Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
joergmoe, Gelöschter Benutzer, HAL9000

DX 30.01.06: Dänemark+England in Wetzlar-Steindorf!

Startbeitrag von joergmoe am 30.01.2006 23:22

Heute Abend konnte ich im UKW-Band mit meinem modifizierten Degen 1103 in der Wohnung Frequnenzen aus Dänemark und schließlich sogar noch aus England empfangen, echt irre!
Aus DNK gingen die tx Naestved und Fünen:
89.0 DR 1 Fyn 543 km
94.8 DR 1 Naestved 568 km
96.8 DR 4 Fyn
97.5 DR 4 Naestved
99.6 DR 3 Naestved trotz HR 2 Biedenkopf, konnte ihn an einer Stelle ausblenden und hörte einige Fetzen dänischer Sprache und Musik!

Und dann kam noch England!
Ich hörte englische Laute auf 92.9. Ich verglich mit Astra 2 und es war BBC 4 mit einer Sendung über die USA-Wirtschaft. Anschließend konnte ich noch BBC 2 auf 88.5 und BBC 1 auf 98.1 empfangen (konnte WDR 3 Nordhelle ausblenden!). Es handelt sich also um den tx Rowridge.
92.9 BBC 4 Rowridge 692 km
88.5 BBC 2 Rowridge
98.1 BBC 1 Rowridge

Antworten:

kleine Anmerkung am Rande, nit böse gemeint - die Radiosender nennen sich DR P1, DR P2 usw. DR 1 und DR 2 heissen die TV Sender

von Gelöschter Benutzer - am 30.01.2006 23:34
Joa, seit gestern Abend bis heute früh Hammertropo:
SWR 94,8 aus Linz hat sogar die 94,8 Smilde weggedrückt - im Autoradio mitten in der Stadt gestern Abend um 2100h. Dank BP Bremen nahezu störungsfreier SWR3 Empfang.
Heute morgen auf 101,4 Studio Brüssel - zumindest haben sich so die Nachrichten gemeldet.
93,7 irgendwas englisches
95,6 irgendein Franzmann oder eben auch Belgier

Hatte leider nicht mehr zeit zum ausführlichen Testen, war aber gut was los aufm Band

von HAL9000 - am 31.01.2006 11:52
95,6 war Classic 21 aus Liege !!!

von Gelöschter Benutzer - am 31.01.2006 12:56
Es war natürlich Pontop Pike, das ich gestern Abend empfangen habe.
Ich hatte BBC R1 auf 98.1 mit 98.2 (Rowridge) verwechselt. Pontop Pike ist 839 km von Steindorf entfernt. Nicht schlecht für den Empfang mit Teleskopantenne in der Wohnung!

von joergmoe - am 31.01.2006 22:44
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.