Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
46
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
Jassy, WiehengeBIERge, fm_am_dx, Staumelder, Günni74, Carsten Steinhöfel, Tornado Wayne, Mathias Volta, castra regina, UKW/DAB/TV, ... und 14 weitere

DX: 13.10.2007 Tropo (UKW)

Startbeitrag von Carsten Steinhöfel am 13.10.2007 08:14

Tropo Richtung West/Südwest heute morgen mit Tacolneston (O4) und Wrotham (O3) sowie ein paar schwache Locals aus G und aus F Lille und Neufchatel mit O3.

Antworten:

Die ortliche Sender (Privaten) sind deutlich angekratzt, und es gibt hier etwas nebel. Hier wirds also was geben, aber leider ist mein Degen (schon wieder) nicht ganz in ordung. Da kummer ich mir später noch ma um :D

von Jassy - am 13.10.2007 08:29
Empfang aus Lille (hier 105.2) und Tacolneston (hier 91.9) ich auch bestätigen:

Empfänge von 07°° bis 12°° Uhr (mit DE1103):

88.1 Radio Hochstift Eggegebirge 4.000kW 209km 2-3
88.7 Radio NL (NL) Apeldoorn/Het Loo 1.000kW 151km 2-3 Erstempfang
89.0 89,0 RTL Brocken 60.000kW 268km 5
89.4 Radio 21 Bad Rehburg 0.500kW 148km 1
89.5 hr3 Hoher Meißner 100.000kW 279km 5 mit eingeschobener Antenne!!!
91.9 BBC Radio 3 (GB) Tacolneston 250.000kW 430km 2 Erstempfang
93.0 BFBS Radio 1 Braunschweig/Drachenberg 40.000kW 252km 4
93.1 Bayern 2 Radio Kreuzberg (Rhön) 100.000kW 364km 2
93.7 VRT Radio 2 (B) Sint-Pieters-Leeuw 50.000kW 351km 2
94.6 MDR1 Sa.-A. Brocken 60.000kW 268km 5
94.9 Radio Herford Herford 0.500kW 148km 3 Erstempfang
95.2 Slam FM Alphen aan de Rijn 25.000kW 224km 3
95.6 RTBF Classic 21 (B) Liège/Bol d'Air (B) 40.000kW 322km 3
95.6 N-Joy Morsum (Sylt) 5.000kW 194km 4
97.3 WDR 3 Kleve/Bresserberg 2.000kW 184km 2-3
97.6 BFBS Radio 1 Visselhövede 30.000kW 148km 5
98.0 NDR1 Niedersachsen Torfhaus 100.000kW 263km 4
98.2 Radio 4NL (NL) Loon op Zand 40.000kW 241km 3 Erstempfang
98.3 Bayern 1 Kreuzberg (Rhön) 100.000kW 364km 3-4
99.0 hr1 Hoher Meißner 100.000kW 279km 5
99.5 RTBF Musiq'3 (B) Liège/Bol d'Air 50.000kW 322km 3
99.5 NDR Info Torfhaus 50.000kW 263km 3
99.7 WDR 5 Kleve/Bresserberg 2.000kW 184km 3 Erstempfang
101.4 Radio SAW Brocken 100.000kW 268km 5
101.7 hr4 Hoher Meißner 100.000kW 279km 3
103.3 Funkhaus Europa Langenberg 100.000kW 210km 5
104.7 WDR 1LIVE Nordhelle 35.000kW 233km 4
104.8 osradio 104,8 Osnabrück/Hagen 1.000kW 123km 2
104.8 Radio 1 (NL) Roermond-Herten 100.000kW 249km 2 Erstempfang
105.1 FFH Hoher Meißner 100.000kW 279km 5
105.2 France Info (F) Lille/Bouvigny 220.000kW 454km 2-3 mono? Erstempfang
105.2 Radio RST Schöppingen 4.000kW 126km 3
105.3 B5 Aktuell Kreuzberg (Rhön) 100.000kW 364km 4
105.3 NDR Info Schwerin 100.000kW 270km 3-4
106.1 DKultur Bärbelkreuz (Eifel) 20.000kW 320km 1-2
107.3 Ostseewelle Schwerin 100.000kW 270km 3
107.8 MDR Figaro Brocken 10.000kW 268km 3-4





von Günni74 - am 13.10.2007 08:31
Irgendetwas haut den Donnersberg auf 101,1MHz weg. Leider ist nur Matsch zu hören und somit unmöglich herauszufinden wer das schafft.

von Toto_Pfalz - am 13.10.2007 08:37
Vielleicht Radio Regenbogen vom Blauen?
Haut mir hier nämlich gerade den Donnersberg komplett weg.

von Fischer's Fritz - am 13.10.2007 09:25
O.O O.O

ICH empfang GERADE 89.0 RTL OHNE Antenne MIT RDS!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hammertropo muss es dann jetzt geben!!

von Jassy - am 13.10.2007 09:46

92,5 MHz - MDR1 Radio Thüringen Erfurt - Inselsberg 100kW - (272km) o=2 Erstempfang
98,3 MHz - Bayern 1 - Kreuzberg (Rhön) 100kW - (263km) o = 5 RDS


von Funkschatten - am 13.10.2007 09:51
Hm, Tropo hab ich hier um 0830h auch mitbekommen, aber bis auf den Umstand, das alle WDR- Sender vom Bielstein sowie MDR Jump vom Brocken auf 91,5 quasi rauschfrei ankamen, hab ich aus England geschweige denn Frankreich nix vernehmen können. Okay, meine Antenne hab ich im Standard nach Südost gedreht und nicht verändert, mag also daran liegen.
Im Augenblick tut sich auch nich mehr viel, WDR ist deutlich schwächer geworden, hr3 vom Meissner räuschelt auch vor sich hin, ansonsten nix aussergewöhnliches. Ich denke mal morgen, wenn das Hochdruckgebiet Richtung Osten abwandert, dürfte da wieder mehr gehen.


von HAL9000 - am 13.10.2007 10:09
BBC kommt jetzt sehr gut vom Wrotham und Tacoleson:

89.10m G BBC Radio 2 Wrotham (knt) 250 470km O=3 //DVB-C
91.90m G BBC Radio 3 Tacolneston (nfk) 250 390km O=3 //DVB-C

Alles vom Brocken jetzt mit RDS. Bilder habe ich abgespeichert. 101.4 SAW kommt mit RDS gegen 101.5 ffn (Ortsender). DVB-T Brocken geht nicht weil kanäle belegt.

Weiter vieles aus alle richtungen sehr stark (SWR, MDR, hr, VRT, RTBF). Highlights:

92.40h D SWR1 Rheinland-Pfalz Linz/Ginsterhahn (rlp) 50 207km O=3 QRM NDR 1 OS
91.90h D NDR 2 Bungsberg/NDR-Mast (shs) 50 323km O=2 QRM BBC 3
92.30m BEL RTBF Vivacité Anderlues/Mont-Sainte-Geneviève (hai) 50 292km O=3 //90.5


von Jassy - am 13.10.2007 10:32
Ich war heute Morgen zeitmässig kurz angebunden, konnte aber trotzdem ne ganze Menge loggen (sowohl mit Sangy als auch im Auto). Hier meine Logs:

89,5 100% NL? Oder gibts einen anderen Sender der auf dieser QRG nederlandsstalige muziek draait?
89,8 Omroep Flevoland / Lelystad / 25,0 kW / 182 km
90,0 NDR Kultur / Aurich-Popens / 25,0 kW / 137 km
90,0 SWR3 / Haardtkopf / 50,0 kW / 280 km
90,4 Radio Gelderland / Ruurlo-Venterkamp / 10,0 kW / 114 km
91,3 DLF / Rimberg / 50,0 kW / 191 km
91,6 SWR3 / Koblenz-Naßheck / 40,0 kW / 228 km
92,6 RADIO2NL / Lopik-Gerbrandytoren / 100,0 kW / 210 km
92,8 SWR3 / Bad Marienberg / 25,0 kW / 180 km
93,9 Radio Noord Holland / Wieringermeer-Robbenoordbos / 10,0 kW / 216 km
94,0 SWR2 / Koblenz-Naßheck / 40,0 kW / 228 km
94,3 polkanische Klänge
94,4 hr1 / Großer Feldberg (Taunus)/hr / 100,0 kW / 230 km
96,8 3FM / Lopik/Gerbrandytoren / 100,0 kW / 210 km
97,5 Radio Noord / Hoogezand-Zappemeer / 15,0 kW / 131 km
97,7 You FM / Rimberg / 50,0 kW / 191 km
100,3 planet radio / Eisenberg (Neuenstein) / 50,0 kW / 185 km
100,4 Q-Music / Smilde-Hoogersmilde / 100,0 kW / 133 km (inkl RDS)
100,7 Q-Music / Lopik/Gerbrandytoren / 100,0 kW / 210 km
101,2 SkyRadio / Hilversum-Media Park / 220,0 kW / 199 km
101,4 UNID (klassische Musik)
101,6 Radio4NL / Wieringermeer-Robbenoordbos / 50,0 kW / 216 km
105,1 Hitradio FFH / Hoher Meißner / 100,0 kW / 171 km
107,7 D-Kultur / Cuxhaven/Otterndorf / 20,0 kW / 179 km
107,7 Hitradio FFH / Hohes Lohr (Korbach) / 20,0 / 153 km
plus starke Signale aus Smilde, Markelo und Ostwestfalen (Funzel-Tropo)

Das Ganze heute Abend bitte nochmal :-)

von Staumelder - am 13.10.2007 15:44
NL geht etwas besser als sonst und sogar endlich mal wieder etwas besser als bei "Standardtropo" (Hammertropo ist es aber auch noch lange nicht).
Hitzzz auf foglenden Frequenzen:
94,3 Surprise FM O=4 RDS
94,5 UNID-FM O=2
95,2 Twentse Jagers Oldenzaal? O=2
95,9 UNID-FM O=2
96,5 UNID-FM O=2
96,7 UNID-FM O=1 (Gegen Bremen)
97,0 WDR3 rauscht extrem :D
97,3 Bam Bam & Buffel De Lutte (hier kann man wirklich heute von einem Ortssender sprechen, ich bin heute nach Bückeburg gefahren und konnte den Sender Problemlos die ganze Fahrt mit RDS hören).
97,45 Nicht sicher ob Pirat
98,2 Kleibos Radio O=4
104,0 Kangoeroeteam 4 RDS

Falls heute abend noch "was geht", werde ich mich dann mal mit den legalen Sendern beschäftigen ;-).

von WiehengeBIERge - am 13.10.2007 16:03
.

von fm_am_dx - am 13.10.2007 16:07
Hier im Südosten (= Regensburg) warten wir sozusagen noch auf den bevorstehenden "Tropo-Einbruch", welcher lt. Vorhersage im weiteren Verlauf des Abends passieren soll :D.

Ich bin gespannt! Bisher tut sich noch fast gar nix.

Habe mal ein paar der Überregionalen Stationen als "Tropo-Indikator" laufen, z.B. Energy München.
Falls das Rauschen dort plötzlich schwächer wird, sollte das ein Indiz dafür sein, daß es in Richtung SW losgeht. Mal sehen, was sich nach NW auftut - die Vorhersagen sind vielversprechend.

Grüße aus Regensburg

von castra regina - am 13.10.2007 16:56
Endlich Schweiz auf UKW un TV hier 2 stunden zuruck:
UKW:
96.6 Rigi DRS2
99.9 Santis RSR1
105.6 Santis DRS3
106.2 Rigi Rete 1
E29 Rigi
Ruud
Holland

von Ruud - am 13.10.2007 17:28
.

von fm_am_dx - am 13.10.2007 17:38
Sensationeller Tropo-Empfang nach 19.00 Ortszeit in Wetzlar-Steindorf:
Ich konnte den westfranzösischen tx Brest - Roq Tredudon loggen (922 km) !

89.4 F Musique (eingeklemmt zwischen den beiden HR3 89.3/89.5)
93.0 F Bleue
95.4 F Inter
97.8 F Culture

Am besten gingen die 93.0 und 97.8. Bei der 95.4 musste ich ganz schöne Verrenkungen machen, um SWR 2 Bad Marienberg (Ortssender) weit genug abzuschwächen.

Außerdem konnte ich vorher einige QRGs aus England empfangen:
89.1 BBC 2 // 89.7
93.5 BBC 4 (schwierig wegen WDR 2 Nordhelle)
98.8 BBC 1
100.9 Classic FM

Dazu noch auf 88.6 eine englische Station. Zunächst Moderation, es wurde "Britain" erwähnt, dann Musik. Es war nicht // BBC2.

Niederlande und Belgien waren auch angehoben, z.B. St. Pieters Leeuv 91.7, Brüssel 93.2, Lopik 96.8/98.9

rx: Grundig Satellit 700 (modif.) mit Teleskopantenne auf dem Dachboden


von joergmoe - am 13.10.2007 17:45
Ein weltbewegender Moment, meine ersten Logs hier im Forum :)

89,00 - 89.0 RTL (mit RDS)
93,80 - Bremen Eins
98,05 - NDR 1 Niedersachsen (mit RDS)
101,40 - Radio SAW
103,90 - TV2 Radio

QTH: Kiel
RX: Sangean ATS-909 mit Teleskopantenne

Edit: Inzwischen fast alle wieder weggerauscht, nur Bremen Eins ist noch da! ;-)

von kielerförde - am 13.10.2007 18:11
Erstempfangen:

105.60h D delta radio Flensburg/Freienwill (shs) 20 312km O=4 ID
99.20h D NDR Kultur Hamburg-Moorfleet (ham) 80 248km O=4-5 //90.2

Weiter:

106.30h D Deutschlandfunk (DLF) Hornisgrinde/SWR (bwü) 80 431km O=3
99.90h DNK DR P4 Rangstrup (sjy) 60 338km O=3


von Jassy - am 13.10.2007 18:31
Hier wird es seit Anbruch der Dunkelheit leider deutlich schlechter, das meiste rauscht nur noch so vor sich hin. Schade, war wohl nichts mit Abends nach legalen Sendern scannen :-(.

von WiehengeBIERge - am 13.10.2007 18:37
Es geht auch bei mir jetzt richtig los:
- 100.4 Radio Regenbogen | Hornisgrinde | 80kW | 517km | O=3

von Tornado Wayne - am 13.10.2007 19:25
In Netstal konnte ich heute um 18 h MESZ herum, aber auch noch um 20 Uhr ein paar schöne Sender loggen:

FM loggings 2007 10 13 Netstal JN47MB [47°04'N 9°03'E]

88.40 13.10. GER: Bayern2Radio,Pfaffenberg b. Aschaffenburg (BAY). (319 km). O=2
90.00 13.10. GER: SWR3,Haardtkopf (Gornhausen) (RLP). (343 km). O=3
91.00 13.10. GER: hr1,Biedenkopf/Sackpfeife (HES). (431 km). O=3-4
93.10 13.10. GER: Bayern2Radio,Kreuzberg (Rhön) (BAY). (371 km). O=4
93.20 13.10. GER: WDR 2,Teutoburger Wald/Bielstein (NRW). (536 km). O=3-4
93.90 13.10. GER: SWR2,Bornberg (FMT) (RLP). (298 km). O=3
94.40 13.10. GER: hr1,Großer Feldberg (Taunus)/hr Rohrmast (HES). (353 km). O=3
96.30 13.10. GER: Bayern 3,Kreuzberg (Rhön) (BAY). (371 km). O=4
104.90 13.10. GER: big fm (Rheinland-Pfalz),Heckenbach-Cassel/Schöneberg-FMT (Ahrweiler) (RLP). (402 km). O=4
105.30 13.10. GER: B5 Aktuell,Kreuzberg (Rhön) (BAY). (371 km). O=4-5
106.10 13.10. GER: Deutschlandradio Kultur,Olsberg/Auf dem Olsberg (NRW). (477 km). O=3-4
106.80 13.10. GER: Hit Radio FFH,Driedorf (Westerwald)/Höllberg (HES). (402 km). O=3-4
107.90 13.10. GER: Bayern 4 Klassik,Kreuzberg (Rhön) (BAY). (371 km). O=4

Rx: Degen DE1103 mit Teleskopantenne und Grundig Allixx in VW Golf eingebaut mit aktiver Heck-Antenne

von dxbruelhart - am 13.10.2007 19:43
Nachdem die Öffnung heute nachmittag eher an mir vorbeiging, geht es heute abend doch noch ganz gut. RTL auf 97.0 mit O4 RDS, Hornisgrinde mit O3 und auf 90.4 seit ca. 1h stabil France Inter Clermont-Ferrand (934km).


von Carsten Steinhöfel - am 13.10.2007 20:00
Sehr gut, Carsten ! :-)

von Arvid Husdal - am 13.10.2007 20:12
Hier in Ostfriesland brennt die Luft und das beim Fußball :rolleyes: !!!
Hier nur einige Highlights (hauptsächlich Erstempfänge):

90.5 RTBF Vivacité Liège Liège/Bol d'Air 40.000kW 322km 3
93.6 SWR4 RP Scharteberg (Eifel) 8.000kW 339km 4 Erstempfang
96.2 SWR2 Hornisgrinde 80.000kW 516km 2 Erstempfang
97.0 RTL Radio (LUX) Hosingen 100.000kW 369km 2
98.4 SWR3 Hornisgrinde 80.000kW 516km 2 Erstempfang
98.5 SWR3 Scharteberg (Eifel) 8.000kW 339km 2 Erstempfang
99.9 VRT Radio 1 (B) Genk 20.000kW 285km 3-4
101.1 RTBF Pure FM (B) Wavre 50.000kW 343km 4 Erstempfang (z. Z. geile Electro-Remixes)
102.1 RPR1 Trier Scharteberg (Eifel) 20.000kW 339km 4 Erstempfang
103.6 BEL RTL (B) Liège/Bol d'Air 5.000kW 322km 2 Erstempfang
106.6 Big FM Scharteberg (Eifel) 9.500kW 339km 3 Erstempfang
106.8 UNID --> franz. Wortprogramm Fußball ? ? 1 Erstempfang


Empfänger = Degen DE1103 mit Teleskopantenne

von Günni74 - am 13.10.2007 20:19
Doch noch ein paar interessante Logs zur späten Stunde (zwischen 21:50 und 22.15):

87.6 HR3 (Sackpfeife), O=4 (was hier früher mal selbstverständlich war...)
90.6 (B) Vivacité (unbek. Standort), 90.5 aus Lüttich, normalerweise fast Ortsender schlechter als sonst!
91.2 UNID französisches Wortprogramm (Erstmalig!) O=2-3
92.9 (NL) Radio Horizon aus Leende (zwar nur 51 km, aber ein Zwerg mit 290 Watt
93.3 RTL (Dudelange), 214 km und schafft es Kleve an die Wand zu drücken! (Erstempfang!) O=4!
94.3 RSG (Solingen, Lokalfunk) O=3
94.7 (F)France Bleu aus Lille! 274 km (Erstempfang!) O=2
98.8 (F) France Cultur Reims (303 km) (Erstempfang!) O=2
101,1 (B) RTBF Pure FM (136 km) heute mal in Ortsenderqualität!

Komischerweise ging Liège heute deutlich schlechter als normal, dafür heute morgen im Autoradio Empfang bis Krefeld Stadtgebiet, trotz Störsender in Burscheid auf der Nachbarfrequenz.



von Bolivar diGriz - am 13.10.2007 20:27
Ich habe meinen Sangy in der letzten Stunde gequält und eine interessante Erstempfänge rausgekitzelt:

93,6 SWR4 RLP / Scharteberg (Eifel) / 8,0 kW / 248 km (ID gehört)
96,2 SWR2 / Hornisgrinde/SWR / 80,0 kW / 408 km (Hallo? Markelo Off Air? :D)
98,4 SWR3 / Hornisgrinde/SWR / 80,0 kW / 408 km // 91,6 & 92,8
100,4 Radio Regenbogen / Hornisgrinde/SWR / 80,0 kW / 408 km (ID)

Ausserdem mit dabei:
87,9 MDR Figaro / Inselsberg / 60,0 kW / 229 km
101,5 RPR1 / Koblenz/Kühkopf / 40,0 kW / 222 km
102,9 RPR1 / Bad Marienberg / 25,0 kW / 180 km
plus Lopik, Wieringermeer, Hoher Meißner usw.

von Staumelder - am 13.10.2007 20:36
@Staumelder
Die Sender vom Scharteberg verirren sich gerade sogar bis nach Ostfriesland (siehe vorherige Seite, unten).
Nö, Markelo ist noch on Air :D !

Nachtrag:
Fett :eek: !!!!

Die Sender SWR2 96.2 und SWR3 98.4 vom Hornisgrinde (mit 98.5 verglichen) mit 516km Entfernung gehen hier auch mit max. O=2 :hot: !!! Wieder 2 Erstempfänge :hot: !!! Markelo lässt sich problemlos ausblenden!!!

Nachtrag: DKultur vom Hornisgrinde auch mit O=2 :hot: !!! Schon wieder ein Erstempfang :hot: !!!

von Günni74 - am 13.10.2007 20:52
Nun geht es los:

22 uhr ->
91,5 France Culture - Caen 1113 km - Ein neues record mit Tropo :-)
88,5 BBC R2 - Pontop Pike - Habe die ID gesagt
95,6 France Musiqe - Caen 1112 km - mehr record und nun auch mit PI F203 auf die Conrad box :-)

Grüss - und los gehts

Svend

Roskilde - Dänemark
55 34N 12 08O
8 ele Triax - Onkyo T4310R 80 kHz filter

von Svend Holby - am 13.10.2007 20:56
GEIL GEIL GEIL!!!!!!!!!!!!!!!! Ich habe gerade hinter BFBS R2 auf 106,3 den DLF-Verkehrsfunk-Jingle hören können :hot: :hot: :hot: Da bügelt die Hornisgrinde gerade die Osnabrücker BFBS-Funzel, die in knapp 2 km Luftlinie Entfernung von mir steht. WDR2 auf 93,5 zischelt auch ganz schön, SWR1 mischt sich vmtl. ebenfalls von der Hornisgrinde dort ein. 96,2/98,4 und 100,4 sind bärenstark, für RDS reicht es leider nicht.

von Staumelder - am 13.10.2007 21:10
Hier brennts auch... :hot:
2 Erstempfänge kommen vom Sonneberg/Bleßberg 344 km:
94.2 DLR Kultur O=4
106.7 Landeswelle Thüringen O=2

Vom Brocken (212km) kommen erstmals ALLE 6 Frequenzen mit O=5 und RDS herein, also auch die schwächere 107.8 erstmals hier mit RDS!

von iro - am 13.10.2007 21:29
Mit 3Elemente unterm Dach und einem gemoddeten Onkyo TX7430 gings hier heute abend rund:
- 100.4 WDR 2 | Venusberg | 418km | O=3
- 100.4 R.Regenbogen | Hornisgrinde | 517km | O=3
- 93.3 RTL Radio | Dudelange | 553km | O=2
- 92.7 hr 3 | Hardberg | 408km | O=4
...und noch einige mehr im Bereich

von Tornado Wayne - am 13.10.2007 21:37
Zitat

91.2 UNID französisches Wortprogramm (Erstmalig!) O=2-3


RTBF Musiq 3 aus Brüssel. Geht hier auch sehr oft.

Ich gehe jetzt auch ma wieder scanne, und jagen nach Schweiz und Brandenburg!

Logs kommen später ;)

von Jassy - am 13.10.2007 21:51
Hallo zusammen,

hier in Dortmund auch

96,2 SWR 2 Hornisgrinde mit O=3 (Markelo, 3FM komplett weggebügelt)
97,9 SWR 2 Feldberg mit O=3
97,7 SWR 1 Haardtkopf mit O=4
98,2 Bayern 1 Kreuzberg mit O=4

Darüber hinaus die üblichen Verdächtigen wie Bremen, Feldberg, Meissner mit starken Signalen.

Heute morgen ging auch noch

103,6 Radio Hamburg mit O=4

Grüße
Hanno.


von UKW/DAB/TV - am 13.10.2007 22:22
Hier (wie schon geschrieben) seit Einbruch der Dunkelheit sehr schlechte und nachlassende Bedingungen.
Inzwischen ist das ganze Band irgendwie völlig zugerauscht, wahrscheinlich, weil sich viele Sender aus gegenseitigen Richtungen durch die leichten Tropo-Überreichweiten gegenseitig platt machen :-(.
Mit Erstempfängen oder überhaupt interessanten Logs kann ich daher nicht dienen, wie so oft in der letzten Zeit...

von WiehengeBIERge - am 13.10.2007 22:28
Erstempfange:

91.30h D SR 2 Kultur Göttelborner Höhe (saa) 100 340km O=4
89.20h D NDR Kultur Schwerin (mev) 30 333km O=4-5
90.30h D NDR 90,3 Hamburg-Moorfleet (ham) 80 248km O=4
90.60h D hr1 Hardberg (hes) 50 345km O=3 //91.0
91.70h DNK DR P3 Århus/Søsterhøj (arh) 60 464km O=3

Highlights:

88.10h DNK DR P1 Århus/Søsterhøj (arh) 60 464km O=4-5
87.70h D MDR Figaro Chemnitz/Geyer (sac) 100 458km O=2 //87.9
88.70h F France Musique Lille/Bouvigny-Boyeffles (62) 124 368km O=2


von Jassy - am 13.10.2007 22:28
Zitat

Inzwischen ist das ganze Band irgendwie völlig zugerauscht, wahrscheinlich, weil sich viele Sender aus gegenseitigen Richtungen durch die leichten Tropo-Überreichweiten gegenseitig platt machen :-(.
.


Schön, dass das mal einer anspricht.
Ist mir nämlich schon mehrmals aufgefallen, daß insbesondere bei großflächigen stärkeren Tropos irgendwie nichts wirklich prickelndes mehr ankommt.
Da kommen dann irgendwelche Ortssender fünffach herein auf den lustigsten Frequenzen aber die wirklich interessanten Stationen bleiben mehr oder weniger ausgesperrt.

Gute Bedingungen alleine sind also wohl leider nur die halbe Miete.

von castra regina - am 13.10.2007 22:45
90.9 SWR 1 Baden-B.-Merkur 0,8kW QRM Roermond!!!!! :eek: :eek:

Mehr später

von Peter Schwarz - am 14.10.2007 01:37
Daniela und ich haben uns vergangenen Abend mit Björn und Rita in Viersen getroffen zwecks Fußball- und Scan-Abend. :cool:
Mit seinen Degen 1109 und meinem Technisat und Sangean ATS 909 jeweils Stabantenne kamen entsprechend den guten Bedingungen am Abend einige schöne Logs zusammen - alles waren irgendwie Highlights und auf 97,3 bzw. 94,3 wurden volle kracht Polka-Hitzzz gedraait ! :D
Entfernungen sind noch nicht ausgewertet und ungefähre Nährungswerte.

Ohne Worte...! :D

22:45 97,30 HOL Pirat: Station Buffel - De Lutte => dyn. RDS DE_LUTTE u.v.a. / Polka-Hitzzz O=5
22:45 94,30 HOL Pirat: unid => Polka-Hitzzz O=4
22:48 106,20 D HR 3 - Heidelstein => pop mx // 89,3 MHz 50kW 280km O=3
22:48 107,30 D HR 4 - Heidelstein => mx by Michael Holm 50kW 280km O=3
22:49 99,40 F France Culture - Sarrebourg/Le Donon => frz. talk 10kW 300km O=3
22:49 90,30 F France Musique - Sarrebourg/Le Donon => klassische Musik 10kW 300km O=3
22:49 93,10 F France Inter - Sarrebourg/Le Donon => elektronische Musik, ID 10kW 300km O=3
22:51 98,40 D SWR 3 - Hornisgrinde / SWR => pop mx // 94,8 80kW 320km O=3
22:51 96,20 D SWR 2 - Hornisgrinde / SWR => klassische Musik 80kW 320km O=3
23:34 106,90 BEL Nostalgie - Ciney => px / ID 500W 100km O=2
23:34 105,80 BEL NRJ - Ciney => px / ID 500W 100km O=2
23:34 106,10 BEL Radio Contact (Wallonie) - Marche-en-Famenne => px / ID 100W 100km O=2
23:34 104,60 BEL Mint-La Radio Pop/Rock - Marche-en-Famenne => px / ID 100W 100km O=2
01:00 97,80 D NDR 2 - Lingen => nx / pop mx / ID 15kW 180km O=4

@Wiehengebirgs-DXer:

Video für Dich ! :D
http://www.youtube.com/watch?v=EEWgHGhrlH0

Grüße,
Matze

von Mathias Volta - am 14.10.2007 03:32
.

von fm_am_dx - am 14.10.2007 07:46
Größere Distanzen waren bei mir nicht zu holen - dafür ein paar recht seltene Gäste aus dem Nahbereich:

97.0 LUX Hosingen_RTLRADIO_ 100kW O=4/ RDS (188km)
95.5 D Göttelborner Höhe SR 3 Saarlandwelle 100kW O=3 (238km)

89.2 HOL Brunssum AFN The Eagle 1kW O=4 (118km)
91.9 HOL Loon op Zand Omroep Brabant Noord 2kW O=3-4 (164km)

Noch ne kleine Radio 4-Serie:

91.4 Markelo O=4-5
94.5 Roermond O=3
94.8 Smilde O=3
98.3 Loon op Zand O=2
98.7 Hulsberg O=2
101.6 Wieringermeer O=2

Außerdem seit einigen Tagen eine rätselhafte 102.0 mit WDR4 (O=3-4) :confused:

von ardey.fm - am 14.10.2007 09:38
OT:
Zitat

@Wiehengebirgs-DXer:

Video für Dich ! :D
http://www.youtube.com/watch?v=EEWgHGhrlH0


PIRATENOMA!!!!!!!!!!! Gratuliere matze :D

von Jassy - am 14.10.2007 09:41
Zitat

@Wiehengebirgs-DXer:

Video für Dich ! :D
http://www.youtube.com/watch?v=EEWgHGhrlH0

Mooi Zooooooooo :D, und dann auch noch bei Piraten-Oma aufgenommen :cool:
Aktuell wieder HitzzzTM hier auf allen Frequenzen wie gestern (siehe eine Seite vorher, insgesamt 11 Stationen).
An legalen Sendern weiter nichts, was nicht irgendwie regelmäßig gehen würde :-(, das ist hier in der letzten Zeit irgendwie langweilig geworden. Ich glaube ich schmeiß die Yagi wieder weg und scanne nur noch mit Sangy oder Degen, dann freut man sich wenigstens noch über die Fernempfänge

Das mit Youtuve ist übrigens ne gute idee :-).

von WiehengeBIERge - am 14.10.2007 10:56
@Björn:

Danke für die Ergänzugen !
Da ich u.a. doch nach das Piraten-Video für Piddelskrämer nebenbei fix konvertieren mußte, sind mir heute Nacht eine Flüchtigkeitsfehler unterlaufen. Trage ich nachher für Ingos Tabelle nach.

Zitat
Flachland-DXer
Kann wenn's Dir recht ist einige Logs von Gestern mit MyFM eintragen.

Klar, warum nicht? :cool:
Schicke Dir morgen noch Bilder per Mail rüber.

Zitat
Wiehengebirgs-DXer
Das mit Youtuve ist übrigens ne gute idee :-)

Auf jeden Fall was für lange Winterabende, sauere Gurken-Zeit und zum schauen, wie es im Band I und auf UKW am andern Ende der Welt aussieht. :cool:

@Jassy:

Danke ! :D

Grüße,
Matze

von Mathias Volta - am 14.10.2007 21:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.