Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 13 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 13 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
PeterSchwarz, MBDX, angemon, Jassy

[Log] Weisser Stein / NRW

Startbeitrag von MBDX am 04.04.2005 09:46

Dieser LOG wurde am Donnerstag 31.03.05 zwischen 13 & 15 Uhr ca. 1 km Östlich vom Weissen Stein an einer kiesgrube gemacht.Ausstattung war ein Sangean ATS 909 110/110 kHz modifiziert

Frequenz Sender Standort Entfernung
87,6 Omroep Brabanr Zuid Oost Mierlo 41
87,7 Welle Niederrhein Krefeld-Bockum 32
87,8 WDR 2 Dortmund Sommerberg 101
RTL FM Arnheim 81
87,9 Omroep Zeeland Goes-TV Toren 158
88 Cool FM Genk 55
WDR 5 Bonn-Venusberg 91
88,2 NOS Radio 2 Roermond 14
88,4 Westmünsterlandwelle Bocholt 72
88,5 BRF 1 Liege 86
88,6 S2 Kultur Hammelsberg 201
88,8 4 FM Heusden 64
WDR 5 Langenberg 70
89 VRT Radio Donna Schoten 111
89,1 Omroep Gelderland Zuid Megen-Thiel 71
89,2 Slam FM Venlo 11
AFN Shape Brunssum 35
89,3 8 FM Brabant Eindhoven 48
89,4 News 89,4 Düsseldorf 48
89,6 Maasland Radio Nieuw-Bergen 33
WDR 5 Bärbelkreuz 97
89,7 WDR 3 Baumberge 115
89,9 VRT Radio Klara Genk 56
90,1 Radio 90,1 Mönchengladbach 21
XFM Den Bosch 73
90,2 Omroep Venray Venray 33
90,3 XFM Eindhoven 50
WDR 5 Nordhelle 113
90,4 Omroep Gelderland Oost Ruulo 93
90,5 XFM Helmond 40
RTBF Vivacite Liege Liege 86
90,6 4 FM Turnhout 82
90,7 WDR 4 Bonn-Venusberg 91
90,9 NOS 3 FM Roermond 14
91,1 SWR 1 RP Scharteberg 124
91,2 RTBF Musiq´3 Brüssel 132
91,4 NOS Radio 4 Markelo 110
91,5 BRN News Radio Tilburg 80
91,6 AFN Shape Erp-Volkel Air Base 56
91,7 Radio K.W. Moers 42
91,9 RTL FM Venlo 12
92 WDR 5 Baumberge 115
92,1 RTL FM Hulsberg 47
92,4 VRT Radio 2 Vlaams-Brabant Diest 82
92,5 Omroep Peel en Maas Pannigen 13
92,6 NOS Radio 2 Lopik 112
92,7 Radio Rur Düren 61
92,8 RTBF Musiq´3 Profondeville 135
92,9 Radio Horizon Leende 43
93 VRT Radio Donna Genk 56
93,1 WDR 3 Bonn-Venusberg 91
93,2 Royaal FM Eindhoven-Noord 50
93,3 WDR 2 Düsseldorf Kleve 57
93,4 NOS Radio 2 Hulsberg 47
93,5 WDR 2 Siegen Nordhelle 113
93,6 Royaal FM Eindhoven-Zuid 48
93,7 VRT Radio 2 Brabant Sint Pieters Leeuw 114
93,8 Slam FM Megen-Thiel 71
93,9 WDR 4 Stolberg 54
94,1 WDR 2 Münster Baumberge 115
94,2 VRT Radio 1 Schoten 111
94,3 Radio RSG Solingen 67
94,5 NOS Radio 4 Roermond 14
94,7 France Bleu Nord Lille 262
94,8 SWR 3 St.Katharinen Linzer Höhe 116
94,9 RTL FM Mierlo 41
95 NOS Radio 4 Goes-TV Toren 158
95,1 WDR 3 Langenberg 70
95,3 L 1 Radio Hulsberg 47
95,5 8 FM Brabant Eindhoven 50
95,6 RTBF Classic 21 Liege 86
95,7 WDR 2 Wuppertal Remscheid 69
95,8 Omroep Brabant noord-oost Megen-Thiel 71
95,9 WDR 3 Stolberg 54
96 VLOH Hilvarenbeek ?
96,1 RTBF La Premier Wavre 124
96,2 NOS 3 FM Markelo 110
96,3 WDR 3 Bärbelkreuz 97
96,5 BFBS Radio 1 Langenberg 70
96,8 NOS 3 FM Lopik 112
96,9 Stadsomroep Tegelen 14
97 RTL Radio Hosingen 139
97,2 NOS Radio 2 Eys 51
97,3 WDR 3 Kleve 57
97,4 SWR 4 RP Radio Koblenz St,Katharinen Linzer Höhe 116
97,5 VRT Radio 2 Antwerpen Schoten 111
97,6 Radio Neanderthal Langenberg 71
97,7 Veronica Radio Arnheim 82
97,9 VRT Radio 2 Limburg Genk 56
98 Antenne Niederrhein Kleve 57
98,1 WDR 3 Nordhelle 113
98,2 NOS Radio 1 Loon op Zaand 82
98,3 Welle West Erkelenz 26
98,5 Radio Limburg 97FM Weert 29
98,7 NOS Radio 4 Hulsberg 47
98,9 NOS Radio 1 Lopik 112
99,2 WDR 2 Rhein Ruhr Langenberg 71
99,3 RTBF Vivacite Brüssel Brüssel 132
99,4 Slam FM Mierlo 41
99,5 RTBF Musiq´3 Liege 86
99,7 WDR 5 Kleve 57
99,9 VRT Radio 1 Genk 56
100,1 Radio 100,1 Aachen 58
BRN News Radio Lopik 112
100,3 L 1 Radio Roermond 14
100,5 100,5 das Hitradio Petergensfeld 70
100,6 Welle Niederrhein Viersen-Süchteln 15
100,7 Noordzee FM Smilde 182
100,8 WDR 2 Aachen Stolberg 54
100,9 VRT Studio Brüssel Schoten 111
101 WDR 2 Aachen Bärbelkreuz 97
101,1 RTBF Pure FM Wavre 124
101,3 WDR 4 Langenberg 71
101,4 VRT Studio Brüssel Genk 56
101,6 Sky Radio Tilburg 78
101,9 WDR 5 Stolberg 54
102 VRT Radio Donna Genk 56
102,3 Radio 538 Hilversum 128
102,5 Q-Music Genk 56
102,8 Deutschlandfunk Wesel 53
102,9 Antwerpen 1 Schoten 111
103 RTBF Vivacite Verviers Verviers 76
103,1 Veronica Radio Markelo 110
103,3 WDR Funkhaus Europa Langenberg 70
103,6 Bel RTL Liege 86
103,7 Eins Live Kleve 57
103,8 WDR 4 Nordhelle 113
103,9 NOS 3 FM Hulsberg 47
104,1 Yorin FM Rotterdam 135
104,3 Radio Contact-VL Genk 56
104,4 WDR 4 Bärbelkreuz 97
104,5 Radio Contact-F Awans 81
104,7 Eins Live Nordhelle 113
104,8 NOS Radio 1 Roermond 14
105 Radio Contact-VL Zonhoven 67
105,1 Deutschlandradio Berlin Kamp Lintfort 42
105,3 NOS Radio 1 Hulsberg 47
105,5 Eins Live Bärbelkreuz 97
105,6 Radio Contact 2-VL Maaseik 30
Radio Reindonk Wanssum 32
105,7 Antenne Niederrhein Geldern 30
105,8 Radio Internationale Genk 56
105,9 Cool FM Bree 40
106 Maasland Radio Velden 17
106,1 Deutschlandradio Berlin Bärbelkreuz 97
106,2 AFN Shape Kleine Brogel 48
106,4 Eins Live Stolberg 54
106,5 Radio Monza Kinrooi 31
106,7 Eins Live Langenberg 70
106,9 Meander FM Cuijk 55
107,1 Radio Reindonk Horst 23
107,4 Vox FM Roermond 8
107,5 Weert FM Weert 29
107,9 Eins Live Baumberge 115

Diese QTH gilt als einer der besten DX Punkte in ganz NRW neben dem Oermter Berg in der Nähe von kamp Lintfort.

Antworten:

Schön. Den Platz kenne ich übrigens auch. Um Irrtümer auszuschliessen, sollte er aber näher definiert werden. Es gibt nämlich mehrere "Weisse Steine".
Zuerst dachte ich an den (recht bekannten) Berg/Hügel in der Eifel zw. Monschau und Prüm.
Aufgrund der Logs (Reindonk, Vox FM etc.) war mir dann aber schnell klar, daß dies nicht sein kann.
Es muss sich wohl um den "Weissen Stein" an der Grenze D/NL zw. Bracht und Reuver (westl. Kreis Viersen) handeln. Ist ca 50 m ü NN (Sanddüne) und man hat freie Sicht Richtung Maas (bzw. sind noch ein paar Bäume davor)

Übrigens nennt sich das Ergebnis "Bandscan". bei einem Log handelt es sich um ein einzelnes Empfangsergebnis, der Bandscan ist sozusagen eine Sammlung von Logs über einen bestimmten Frequenzbereich hinweg.

von PeterSchwarz - am 04.04.2005 14:15
Zitat

Es muss sich wohl um den "Weissen Stein" an der Grenze D/NL zw. Bracht und Reuver (westl. Kreis Viersen) handeln. Ist ca 50 m ü NN (Sanddüne) und man hat freie Sicht Richtung Maas (bzw. sind noch ein paar Bäume davor)


Ist ein sehr schönes still gegelegendes Gebiet an einer großen Sandgrube ca. 1 Km vom Weißen Stein entfernt. Da wird zwar noch gearbeitet und man erntet dumme Blicke von den LKW Fahrern aber es lohnt sich.

von MBDX - am 04.04.2005 15:25
man erntet dumme Blicke
Daran hat man sich bei diesem Hobby ja gewöhnt.
Vor allem die Fragen, die manchmal so kommen. Das geht von: "Wo ist das Flugzeug?" über "Hat Schumi das Rennen gewonnen" bis (so bedrohlich wie unpräzise) "Hier ist aber Privatgelände!!!!"
Besser wirds noch in der Advanced-Stufe, mit Tuner und Antennenmast und beliegenden Listen, am besten noch Laptop.
Da bekommt man dann schon mal (am Klippeneck) von einer LKW-FahrerIN einen Kaffee spendiert, "wenn man bei der Hitze schon arbeiten muss" :cheers:

von PeterSchwarz - am 04.04.2005 19:10
Ich arbeite hart als DXer

von MBDX - am 04.04.2005 19:15
hier gingen heute morgen auf mein kleine portable langenberg und bielstein recht gut..

99.2 ohne storung, trotzdem 99.1 E'de (ist auch swach auf mein portable, so einfach aus zu blenden :-) )

100.5 trots 100,7 E'de (100,7 auch swach, wie 99.1)

88.8 trotz 88.9 lingen

bessere bedinungen, aber kein gute bedinungen.. es war nur heute morgen.



von Jassy - am 04.04.2005 19:26
Das sind jetzt wohl schon die typischen morgendlichen Absinkinversionen, wie sie für die Sommermonate typisch sind. Die Bedingungen waren in den letzten Tagen ja auch schon fast sommerlich, inkl. heftiger Quellbewölkung am Nachmittag und gestern sogar einer kleinen Zelle über Aachen mit Schauer, tlw. hagel undsoweiter.

Im Sommer lassen diese Morgenineversionen dann relativ schnell nach und an heissen Tagen kommt es oft sogar zu Unterreichweiten, d.h. man empfängt weniger als im Durchschnitt.
So einen Fall hatte ich mal, als ich einem Bekannten meine "DX-Station" vorführen wollte. Es ging absolut nix interessantes, nicht mal die Standards wie Stuttgart 92.2 oder Waldenburg 98.8. Am späten Abend war die Welt dann wieder in Ordnung und sogar der Wendelstein fadete rein.

von PeterSchwarz - am 04.04.2005 20:44
"Diese QTH gilt als einer der besten DX Punkte in ganz NRW neben dem Oermter Berg in der Nähe von kamp Lintfort."

Hab ich vorher überlesen. Das halte ich dann doch für etwas übertrieben. Hättest Du statt NRW Niederrhein geschrieben: Volle Zustimmung!
In NRW gibt es da schon noch Besseres, z.B. in der Eifel oder im Sauerland, wo man bei einem solchen Scan schnell auf viel mehr Stationen kommt.
Gut ist die Ecke da oben für Überreichweiten (sowohl Tropo als auch Es), da sich die Zahl der Ortssender in Grenzen hält und man so gut wie keine Übersteuerungen hat.

von PeterSchwarz - am 04.04.2005 20:47
ich scane am liebsten im sauerland, da ich für die ausländer (belgier & niederländer) nix übrighabe.



von angemon - am 05.04.2005 15:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.