Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
17
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
T-O, brockenfan, WiehengeBIERge, Sarstedter, Carsten Steinhöfel, Robert S., Jassy, Gelöschter Benutzer, DX-Timo

DX: 12.01.06: Leichte Nebel-Tropo

Startbeitrag von T-O am 12.01.2006 09:03

Nur in aller Schnelle einige Indikatoren bei 'dicker Suppe':
West:
Dank der 'Mistbanken' kommt Smilde heute ortssenderähnlich rein - die kleineren Sender (BNR, Slam) immer noch ordentlich, Markelo auch recht sauber.
Ost:
Brocken & Torfhaus sehr stark:
89,0 ohne DKULTUR-Störungen, 91,5 erst recht nicht.
Nord:
Nach langer Zeit höre ich mal wieder ohne nennenswerte Störungen dänisch aus Rangstrup,
im UHF-Band gibt´s TV2 (E27)! DVB-T leider nix...
Schleswig-Holstein (delta :spos:) naturgemäß auch stark.
Süd:
Langenberg, Nordhelle, Hoher Meißner mit RDS,
Linz / SWR3 sehr ordentlich (RDS),
Der Kreuzberg knistert leider nur andeutungsweise rein

Antworten:

Stimmt ..das erste Mal seit langem wieder merklich bessere Bedingungen (zumindest wo ich es merke)! Wäre nicht auf 99,55 hier so ein blöder Kabelsender, wäre SLAM FM auf der 99,6 (Smilde) hier in ganz Rastede fast Ortssender .. ohne Aussetzer!

Und endlich mal wieder Ostseewelle .. (107,3 Schwerin)


von Sarstedter - am 12.01.2006 15:15
Zitat
Michael F.
Und endlich mal wieder Ostseewelle .. (107,3 Schwerin)

Wobei sich bei mir irgendwie delta 107,4 und Ostsee 107,3 nicht richtig vertragen haben (jaja, die Filter...). Ganz sauber war keiner. Wie das in der Gegend OH / NWM wohl mit einem Standardempfänger ist? Die beiden dürften sich dort ja Ortssender schimpfen.


von T-O - am 12.01.2006 15:30
Ja, das ist sicher lustig da! Merkt man ja schon, wenn man hinter Hamburg auf der A24 ist ... beide Sender sind dort etwa gleichstark!

Mein VW Gamma-Radio hat aber dieser "Sharx-Funktion" und kann 107,3 und 107,4 recht gut trennen.. als ich nach Berlin fuhr war Ostseewelle schon vor HH gut zu trennen von der 107,4 Delta! Auch grade eben konnte ich beide Sender sauber trennen .. was hier natürlich einfacher ist, da beide Sender weiter weg sind von OL!

von Sarstedter - am 12.01.2006 15:50
Yes! Auf der 97,0 ist derzeit glasklar RTL RADIO aus Luxemburg (Hosingen, 373 km) zu hören inkl. dyn. RDS (das allerdings mit leichtern Störungen)! :hot:

von T-O - am 12.01.2006 16:13
Mist, und ich sitze hier bei diesem blöden Lehrgang :mad:!

von WiehengeBIERge - am 12.01.2006 16:16
geh doch raus:p ich fahr manchma auch früher nachhause :D

"Wobei sich bei mir irgendwie delta 107,4 und Ostsee 107,3 nicht richtig vertragen haben "

das ist normal, bei mir zuhause auch:D:D
mit bissel Rumdrehn und Ausrichten kriegt man beide mit O=4, mit zwei ausrichtungen zischelt und verzerrt die OW bei mir auch. im hinteren NWM (Lützow usw.) wirds dann umgekehrt, HH geht auch mit dfast den kompletten Funzeln (!) und auich die 107,4 gewinnt ordentlich an Stärke. Folge-- OW verzerrt

von Gelöschter Benutzer - am 12.01.2006 16:59
Das gibt´s ja nicht!
Super UHF-Tropo!!!

PAL:
E25 ARD Haardkopf 375km :eek: Erstempfang!
E27 NL2 Lopik 241km Erstempfang!
E30 NL3 Lopik 241km Erstempfang!
E31 mdr Dequede 246km
E34 mdr Brocken 226km
E51 NL3 Markelo 150km
E54 NL2 Markelo 150km
E56 Südwest Fernsehen Rheinland-Pfalz Ahrweiler 295km Erstempfang!



...etliche NRW-Standorte

DVB-T-Bouquets:
E46 Hamburg1
E28 Bayerisches Fernsehen Schleswig-Holstein

Leute, an die Empfänger!! :hot:

von T-O - am 12.01.2006 17:17
@ Zwobot
Das geht nicht, weil ich "Staatsdiener" bin :p :mad: !

und morgen ist's eh vorbei :hot:.

Edit: Scheiße, endlich wieder "echtes" Tropo und ich kriegs nicht mit :-(!!!

von WiehengeBIERge - am 12.01.2006 17:18
Hier auch angehoben nord-tropo!!! :D

Bremen O=4-5 (selbst Bremen4, weil QRG belegt ist durch Ortsender SkyRadio!!! :D), DLF O=5 trotz ortsender auf selbe QRG
Steinkimmen O=5 (alle QRG)
Aurich NDR1 NDR2 NDR Kult O=3-4
Torfhaus NDR2 NDR Kult Antenne FFN DLFO=3-4
Brocken 89.0 RTL MDR1 MDR Jump O=4 (auch Jump gegen 91.4 Radio4NL Ortsender!)

DR hat hier keine chance wegen piraten (P3) und der andere QRG's von Rangstrup weiss ich nicht aus 'm kopf :p





von Jassy - am 12.01.2006 17:59
Kreuzberg 170km O=2-3
Langenberg 150km O=4
Schwerin-Zippendorf 210km :
Ostseewelle O=1-2 (feadet langsam hoch, Rockland stört nicht!)
NDR 1 MV (30kw!) O=2-3
NDR 2 O=3
Steinkimmen und Bremen 150km O=4
und einsamer tropo Gast aus Hamburg:
106!8 Rock´n´pop 240km (40kw!) O=3

delta radio hat sich zu gunsten der Ostseewelle noch nicht blicken lassen. Und auch für Antenne MV sind Saw auf 101,4 und HR3 auf 101,2 zu stark


von brockenfan - am 12.01.2006 18:44
@satfuzi:

Du bekommst am Harz wenigstens den Norden, hier etwas Nord-Westlich von dir kommt der Osten (Brandenburg / Berlin) sehr gut rein. Würde auch lieber gerne den Norden empfangen.





von DX-Timo - am 12.01.2006 18:58
Tropo ist stärker geworden:
107,3 Ostseewelle 210km O=3-4 (drückt 107,3 HR4 weg)
104,8 Ostseewelle 300km O=1 (Vergleich mit 107,3)
und endlich auf 107,4 delta radio 213km (16kw!) O=1-2

von brockenfan - am 12.01.2006 21:23
Komme jetzt gerade erst ans Radio. Seit langem geht mal wieder Greipstad..

100.1 Kanal 24 Greipstad 57.5kW 515km Country mx

Die anderen Greipstad-Frequenzen sind nicht frei genug leider. Mal sehen, was noch geht.

Edit 2303z
Zwischendurch gingen die anderen Frequenzen auch. Ausserdem kam auch Lyngdal (516km) teilweise mit RDS. Jetzt sind die Signale aber wieder leiser, Zeit fürs Bett.

von Carsten Steinhöfel - am 12.01.2006 22:01

Re: DX: 12.01.06: Heftige UHF-Tropo Dänemark

*** verschoben ***

http://forum.mysnip.de/read.php?12097,375285

von T-O - am 12.01.2006 23:22
Bei mir ist wieder der Süden aktiv

BAYERN 3 auf 94,4 und 94,7
BAYERN 2 auf 96,5
BAYERN 4 auf 100,9 (macht JUMP und FFH komplett platt)

Der HR 1 ist leider auch sehr stark heut zu empfangen,daher hat Ö 3 keine große Chance :mad:

von Robert S. - am 13.01.2006 10:52
Hessen ist hier momentan auch sehr stark und konstant (Meißner mit dyn. RDS), die Bayern trauen sich nicht. Schon Rimberg ist schwach.

von T-O - am 13.01.2006 11:05
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.