Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
35
Erster Beitrag:
vor 12 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 12 Jahren
Beteiligte Autoren:
iro, _Christoph, traumzauberdx, DX-Project-Graz, LeipzigNewsMan74, Udo Isaenko, Ruud, Sebastian Fritzsche, joergmoe, Günter Lorenz, ... und 5 weitere

DX: 22.06.2006 Sporadic E (FM)

Startbeitrag von iro am 22.06.2006 08:01

Soeben auf dem Weg zur Arbeit in meinem Autoradio:
89.1 0927 CULTURAL_, rum., tx, jazz
87.6 0933 Unid, osteurop., pop
87.5 + 87.7 2x UNID, türk.
88.6 0940 __88,6__ / __STAR__ / __ARTI__ / HAYATIN_ / FREKANSI

Antworten:

89,1 = Radio Romania Cultural, Calarasi
87,7 = Roket, Istanbul
88,6 = Radyo Arti, Istanbul

von traumzauberdx - am 22.06.2006 10:06
Gibt es überhaupt Sporadic-E aus Serbien, oder ist das zu nah?

von LeipzigNewsMan74 - am 22.06.2006 12:07
Ich hab' noch nie das Glück gehabt SCG zu empfangen, da aber Mazedonien und Kroatien auch schon gingen, ebenso BUL sollte das auch möglich sein..

von iro - am 22.06.2006 12:17
Kommt drauf an, wo du wohnst. Leipzig könnte für die nördl. Teile zu nahe sein, hier im äussersten Westen ging die Region, einschliesslich Kroatien, erst vor wenigen Tagen herein.


von PeterSchwarz - am 22.06.2006 12:23
Ich hatte ja mal ganz kurz einen "Narodna"-Sender (= traditionelle Volksmusik des Balkans) auf der 87,5... kam aber nur Musik und war zu kurz für ID.

Wenn der Balkan zu nah ist,m dann müßte es mal ne tropo geben wie damals aus Skandinavien... "in die andere Richtung". Das hatte ich aber noch nie. Es reicht bisher nicht einmal für die Slowakei oder Ungarn.

von LeipzigNewsMan74 - am 22.06.2006 12:39
natürlich geht das!!
hatte hier u.a. schon Beh Delledwoa mit RDS (B 92 RADIO) sowie Radio Varna...verrücktes Land übrigens, mit russischen Schriftzeichen!!

von traumzauberdx - am 22.06.2006 12:54
Zitat

...Radio Varna.

Das liegt, wenn mich nicht alles täuscht in Bulgarien, und das dürfte per Tropo kaum in NWM ankommen.

von Jens1978 - am 22.06.2006 14:39
Heute vormittag konnte ich Alem FM auf 89,3 MHz empfangen (mit Lidl-Küchenradio). Hihi.

Ca. 2000 km entfernt. Wahnsinn.

von dagoduck - am 22.06.2006 14:42
@ Jens: "Das liegt, wenn mich nicht alles täuscht in Bulgarien, und das dürfte per Tropo kaum in NWM ankommen."
steh ich aufm Schlauch?? das war doch gar nicht die Frage. es ging darum ob Bulgarien und Serbienmontegra hier zu empfangen sind bei Sporadic-e !!

ich bezog mich auf


"Gibt es überhaupt Sporadic-E aus Serbien, oder ist das zu nah?
....
Ich hab' noch nie das Glück gehabt SCG zu empfangen, da aber Mazedonien und Kroatien auch schon gingen, ebenso BUL sollte das auch möglich sein..
"


darum gings

von traumzauberdx - am 22.06.2006 14:58
Jetzt gerade geht Aflou auf 87.6 und 90.7 mit O=3.

von DX-Project-Graz - am 22.06.2006 16:10
89.60 JEUNES__
88.20 Radio Kef
91.80 GAFSA___
90.30 NATIONAL (R. Jeunes)

und einige weitere Tunesier derzeit.

von DX-Project-Graz - am 22.06.2006 16:28
Hier um 18.26 h
89.0 RAI-GRGR
87.5 Unid ital.

von iro - am 22.06.2006 16:46
Gerade eben eine Premiere für mich:

MALTA auf 88.7 (Capital Radio)

Und Tunesien hat mir heute schon 4 RDS Logs beschert.

Übrigens gerade recht starkes Gewitter.

Weiterhin Tunesien (92.0 und 93.8 RTCI, 95.0 Jeunes usw.)

von DX-Project-Graz - am 22.06.2006 16:52
Hier sind gerade einige arabischsprechende Stationen im unteren Bereich des CCIR-UKW-Bands zu hören (90.8, 92.1, 92.7).

von Udo Isaenko - am 22.06.2006 17:22
Für RDS reicht es bei mir auch nicht, aber es scheint eindeutig Kasserine in Tunesien zu sein. In den Nachrichten auf 89.6 wurde ständig Präsident Ben Ali erwähnt. Da brauch ich dann kein RDS mehr. Auf 99.2 kommt RTT Int. vom gleichen Standort übrigens nur sehr schwach rein.


von Udo Isaenko - am 22.06.2006 17:45
Bei mir ist gerade eine Es-Öffnung, mit der ich überhaupt nichts anzufangen weiß. Es wird arabisch gesprochen, aber obwohl die Sender teilweise mit Vollausschlag reinkommen, ist kein einziges RDS-Log möglich. Gibt es denn noch Länder, die komplett auf RDS verzichten?

Die Logs im Einzelnen:

87.6: arab. avantgardistische mx, kein RDS trotz Vollausschlag, stereo
89.2: arab., möglicherweise ein wenig französischer Dialekt??
90.4: arabisch, verzerrt, stereo
90.7 (normalerweise fast-Ortssender Grünten): arabisch, stereo
91.1 (normalerweise SWR2): arabisch (evtl. Werbung?) mit deutlichem Hall
91.8 französische(?) / arabische mx
93.5: || 93.9
93.9:arabisch, stereo, es kam öfters das Wort "Sudan" vor
95.1 (sonst QRG von SWR1): türkisch oder skandinavisch??
96.7: oriental. Pop mx

Vielleicht hat ja jemand einen Tip für mich, welche Länder in Frage kommen? Die türkischen Sender klingen normalerweise etwas anders.

Ciao
Christoph

von _Christoph - am 22.06.2006 17:48
Jetzt auf 88,4 Das ALG. programm was französchisch ist mit O=5!

Auf 87.8 ALG programm, sehr stabil O=5!!

von Jassy - am 22.06.2006 17:51
87,6 muss Algerien sein. vor allem verdächtig weil die kein RDS haben

von traumzauberdx - am 22.06.2006 18:00
91.00m POR MTSINHOS 80C4 Matosinhos FM Matosinhos - 1.5 2101km 242°
[img2]http://mitglied.lycos.de/macs/extern/forum/rdslogs/22.6.06_91.0_1.jpg[/img2]

QTH:B3rlin

von Chief Wiggum - am 22.06.2006 18:16
Eine Viertelstunde später (19:51 - 20:10 CEST) dann eine geniale Spanien-Öffnung:

87.5 - PI E0E1 - PS **EVO**_ - keine 30 Sekunden lang zu empfangen, dann total weggefaded
88.0 - PI E2CA - PS ??CO??__
88.2 - ID "Radio Internal d'Espana"
89.3 - PI E238 - PS _RADIOLE
89.9 - PI E2FA - PS KILL_FM_ (100 kHz neben Ismaning!)
90.1 - PI E429 - PS _MADRID_ (100 kHz neben Ismaning!)
90.3 - ID "Radio National d'Espana"
90.4 - PI E2EE - PS ONDACERO - RDS mit 0% (NULL!!) Fehlerquote

Und um 20:11 CEST lief auf 89.2 und 89.3 ein identisches Programm mit Salsa-ähnlicher spanischer mx.

Ciao
Christoph

von _Christoph - am 22.06.2006 18:17
Auch hier kommen jetzt die Spanier mit starken Signalen herein:
88.0 RNE_5___
88.8 R. Marca, span.,
89.4 RNE 5, //88.0

von iro - am 22.06.2006 18:25
Ein Nachzügler noch um 20:47 CEST:

89.3 - PI E239 - PS ___SER__

P.S.: Läuft auf RNE 5 (88.0MHz) gerade eine Fußballübertragung?

von _Christoph - am 22.06.2006 19:05
Auf Hotbird läuft zur Zeit kein Fußball auf RNE5, aus Smilde/HOL auch kein Fußball auf der 88.0.
RNE 1 sendet aber Fußball.

von iro - am 22.06.2006 19:19
Dann war's wohl nicht RNE5, den ich gegen 21:00 auf der 88.0 mit einer Fußballübertragung in spanisch empfangen habe.

Ciao
Christoph

von _Christoph - am 22.06.2006 19:21
Cadena SER und Cat. Info übertragen z. Zt. Fußball. CatInfo wohl nur zwischendurch und die SER das gesamte Spiel (unterbrochen von Werbung). Gelistet sind auf der 88.0 Tarancon und Cieza.

(was aber nicht heißt, daß nicht ein weiterer span. Sender ebenfalls überträgt. Zumindest auf Astra und Hotbird find ich keine weiteren Spanier mit Fußball. Gab's grad 'n Tor? Das kam grade ein goooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooooool in bester Brasilianer-Manier bei der SER :-) )

von iro - am 22.06.2006 19:36
@Christoph: Die arabischsprachigen ohne RDS sind mit Sicherheit alle ALG, dort gibt es keine Sender mit RDS. Die meisten Signale kommen mit Stereo. 93.9 hatte heute ziemlich großen Hub. Ich habe heute wenig parallele Programme gefunden, vermutlich liefen Regionalprogramme.

TUN kann man leicht erkennen, deren RDS ist ja schon da, bevor das Signal von der Antenne im Rx ist.

Übrigens konnte ich in Freising (ist ja nicht weit von Dir) so ziemlich die selben Sender hören.
Genial war ein Spanier auf 99.0, der Ö3 vom Gaisberg zwar nicht direkt wegdrückte, aber wegen des wesentlich größeren Hubs auf 98.95 und 99.05 zu hören war.
Kurz vor Ende der "Session" kam auf 89.3 für ca. 20-30 Sekunden ein eindeutig türkisches Signal durch. Ist mir schon öfter aufgefallen, daß kurz vor Ende die Ausbreitung so einen 90-Grad-Schlenker macht.

73,
Günter

von Günter Lorenz - am 22.06.2006 19:37
@Günter:

Vielen Dank für die Hinweise, dann werd' ich mich mal mit der FMLIST an die Auswertung machen :)

Übrigens kam auch bei mir um 20:08 Uhr, also nach den ganzen Spanien-Empfängen, ein eindeutig nicht-spanisches, vermutlich türkisches Signal auf der 107.5 durch.

Ciao
Christoph



von _Christoph - am 22.06.2006 19:58
Logs fertig online (siehe Signatur)

Hier die heutige RDS-PS Ausbeute:



RTT R. Jeunes auf 89.6 aus Kasserine-Chambi


RTT R. Gafsa auf 91.8 aus Biadha






von DX-Project-Graz - am 22.06.2006 20:13
Den Gafsa auf 91,8 hatte ich auch schonmal

von LeipzigNewsMan74 - am 22.06.2006 20:22
Im Holland vielen aus Spanien und Portugal u.a.

SER Cadiz

Etwas aus Malaga

Portugal

Portugal

Portugal (KEIN Griech !)

Rádio Universidade do Marão

von Ruud - am 22.06.2006 20:53
@ Christoph:

"88.0 - PI E2CA - PS ??CO??__ "

Das ist COPE Talavera 88.0 FM !


"90.3 - ID "Radio National d'Espana""

RNE Radio 5 Todo Noticias aus Madrid


"88.2 - ID "Radio Internal d'Espana""

RNE Radio 1 aus Madrid wirds wohl gewesen sein.


shit da ärger ich mich. hatte gestern den ganzen Tag nix gutes drin aber am Abend hab ich scheinbar ordentlich was verpasst. hätte nicht gedacht dass nach so schlechter Tagesausbeute denn nach 8 noch was geht

von traumzauberdx - am 23.06.2006 06:17
Zitat
LeipzigNewsMan74
Gibt es überhaupt Sporadic-E aus Serbien, oder ist das zu nah?

Ich hatte schon mal RTS (Fernsehen) mit ordentlichem Signal drin. Die Serben verwenden übrigens kyrillische und lateinische Schriftzeichen, die Kroaten nur lateinische. Bei den Serben gibt es einige Zeichen, die in anderen kyrillisch geschriebenen Sprachen nicht vorkommen, das erleichtert die Identifizierung. Den Schriftzug 'RTS' habe ich auch schon als 'PTC' gesehen (also kyrillisch). Weiß nicht ob es da einen Unterschied zwischen Inlands- und Satprogramm gibt, oder ob das nur am Zeitgeist liegt.

von Sebastian Fritzsche - am 23.06.2006 12:12
Gestern am 22.6. ging auch wieder am Balaton etwas. Die Öffnung ging erst am Nachmittag gegen 16.00 MESZ los. Es kam zunaeachst Algerien, spaeter dann zusaetzlich Tunesien und Italien (Sizilien).
Hinzu kamen einige QRGs aus der Tüerkei.

von joergmoe - am 23.06.2006 17:07
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.