Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
22
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Radio-DX, Ruud, db3, DX-Project-Graz, hg, Lahnwelle, Sascha45, vogelsberger, Sven2501, Günter Lorenz, DX-Fritz, -

DX: 08.06.2009 Sporadic-E (UKW)

Startbeitrag von DX-Project-Graz am 08.06.2009 13:45

Vor drei Minuten auf 88.8 MHz arabische Klänge mit O=4, jetzt aber wieder weg.

Antworten:

Hier eben auf 92,9 englischer Sprecher. Einige Frequenzen sehr unruhig.

von Radio-DX - am 08.06.2009 14:01
Freising meldet 89.3 - OM in Arabisch, um 15:45 UTC.
und einen TV-Bild-Trägr auf 53.76, vermutlich RAI.

73,
Günter

von Günter Lorenz - am 08.06.2009 15:53
Der Araber auf 88.8 ist wieder da, schwach aber andauernd mit O=2-3 derzeit. Die Musik hat sich auch nicht geändert ... :D

von DX-Project-Graz - am 08.06.2009 16:17
Zitat
Günter Lorenz
Freising meldet 89.3 - OM in Arabisch, um 15:45 UTC.
und einen TV-Bild-Trägr auf 53.76, vermutlich RAI.

73,
Günter


89.3 kann LBY sein so achtung !! oder lokal funzel aus ALG
Ruud
NL

von Ruud - am 08.06.2009 17:04
Auf 87,6 ist gerade Chaine 3 (Voice ID) zu hören



von hg - am 08.06.2009 17:07
87,6 arabisch bzw.französisch auch auf 91,2 ist was in arabisch

MfG Sven

von Sven2501 - am 08.06.2009 17:07
Hier gibt es arabisches auf der 89.2 und 87.9, auf der 87.6 wird französisch gesprochen.

von DX-Fritz - am 08.06.2009 17:19
Seit etwa 30 Minuten immer wieder arabische Klänge auf 87.8 / 92,2 / 92,7.

von Radio-DX - am 08.06.2009 17:23
french on 87-6 is Chaine 3


and I got....nothin' !! :( this summer sucks.

von - - am 08.06.2009 17:26
Jetzt kommt wieder der Testton auf 90,7 (hinter Bayern 1) bis 90,8 ?

von Radio-DX - am 08.06.2009 17:40
Chaine 3 auf 87,6 nun kaum noch hörbar.

Auf 87,9 gab es um 1933h ein paar französische Sprachfetzen zu hören, um 1937h dann arabisch.

Auf 88,8 scattert Arabisches immer wieder mal recht gut hörbar rein. Es spricht ein Mann, hin und wieder ergreift eine Frau das Wort.



von hg - am 08.06.2009 17:42
Ich habe gerade einmal bei mir zuhause versucht, etwas zu loggen, aber ich glaube, das hat bei den miserablen Empfangsbedingungen bei mir in der Wohnung sowieso keinen Zweck. Da muß mich mich wohl auf den mobilen Empfang beschränken.

Heute hatte ich kurz vor 14.00 während der Fahrt schon wieder das Gefühl, diesen Testton auf 90,7 drin gehabt zu haben, jedoch nur sehr kurz und extrem schwach. Ich bin mir deswegen überhaupt nicht sicher, denn ich habe vor einer Ampel an einer stark befahrenen Straße gestanden, so daß es vielleicht nur ein Störgeräusch war. Außerdem hat anscheinend niemand anders etwas um diese Uhrzeit beobachtet.

von Lahnwelle - am 08.06.2009 17:58
Zitat
Radio-DX
Jetzt kommt wieder der Testton auf 90,7 (hinter Bayern 1) bis 90,8 ?

QTH: Nähe Neustadt a.d. Orla (Ostthüringen)


Testton ist sehr breit auf ein normalles rx von 90.55 bis 90.85 aber exact auf 90.7.
Warum um dieses Uhr noch testton :confused:
Doch ein neue sender auf test und kein LBY :sneg:

von Ruud - am 08.06.2009 18:00
Dann handelt es sich vielleicht wirklich um eine Testausstrahlung für einen Sender, der demnächst aufgeschaltet werden soll. Und der könnte wirklich überall stehen.

von Lahnwelle - am 08.06.2009 18:07
Ich habe den besagten Testton bisher noch garnicht empfangen.
Auch heute rührt sich leider nichts, außer dass ein Kabelleck mal wieder alles aus dem Kabel in den Äther schießt :mad:

von Sascha45 - am 08.06.2009 18:14
Doch gutes news:
Hi Ruud,
I'm sorry fort the late reply, but I have asked a friend that listen the
Libya by tropo.
Effectively, during the day, is possible to heard a note (continous
tone). This signal is in parallel with medium wave frequency
Fabrizio


von Ruud - am 08.06.2009 18:26
Oh, Ruud war schneller.

Für einen neuen Sender würde spreche, daß die 90,7 (+,-) nicht in der Liste von Libyen steht.(Wenn es Libyen ist.)
Der Testton und die Araber sind nun verstummt und dafür gibt es einzelne Spanier. Auf der 89,1 kommt immer mal ein Sender durch, wo ich die Sprache nicht zuordnen kann. Es klingt wie ein Mix aus französisch, spanisch und russisch. :D Versuche mal eine Aufnahme zu machen, wenn er nochmal zu hören ist.

von Radio-DX - am 08.06.2009 18:30
Leider ist der Sender mit der "komischen" Sprache verstummt. Dafür in den letzten 10 Minuten zwei Empfänge mit PI. Einmal PI: 5201 und dann PI: FF80.

von Radio-DX - am 08.06.2009 19:30
Nachdem mich das Internet nun wieder hat (was ein defektes Kabel alles ausmachen kann...) kann ich mich auch mal wieder zu Wort melden. Wenn sonst auch nicht viel zu hören war am Montag (nur kurze Unids), bereitet mir ein Empfang etwas Kopfzerbrechen: Auf 87,60 fadeten für 2 Sekunden um 18:30 Lokalzeit im Autoradio deutlich deutsche Verkehrsnachrichten für Karlsruhe und Pforzheim rein !!! War kein Hörfehler und gleich danach wurde das auch wieder von NDR2 mit norddeutschem Verkehrsnachrichten geplättet. Tropo schließe ich mal für den Tag völlig aus, für ES und MS ist die Entfernung nach BaWü mit ca. 500 km eigentlich zu kurz (oder ?), Airplane-Scatter mangels Verkehrsflughafen auch (hier rauscht ab und zu nur mal ne Phantom vorbei und das reicht wohl kaum) und Mini-Zünder mit Re-Broadcasting macht auch keinen Sinn (ich hab gestanden). Was war es dann ? Gibt es vielleicht noch Programmübernahmen von spanischen Urlaubsradios ???

von db3 - am 11.06.2009 22:52
@ dB

Einfach mal beobachten! Es muss sich ja nicht um Es handeln, sondern du könntest auch einen üblichen klassischen Scatter eingefangen. Hierfür spricht die kurze Empfangszeit mit verständlichem Signal von 2 Sekunden. Eventuell Airplanescatetr oder ein Fading was sich gegen NDR 2 kurz durchsetzen kann.

Da dein QTH Jever ist, tippe ich ganz ganz stark auf HR3 vom Biedenkopf, da dieser auch an portablen Geräten im hohen Norden keine Seltenheit ist.
Desweiteren bringt HR3 auch standardmäßig Verkehrsmeldungen für den Norden B-Ws.
Karlsruhe? Pforzheim ? Garantiert mal wieder Stau auf der A8.:-)

von vogelsberger - am 11.06.2009 23:24
Zitat
vogelsberger
@ dB

Einfach mal beobachten! Es muss sich ja nicht um Es handeln, sondern du könntest auch einen üblichen klassischen Scatter eingefangen. Hierfür spricht die kurze Empfangszeit mit verständlichem Signal von 2 Sekunden. Eventuell Airplanescatetr oder ein Fading was sich gegen NDR 2 kurz durchsetzen kann.

Da dein QTH Jever ist, tippe ich ganz ganz stark auf HR3 vom Biedenkopf, da dieser auch an portablen Geräten im hohen Norden keine Seltenheit ist.
Desweiteren bringt HR3 auch standardmäßig Verkehrsmeldungen für den Norden B-Ws.
Karlsruhe? Pforzheim ? Garantiert mal wieder Stau auf der A8.:-)

Danke für die Info, Vogelsberger. Wußte nicht, daß der HR auch für BaWü Meldungen bringt. Da laß ich mir den Airplanescatter auch gefallen (größere Maschinen können auf den beiden hiesigen Militärflughafen ohne weiteres landen, tun es aber eher selten), was anderes fällt mir im Moment nicht ein. Regelmäßigen Scatter schließe ich mal aus, denn die 87,6 hab ich wegen ES regelmäßig in Beobachtung...

von db3 - am 14.06.2009 21:39
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.