Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
17
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
castra regina, Günni74, Jassy, Werner53, MHM, PowerAM, Chief Wiggum, Bolivar diGriz, Fischer's Fritz, Valkosipuli, ... und 3 weitere

Momentan gute Tropo?

Startbeitrag von castra regina am 02.02.2007 01:42

Servus beisammen!

Kann es sein, dass wir momentan (bzw. gestern und heute) gute bedingungen haben?

Habe gestern den ganzen Tag lang alle Münchner Lokalradiosender reinbekommen - rauschfrei und in Stereo! Darunter: Energy, Gong 96,3 und Arabella.

(Ich muss dazu sagen, dass ich weder hochwertiges Equipment noch besondere Antennen besitze, sondern "nur" eine 200-Euro-Stereoanlage...)

München kommt zwar bei uns in Regensburg immer etwas rein, aber meistens eher schlecht als recht.
Liegen ja immerhin mehr als 100km dazwischen.



Greets

Antworten:

Schwierig zu sagen.... Wenn ich die Temperaturen derzeit auf den Bergen betrachte herrscht KEINE Inversion (in Österreich, Bayern ähnlich?)
Allerdings sind laut http://www.mountainlake.k12.mn.us/ham/aprs/path.cgi?map=eu doch ein paar Überreichweiten möglich.
Aber wie weit sich das auf 87,5 - 108 auswirkt......

von Valkosipuli - am 02.02.2007 02:02
In Oldenburg-Wechloy kam gerade zu ebener Erde Eins Live auf 107.9 (Münster) brauchbar durch und wechselte sich stellenweise mit AFN ab. Auf 105.1 war noch ein Programm, welches ich bisher nicht identifizieren konnte. Vielleicht war's FFH...

von Jobi - am 02.02.2007 07:55
Tropo haben wir schon die ganze Woche, jedenfalls im Nordwesten der Republik, vornehmlich aus Richtung Holland, aber auch mancher Süd- und Südostler is dabei.
Vor WHV im Auto gingen die letzten Tage:

hr 3 89,5 Hoher Meissner (Mo-Mi Abend)
NDR2 92,1 Torfhaus (machte im Bremen MP74 ganz sauber den Bremerhavener Nordwestradio 92,1 platt; Mo- Abend)
MDR Jump 91,5 Brocken (Mo und Mi- Abend)
Einslive 106,7 (Mo Abend) sowie 105,5 (Mo-Fr) und Münster 107,9 heute morgen
Zahllose Holländer seit Montag jeden Tag morgens und abends




von HAL9000 - am 02.02.2007 20:03
.

von WiehengeBIERge - am 02.02.2007 20:05
Ja, hier auch eher 0815. Heute morgen waren auf 99.0 hr1 und 105.1 ffh vom Hohen Meißner zu hören (279km, 100kW). Die 89.5 hr3 (vom selben Standort) geht hier sogar fast ständig im Degen 1103.
Bei vertikaler Ausrichtung war heute morgen (schwach) auf 89.5 VRT Radio Klara aus Sint Pieters Leeuw (351km, 50kW) zu hören.

von Günni74 - am 02.02.2007 21:05
Zitat
Günni74
... 99.0 hr1 und 105.1 ffh vom Hohen Meißner zu hören (279km, 50kW)...


Hat dieser Sender nicht 100kW Rundstrahlung? :confused:

von Fischer's Fritz - am 02.02.2007 22:55
StÜmmt :spos: ! Es sind 100kW. Ich hab's korrigiert. Danke!

von Günni74 - am 02.02.2007 23:08
OT:
Zitat

höchstens 0815...

Zitat

Ja, hier auch eher 0815


Erklär mir mal diese 0815 witz :D

von Jassy - am 03.02.2007 08:59
Erklärung 0815: 08/15

von Bolivar diGriz - am 03.02.2007 09:46
in FFB/München kein tropo

von Werner53 - am 03.02.2007 14:47
Nunja,

ich vermute eben mal schwer, dass es weniger was mit Überreichweiten zu tun hat.
Wahrscheinlich funzen Übertragungen von 100km auch auf herkömmlichem weg....

Und München hat eben den "Standortvorteil" des Fernsehturms, der sein Radio aus über 200 Metern ziemlich weit in der Gegend herumstrahlen kann.


ciao,

castra regina

von castra regina - am 03.02.2007 18:17
Ist Castra Regina nicht der frühere lateinische Name von Regensburg? Keine Ahnung, ich kann kein Latein. Jedenfalls gab es in letzter Zeit keine Tropo-Bedingungen, da wir weder Hochdruckgebiete noch Inversionen über Mitteleuropa hatten. Lediglich Westeuropa war vorübergehend DX-mäßig begünstigt. Übrigens kann ich bei mir (100 km südlich von München) ständig die 89,7 und 107,5 vom Ziegetsberg empfangen (die 98,2 tut sich etwas schwerer), daher kann ich mir schon vorstellen, daß man in Regensburg die Münchner Lokalsender auch ohne Tropo-DX reinbekommen kann.

von MHM - am 03.02.2007 21:59
Heute mittag waren mal wieder etwas komische Bedingungen, als einzigst Interessanter und auch neuer Log konnte ich auf der 99,0 OE3 verbuchen.
99.00h AUT Hitradio Ö3 Salzburg 1/Gaisberg (sal) 100kw 525km bis nach Berlin

Mein erster Log aus Österreich :)

http://sf-bb.de/public/99.0.mp3 , OE3 konnte anhand von "Vergleichsanhörungen" und der Playlist zweifelsfrei identfiziert werden. Nelly Furtado am Anfang ist z.B. von OE3
Hörbar sind bei dem Log noch hr1 vom Meissner und PR Dwojka aus Luban

(99.00h POL PR 2 Luban/Nowa Karczma (DS) 10 186km 144°
99.00h D hr1 Hoher Meißner (hes) 100 297km 242°


von Chief Wiggum - am 04.02.2007 00:05
Richtig erkannt! Unter Castra Regina war Regensburg von 2000 Jahren bekannt.... da waren Städte wie München noch nicht mal in Planung! :P

yep, ich seh das genauso: München strahlt eben stark & weit.
Das wird der Grund sein - dafür brauchts dann auch keine Überreichweiten mehr.

Aber danke für eure Postings!

von castra regina - am 04.02.2007 00:11
Geil Chief!

von Jassy - am 04.02.2007 00:41
Glückwunsch, Chief! :cheers:

von PowerAM - am 04.02.2007 10:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.