreichweite.

Ich war gestern am Dobratsch, Südtirol war gerade nicht mehr empfangbar (sonst ganz oben am Gipfel spielt es auf 10B-D), auch der 12B von RAI Bologna ging nicht auch nicht einmal mit Kennung.

von andimik - am 26.01.2016 17:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.