Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
18
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
WiehengeBIERge, Gelöschter Benutzer, Staumelder, PeterSchwarz, T-O, LukeDX, 88,7 MHz, UKW/DAB/TV

12.02.06 Ist gerade Tropo, oder liegts an meiner veränderten "Anlage"?

Startbeitrag von WiehengeBIERge am 12.02.2006 16:50

Ich bekomme gerade wieder einiges aus Dänemark rein, sowie auch noch ne menge aus S-H und MV.
Allerdings nur auf UKW, im TV sind absolute Normalbedingungen.
Ich habe allerdings seit heute meine Yagi um ein paar Meter verlagern müssen, es kann also auch sein, dass es daran liegt (zurückbauen zum Testen geht nicht mehr :D)

Edit: Der Horizont sieht ziemlich verdächtig nach Inversion aus :-)!

Wie siehts denn bei den anderen "Nachbarn" aus? Tropo oder nicht?

Antworten:

Zitat Power AM

Der Flugwetterbericht gibt 0 - 2 Grad an, mein Autothermometer (VW T4) zeigt
2,5 Grad an. Für den späteren Nachmittag (ab 16h00 Ortszeit) wird eine zunehmen-
de Inversionswetterlage angekündigt. Das gibt bekanntlich gutes DX-Wetter am
Abend...


im OT Forum " Winter"

von 88,7 MHz - am 12.02.2006 17:04
Ja, schön und gut, dann ist Tropo sehr wahrscheinlich :-), die Frage ist aber, ob jetzt hier wirklich Tropo ist. Es muss ja nicht zwangsläufig bei jeder Inversion Tropo geben ;-).

Darum sind hier besonders die "Nachbarn" :D gefragt .

von WiehengeBIERge - am 12.02.2006 17:07
Logs bis 99,3 MHz (witer bin ich nicht gekommen, weil ich nebenbei auch noch was anderes machen muss :D):

97.3	D	Antenne Mecklenburg-Vorpommern	Rostock/Stadtweide		299	2	O=3
88.5 D NDR 1 Radio MV Röbel/Minzow-Woldzegarten 281 10 O=3
89.9 D NDR Kultur Bungsberg (Eutin)/NDR-Turm 252 50 O=3.4
89.6 D NDR 1 Welle Nord Flensburg-Engelsby/Fuchsberg 283 25 O=4
90.3 D NDR 90,3 Hamburg-Moorfleet 165 80 O=4
90.5 D NDR 1 Welle Nord Heide/Welmbüttel 214 15 O=4
90.8 D NDR Info Neumünster/Hasenkrug 202 1 O=3
92.3 D NDR Info Hamburg-Moorfleet 165 5 O=3
92.8 D NDR 1 Radio MV Schwerin-Neu Zippendorf 235 30 O=3
94.8 DNK DR P1 Næstved/Øverup 386 100 O=4
92.6 DNK DR P3 Sønder Højrup 351 60 O=4
92.6 DNK DR P3 Sønder Højrup 351 60 O=4
95.2 D BFBS Radio 2 Fallingbostel/Scheibenhof 91 0.1 O=3
96.1 D NDR Kultur Flensburg-Engelsby/Fuchsberg 283 25 O=3
96.8 DNK DR P4 Sønder Højrup 351 60 O=3
96.9 D Deutschlandradio Kultur Dequede 211 7 O=2
97.2 DNK DR P3 Rangstrup 315 60 O=5
98.9 D JUMP (MDR) Dequede 211 10 O=3
99 D N-JOY Bungsberg (Eutin)/NDR-Turm 252 0.5 O=3
99.2 D NDR Kultur Hamburg-Moorfleet 165 80 O=4


Yagi steht nach Nord-Ost.

von WiehengeBIERge - am 12.02.2006 17:41
Hallo,

ich war dieses Wochenende bei meinen Eltern in Stemwede. Ich habe kein besonderes Tropo feststellen können. Habe aber auch nur eine 3Ele Yagi nach Ost-Südost gerichtet zur Verfügung. Die Hessen-Sender von Meissner kamen jedenfalls nicht stärker als sonst rein. Richtung Norden habe ich leider nicht gescannt.

Gruß
Hanno.

von UKW/DAB/TV - am 12.02.2006 18:00
Die HRO-Funzel bei Dir? :eek: Ich dreh gleich noch ne Runde und werd mal gucken was mein Radio sagt ;)

von Staumelder - am 12.02.2006 19:24
Jo, ich habs sogar aufgenommen :-).

von WiehengeBIERge - am 12.02.2006 19:30
lass mich raten, es lief Hipohop ??:D

von Gelöschter Benutzer - am 12.02.2006 20:10
Ich bin gestern Abend um kurz vor 22.00 nach OS gedüst und hab "verdächtige" Frequenzen beobachtet - ohne Erfolg. Nix Lopik, Tecklenburg war stärker als Smilde (101,1 vs. 101,0), lediglich auf der 94,6 (Brocken) stoppte der Suchlauf (normalerweise ist das Signal zu schwach).

von Staumelder - am 13.02.2006 07:19
Sollte es also doch an meiner veränderten Antennenanlage liegen?
Wäre ja lekker, wenn das ganze Zeug jetzt ständig [tm] gehen würde.

Aufnahme Antenne-MV - Jingle
BTW., mir fällt jetzt gerade erst auf, wie ekelhaft die Frauenstimme in der Aufnahme klingt :rolleyes: :D

@ Zwobot
Riiiichtiiich :D

von WiehengeBIERge - am 13.02.2006 15:12
@Sebastian: Hier ging absolut nix. Wird wohl echt an deiner "neuen" Anlage liegen.
Um wie viel Meter hast du denn verlängert ;-) ?

@Staumelder: Die Tecklenburger Frequenz 101.1 DKULTUR kam hier gestern abend auch sehr stark rein (66 km).

von LukeDX - am 13.02.2006 17:30
Ich kann ganz leicht angehobene Bedingungen feststellen:

Hosingen / LUX stark fadend
Linz (R-P) fadend
Kreuzberg geht, allerdings stark fadend,
Meißner schön mit RDS (sogar auf dem Wetekom ;-)),
Torfhaus/Brocken leicht angehoben -> 89.0 RTL störungsfrei gegen Jever,
Ostseewelle 107,3 kann mit dem Kenwood jetzt endlich sauber von delta 107,4 getrennt werden *,
Rangstrup auch etwas besser als sonst (RDS), die 97,2 störungsfrei gegen 97,3 Wilhelmshaven,
Sønder Højrup sehr schwach
Hörby 97,0 stark fadend und sehr verrauscht (kaum wahrnehmbar),
Niederlande ohne besondere Auffälligkeiten.

* Um mal den Unterschied zwischen Blaupunkt Coburg und Kenwood KT-990 deutlich zu machen:
Hier ein 35-Sek.-Mitschnitt (278 kB) von der 107,3 - die ersten 15 Sek. sind vom Kenwood, danach habe ich auf´s Blaupunkt umgeschaltet:

http://www.dx-tagebuch.de/sender-id/ukw_ostseewelle_130206.mp3




von T-O - am 13.02.2006 18:24
diese Antenne Jingles sind echt grottig, und die angeteasten Songs sind furchbar !!
dass die X Perience spielen machen se wohl nur weil die OW gut damit fährt

von Gelöschter Benutzer - am 13.02.2006 19:47
@ LukeDX
Zitat

Um wie viel Meter hast du denn verlängert ?

Gar nicht verlängert, sondern nur ein paar Meter nach Osten vesetzt und einen kleinen Verstärker direkt hinter die Yagi gehängt (nebenbei bemerkt einen selbstgebauten, und zwar ohne irgendwas zu berechen einfach so aus dem Gedächtnis aufgebaut nach dem Motto "Müsste doch eigentlich klappen" :D. Klappt auch, nur wenn ich hier den Schaltplan poste schlagen alle, die sich etwas mit E-Technik auskennen die Hände über den Kopf zusammen :D, darum: forget it ;-))

@ Zwobot
Zitat

diese Antenne Jingles sind echt grottig,

Zustimmung !
Zitat

und die angeteasten Songs sind furchbar !!

Nix gegen Mike Oldfield! Aber beim Rest stimme ich zu :D!

Zitat

dass die X Perience spielen machen se wohl nur weil die OW gut damit fährt

Bei euch dudelns gleich zwei Sender und hier in der Gegend hats seit 1996 (Donnerwetter, ist ja auch schon 10 Jahre her :-() so gut wie keiner mehr gespielt ...

von WiehengeBIERge - am 14.02.2006 16:25
stimmt, der Danceanteil bei WDR 2 tendiert gegen Null und bei den Locals hört man höchstens mal Möchtegerndance a la Jennifer Lopez

die OW spielt aber auch Axwell, ATB, DJ Sammy, DJ Tonka, usw.

Magic Fields von X-Per. hört man da auch

von Gelöschter Benutzer - am 14.02.2006 18:14
Tja, es war wohl doch etwas Tropo im Spiel :-(, jetzt geht zumindest Antenne M-V nicht mehr, zumindest seit heute Vormittag ...

BTW: Ich kann auch ganz gut ohne Dance leben :D

von WiehengeBIERge - am 18.02.2006 10:12
Also Dance gibts hier unter den deutschsprachigen Sendern fast nur bei Fantasy zu hören, und dort meist nur von der allerübelsten Sorte.
WDR2 spielt ab und an (aber mit einer gewissen Regelmässigkeit, also eigentlich jeden Tag) mal einen Dance-Remix irgend eines Tagesschlagers, was wie ein Fremdkörper im Programm wirkt.
100,5 meint abends eine Stunde Dance-Remixe spielen zu müssen, taugt auch nix.
Eins Live hat den Dance ja fast ganz aus dem Programm verbannt.
bei den Holländern wirds auch immer weniger (letzte Bastionen Fresh FM und XFM), eine gute Quelle für auch gute Musik aus dem Bereich elektronische Tanzmusik ist Belgien: Studio Brüssel (eher alternativ), R. Donna (hier eher die mainstreamigeren Sachen), Topradio, C-Dance, Net FM, Warm FM usw., selbst bei Dudlern wie Q-Music laufen danceorientierte Titel.




von PeterSchwarz - am 18.02.2006 11:30
"und dort meist nur von der allerübelsten Sorte"

da stimm ich dir mal total zu ! sicher kann man sich von viermal 10 Minuten reinhören kein Urteil erlauben, aber ich war jedesmal total enttäuscht wenn ich in der Euregio auf die berühmte 96,7 (?) gedreht hab...2004 lief sogar die Popversion von Aventura, schlimmer gehts ja wohl gar nicht...selbst OW hat die Danceversion gespielt (obwohl der Song eh schlecht ist)

und auch jetzt hat mich der Sender nit vom Hocker gerissen

anders Warm FM - da war diesmal hammergeile Mucke zu hören wie ich sie nur von NET FM gewohnt war.
NET FM war dank vergleichsweise schlechtem Empfang im Zug und ständig kurzen Aussetzern kein Genuss, also war ich denn bei Warm FM geblieben

Contact FR und Topradio bringen auch ne menge geilen Dance, aber leider auch einige RNB Stücke:mad:

und zu 100,5 : Kommerz total. da hat NRJ France ja noch mehr dance (u.a. die Danceversion von Wake Up (Hilary Duff))

dieser Hardstylesender in Belgien war echt ne geile Abwechselung, schade dass ich nit weiss wie der sich nennt...

von Gelöschter Benutzer - am 19.02.2006 09:30
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.