Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
WiehengeBIERge, Sarstedter, Delta 1, FM-FREAK HESSEN, Günni74, Jassy, Uncle_Sam, Gelöschter Benutzer, LukeDX

DX: 23.07.05 Leichtes Tropo in OWL

Startbeitrag von WiehengeBIERge am 23.07.2005 20:54

Auch wenn es anscheinend keiner merkt ;-), hier in der Gegend herschen gerade leicht angehobene Bedingungen, auf UKW kommt das übliche aus Norden, im TV Bereich auch ein paar mal TV2 und DR1.

Genaue Log-Notizen hab ich heute nicht gemacht, aber unter anderem gehen die meisten Rangstruper Frequenzen stärker als sonst, und halb Schleswig Holstein geht auch auf UKW, Hamburg sowieso :-) .
Aus Westen kommen wieder mal ein paar Piraten rein:
95,90 Radio Zilverster, Tweede Exloermond O=4
97,2 UNID Pirat (vermutlich aber Power FM aus dem Kreis Cloppenburg, da deutsche Moderation und deutsche Plastikschlager),O=1

Und die Reichweite von denen ist nicht ohne! Die konnte ich heute Nachmittag im Auetal (zwischen Bückeburg und Rinteln) empfangen!!!

100,0 UNID Pirat, O=4
97,9 (irgendwie eine ungewöhnliche Piratenfrequenz hier ...) UNID Pirat, O=2

Sonst irgendwie nichts besonderes aus NL, nur eben Smilde und Irnsum (wie immer...)

Antworten:

Piraten aus CLP auf 97,2 ?? Muss ich gleich mal testen .. dann dürften die ja hier kurz vor Oldenburg sehr gut reinkommen..falls das wirklich daher kommt!

Meistens sind die hier in der Gegend ja über 105 MHz aktiv ..( aus dem Raum Saterland/Ostfriesland)

von Sarstedter - am 23.07.2005 21:13
Wie gesagt, ob es der Kollege "Power FM" ist, weiß ich nicht, es ist nur geraten (eben weil da diese Plastikschlager - Sachen laufen, die Piraten aus NL eigentlich nie spielen).
Evtl. ist das auch ein ganz anderer, denn ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass die es aus CLP bis ins Auetal schaffen (das Auetal ist quasi in jede Richtung abgeschirmt!).
Die 97,2 ist aber von den ganzen Piraten heute die schwächste Frequenz, außerdem fadet der Pirat immer nur kurz rein, die meiste Zeit ist hier (selbst mit Vertikaler Antenne) P3 zu hören ...).

Von Radio Zilverster hab ich eben mal ein paar Aufnahmen gemacht:

hier und hier

von WiehengeBIERge - am 23.07.2005 21:32
@Sebastian. also, habe eben kurz mal "gescannt" ..Allgemeine: Holländer und Brocken relativ gut heute hier.. auch Hoher Meisner (89,5+99,0)recht stabil (aber ohne RDS)

Den holl. Piraten auf 95,9 bekomme ich sehr gut rein (aber auch ohne RDS.. weiss ja nicht ob der überhaupt welches mitsendet) ..auf 97,2 läuft nur DR P3 teilweise! Vom CLP-Piraten nicht mal ansatzweise was zu hören..was mich wundert, da ich nur max. 40 km Luftlinie von da wegwohne!

von Sarstedter - am 23.07.2005 21:57
Es kann auch sein, dass die in CLP schon abgeschaltet haben, er ist jetzt auch nicht wieder durchgekommen ...

von WiehengeBIERge - am 23.07.2005 22:24
Auch hier angehobene Bedingungen. Heute in Schönberg beim Seebrückenfest gewesen und mal kurz das Band durchgegangen. DK die bekannten sofort Stereo und RDS, aber auch die weiter entfernten deutlich besser als sonst. Hörby mit SR P1 und SR P4 deutlich über Normal Niveu, aber für RDS hats nicht gereicht.

Aber eins hat mich stark überrascht. Ostseewelle Hitradio MV auf der 104.8 Marlow hat das Deutschland Radio Kultur auf der 104.7 Kiel völlig weggedrückt, Empfang war völlig unmöglich, obwohl ich den fast noch als Ortssender bezeichen würde bei ca. 20 KM Entfernung und 160W Sendeleistung. Kann mir eigentlich nicht vorstellen, daß die Empfangsbedingungen dort schon so grundlegend anders sind als (nur ca 7 KM Luftlinie entfernt)hier, aber SE und auch Marlow gehen hier selbst bei guten Tropo Bedingungen selten so gut, insbesondere die 104.8 ist hier fast unmöglich. Und fettes Tropo war ja heute nun wirklich nicht bei dem Mistwetter hier. Ich würde das nur als leicht angehobene Bedingungen bezeichen. Ich werd das dort nochmal genauer testen, wenn ich die Zeit dazu habe........



von Uncle_Sam - am 24.07.2005 00:54
Ausdrücklich nicht erwünscht sind Beiträge über konkrete Standorte, Sendegebiete oder Frequenzen von deutschen Piratensendern.


;-)



von Gelöschter Benutzer - am 24.07.2005 07:18
Hier auch bedingungen heute nacht.. zB Brockenempfang!! (kommt selten vor)..

Hier sind die logs:

88.20v HOL NOS Radio 2 Roermond-TV Toren 100 149 km 205° O=3~4
88.40v HOL ID&T-Radio Roosendaal 30 191 km 241° O=1
89.00h D 89.0 RTL Brocken (Harz) 60 262 km 103 O=3 ID: Jingle
89.90v BEL VRT Radio Klara Genk 20 187 km 211° O=2
90.90v HOL NOS 3 FM Roermond-TV Toren 100 149 km 205° O=3
91.10h D NDR 1 Niedersachsen Steinkimmen 100 128 km 55° O=2
91.50h D MDR Jump Brocken (Harz) 100 262 km 103 O=1
98.20v HOL NOS Radio 4 Loon op Zand 40 152 km 236° O=3
99.50m BEL RTBF Musiq' 3 Liège Bol d'Air 50 223 km 205° O=2
100.50v BEL 100.5 - Das Hitradio Raeren-Petergensfeld 20 203 km 194° O=2
101.85 Sporadic-E UNID O=1
101.90h D WDR Radio 5 Aachen-Stolberg/Donnerberg 20 185 km 194° O=2
102.10v HOL Radio 538 Hilversum 100 119 km 262° O=3
103.30h D WDR Funkhaus Europa Langenberg/Hordtberg 100 118 km 172° O=1
103.90v HOL NOS 3 FM Hulsberg-Emmaberg 10 184 km 204° O=2



von Jassy - am 24.07.2005 07:21
Hier geht zur zeit auch wieder einiges aus Holland und Belgien (88.5 BRF1sogar mit RDS) nur bin ich zu Faul jetzt alles durchzuscannen, weil´s zur Zeit immer die gleichen Sender sind, die hier reindrücken. Das mit den Piraten ist wie an anderer schon erwähnt in OWL nicht so einfach, besonders wenn man qausi in Sichtweite (11km) eines Senders wohnt (Bielstein), der genau auf 97,0 MHz mit 100 KW bretzelt, da kann man die umliegenden Frequenzen gleich mit vergessen. Auch auf den anderen frequenties hab ich noch nix von piraten gefunden, die Signale aus holland werden aber auch grad wieder schwächer.



von LukeDX - am 24.07.2005 10:43
@ Zwobot
Zitat

Ausdrücklich nicht erwünscht sind Beiträge über konkrete Standorte, Sendegebiete oder Frequenzen von deutschen Piratensendern.


Ich wusste, das gleich wieder einer damit ankommt :rolleyes: ;-) .
Aber die Jungs aus CLP standen bereits mit genauer Ortsangabe in einer lokalen Zeitung, und das letzte mal als ich sie empfangen hab, haben sie sogar ihre exakte Adresse live in der Sendung durchgegeben (die schreib ich hier jetzt aber nicht rein ;-))
Im übrigen weiß ich ja nicht mal, ob die das Gestern waren (evtl. kann da aber ein "Kollege" auf Ostfriesland / Umgebung weiterhelfen, hier schreiben doch auch ein paar aus der Gegend mit).
Auf jeden fall konnte ich deutsche (deutche ;-)) Ansagen hören und es wurden nur diese Schrott-Plastikschlager a la NDR1 gespielt, sowas spielt kein Holländer ...

Um heute noch etwas Tropo mitzukriegen bin ich wohl "etwas" zu spät aufgestanden (12:15 :D)

von WiehengeBIERge - am 24.07.2005 11:32
@Sebastian
Die 97.2 empfange ich in Leer auch desöfteren! Aber derjenige, der noch vor 'nem halben Jahr auf dieser QRG sendete, hat die Frequenz wechseln müssen: http://forum.myphorum.de/read.php?f=8773&i=162066&t=162066 ! Ist aber immer noch regelmäßig zu hören!
Wer (und von wo) jetzt auf der 97.2 sendet, weis ich auch nicht! Dürfte aber auch aus diesem Gebiet, Cloppenburger Raum, stammen!



von Günni74 - am 24.07.2005 16:52
@ Günni74

Das letze mal hab ich hier die Jungs aus Scharrel am 15 Januar empfangen( Aufnahme hier). Der gestern klang von der "Ansager"-stimme her so ähnlich, leider hab ich keine ID mitbekommen.
Was aber auch dafür spricht das die es gewesen sein könnten, ist, das auschließlich diese recht schrottigen NDR1 / Mallorca Plastikschlager gespielt wurden, denn das war die letzen beiden male als ich "Power-FM" hier empfangen konnte auch der Fall.
Piraten aus NL (die hier vieeel öfter gehen als Ostfriesland - Piraten, warum auch immer) spielen so was überhaupt nicht).
Natürlich kann es auch ein anderer Ostfriesland Pirat gewesen sein (wenn die alle nur diese oben genannte Musik spielen), ein Niederländer war es auf jeden Fall nicht!



von WiehengeBIERge - am 24.07.2005 17:50
Zitat

Was aber auch dafür spricht das die es gewesen sein könnten, ist, das auschließlich diese recht schrottigen NDR1 / Mallorca Plastikschlager gespielt wurden, denn das war die letzen beiden male als ich "Power-FM" hier empfangen konnte auch der Fall.
Piraten aus NL (die hier vieeel öfter gehen als Ostfriesland - Piraten, warum auch immer) spielen so was überhaupt nicht).


Ja es ist gut, du hast mehrmals betont, dass du solche Musik nicht hörst. ;-)

Edit:

Nun, also NDR1 spielt kein Polka-Kram... das mag ich auch nicht gerade....
Wieso war bei Power FM immer Wechsel von L-L/R-R ? Hast du da am Balance-Regler gedreht oder war er das am Pult? (Kann ich mir nicht vorstellen), der Empfang war ja auch verrauscht.

von Delta 1 - am 26.07.2005 11:02
Zitat

Wieso war bei Power FM immer Wechsel von L-L/R-R ? Hast du da am Balance-Regler gedreht oder war er das am Pult?


Weder noch ;-), ich mache meine Aufnahmen grundsätzlich immer per normaler Audiokassette (während ich "DXe" ist mein PC fast immer ausgeschaltet, wegen dem Störteppich). Ich nehme dann eben immer die Kassette, die gerade am schnelsten griffbereit ist, und da kommt es schon mal vor, dass ich so eine abgenutze erwische, wie in diesem Fall, daher dieses "Stereo-fading" ;-) .
hier findest du alle meine Aufnahmen, da ist auch noch mehrmals "Power-FM" bei, auch ohne dieses Stereo fading...

Zitat

Ja es ist gut, du hast mehrmals betont, dass du solche Musik nicht hörst

Piraten aus NL höre ich durchaus gerne (nach zugegebermaßen etwas Überwindung ;-)), eben weil die sich völlig (positiv) von NDR1 und auch allen anderen Radiosendern unterscheiden.
Nur diese Ostfriesland-Piraten (ob die alle so drauf sind weiß ich nicht) spielen eben den selben Schrott wie NDR1 und Co., was ich absolut nicht ab kann ...



von WiehengeBIERge - am 26.07.2005 11:30
Hallo Sebastian,

ich habe ebenfalls ein schickes DX loggen können:

War am vergangenen Samstag (23.07.2005) auf dem Rückweg vom Brocken, als in Höhe der Ortschaft Rhumspringe (198 m. ü. NN) nahe Duderstadt (östliches Niedersachsen) SKY RADIO 101 FM über Smilde (101,0 MHz/100 kW) für etwa 10 Sekunden ´reinkam.

Ich hatte Glück, weil gerade eine ID lief. Distanz: 304 km, Empfänger BMW-Werksradio.

Grüße aus Frankfurt ...
Dirk Oberjasper (gebürtig aus Detmold)



von FM-FREAK HESSEN - am 27.07.2005 10:43
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.