Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
fm_am_dx, Alqaszar, PeterSchwarz, Bolivar diGriz, Mathias Volta

Bandscan Gent (Belgien)

Startbeitrag von fm_am_dx am 08.02.2007 17:50

.

Antworten:

Schöner Scan ! :cheers:
Grüße,
Matze

von Mathias Volta - am 08.02.2007 21:07
Sehr übersichtlich, schön! Erstaunlich, dass wohl WDR 3 aus Langeberg reinpustet, aber nicht WDR 2 auf 99.2 und 1 Live auf der 106,7. Hängt dann wohl doch sehr von der Lage ab.

von Bolivar diGriz - am 09.02.2007 06:06
Da gibt es ja einige gewagte Koordinierungen.
Wie verhält es sich denn so vor Ort Deiner Erfahrung nach mit
88.6 Q-Music Gent vs. 88.7 France Musique Lille
zumindest bei leichten Überreichweiten dürfte es da doch Probleme geben, in Westkapelle konnte man Lille mit dem nassen Finger hören.
89.5 Klara St. Pieters vs. 89.6 VBRO Brugge
auch sehr gewagt, da dürfte die Verwirrzone groß sein.

91.2 Musiqe 3 Brüssel vs. 91.3 Topradio Kortrijk
auch hier dürfte der Wallone dem flämischen Dancsender den Spaß verderben, oder?

92.8 4FM Gent vs. Musique 3 Profondeville
der wallonische Standort ist sehr weitreichend und bei Tropo dürfte 4FM ganz schnell weggezischelt werden, nehme ich an

93.6 Contact Egem vs. 93.7 Radio 2 St. Pieters
auch sehr dicht

98.0 France Musique Lille vs. 98.1 Contact VBR Brüssel vs. 98.2 Mango Egem vs. 98.3 Vivacité Profondeville...und sitzt auf 98.4 nicht auch noch Brüssel?
au weia!

101.0 R. Mango (so schwach kommt der in Gent?) vs. 101.1 Pure FM Profondeville

102.1 Studio Brüssel Egem vs. 102.2 Contact Brüssel sicher nicht nur mit 1kW

104.5 Contact Gent vs. 104.6 21 Tournai
das hab ich selber mal miterlebt da oben, ausserhalb von Gent störte sofort 21!

die Störungen unter den Lokalsendern kennen wir ja von iradio.be zu Genüge!

Wie sieht das jetzt wirklich in der Praxis mobil und mit normalen Empfängern aus?






von PeterSchwarz - am 09.02.2007 10:24
.

von fm_am_dx - am 09.02.2007 17:13
.

von fm_am_dx - am 09.02.2007 17:26
Hängt auch davon ab, wie frei die jeweilige Frequenz wirklich ist bzw. wie stark der Störpegel ist -- dann kommt eben auf der einen Frequenz noch was durch, auf der anderen vom gleichen Sender wird das Signal eben überdeckt.

Waldenburg lässt sich hier am Niederrhein auch nur auf 98,8 aufnehmen.

von Alqaszar - am 10.02.2007 20:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.