Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 8 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 8 Monaten, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
mittendrin, Analog-Freak

DX: 05.12.2016 - Tropo (DVB-T/T2)

Startbeitrag von Analog-Freak am 05.12.2016 22:43

Heute vormittag in den Ruhner Bergen an meinem Nebenstandort "PCH 2" gewesen, es hat sich definitiv gelohnt. Dass mein QTH an der "Nordgrenze" der Inversionswetterlage lag, machte sich prima, aufgrund weniger QRM gab es eine reiche Ausbeute, u.a.:

K22: ZDF, SFN HAL/L/GE/CH, Sig=67-678, Quali=31-38, zeitweilig stabil
K24: ARD-MDR, SFN HAL/L/WIT, Sig=69, Q=28-31, gg. 08:53 nmehrere Minuten stabil
K25: ARD-MDR, CH/GE/Vogtland, Sig=69-70, Quali=13-19, nur gg. 09.06 Uhr kurzzeitig empfangbar
K26: Erstempfang: Freenet DVB-T2-Pilotmux, SFN HAL/L - ging um 08.57h mit 100% Quali und drückte Schwerin weg
K27: rbb Mux 1, SFN Berlin, Sig=73, Quali=29-31, konnte sich zeitweilig gegen ZDF, aus Nordostniedersachsen durchsetzen
K32: MDR Sachesn: SFN Chemnitz/Schöneck, Sig=54 dBµV, Quali=1-9. Nur der nuee Digipal T2 HD konnte den kurzzeitig (08.47h) einfangen, es gab Pixelbrei
K35: Emitel Mux-2, SFN Sniezne Kotly / Opoczno. Sig=61-62 dBµV, Quali=100% (mit T2 HD). Gg 11.30h stabiler Empfang
K36: ZDF, SFN C/DD/LÖB, Sig=70-72, Quali=100, zeitweilig stabil
K37: MDR Sachsen, Leipzig, Sig=69-70, Quali=100, längere Zeit stabil, starkes Signal
K38: MDR Sachsen-Anhalt, SFN HAL/WIT, Sig=69, Quali=100, auch hier recht stabiler Empfang
K48: Erstempfang: Chemnitz Fernsehen, Chemnitz, Sig=33-34 dBµV, Quali=0-1, war um 12.14h nur ca. 30 Sek. zu empfangen, nur der Digipal T2 HD konnte den finden
K49: Emitel Mux-3 Wroclaw, Sig=56-57 dBµV, Quali=21%, längere Zeit empfangbar, stärkeres Fading
K52: DVB-T sit`2 (CZE) mit NOVA, NOVA Cinema, prima, prima COOL, Barrandov TV. SFN jesenik/Zlate Hory, Sig=63-64, Quali=62-65 (11.15h), ging zeitweise stabil
K54: RBW, RAN1, dessau/Bitterfeld, Sig=52-54, Quali=0-29, gg. 08.42h Empfang m,it einzelnen Aussetzern, ab 09.00 verschwunden
K57: rbb Mux 2 Brandenburg, SFN Booßen/Calau, Sig=63, Quali=100, fast durchgehend stabiler Empfang

Antworten:

:spos:
Alles, was hier südlich Halle/S. so drumherum ist, Glückwunsch!
Hier kam gestern/vorgestern sehr stark alles aus Berlin (außer RTL K25). Der im DIGIPAL1 gespeicherte K43 aus Uelzen wurde mit polnischen Werten (QAM64, 1/4, 5/6, 24,88) überschrieben, ohne dass es zum Einlesen von Programmen oder Bildaufbau kam. Kann von dort MUX1 oder MUX3 gewesen sein (von Ostseeküste bis Tatra alles möglich).
Der von Dir empfangene CZ-MUX2 auf K52 kommt aus Liberec. Kommt bei Tropo hier immer mal wieder auch auf K35 oder K58, so wie MUX1 auf K33 Usti, K36 Klinovec, K43 Liberec. Die gingen hier dieser Tage gar nicht. Wirklich nur Richtung NO/O.
Freundliche Grüße

von mittendrin - am 06.12.2016 15:25
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.