Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
170
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
-, Mathias Volta, Nick_G, Arvid Husdal, Weltempfängermatze, DX-Matze, Hunsrücker, Felix 99, Der Langenhagener, PowerAM, ... und 11 weitere

QSL confirmation collectors ? (+ photos!)

Startbeitrag von - am 13.07.2009 18:12


Dieses Thema dient dem regen Austausch von Erfahrungen unter QSL-Sammlern.
Hier können Laufzeit, Adressen, Ansprechpartner und Beigaben diskutiert werden.
Es sei darauf hingewiesen, dass hier insbesondere auch Fotos ihren Platz haben.


This topic is supposed to organize any experience concerning QSL collectors.
Time, postage, contact addresses and additional gifts may be discussed here.
Furthermore, any pictures of your most recent or beautiful cards are welcome.

Die 50 interessantesten Antworten:

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Two weeks ago, I received QSL-card from RAI-Uno:
Envelope included card and a short friendly letter in Italian language. The picture shows Vesuvio (aerial view) and is part of 4 different cards by RAI-Way:

http://s5.directupload.net/file/u/9084/gffycwj2_jpg.htm

http://s8.directupload.net/file/u/9084/eucafyrh_jpg.htm

Last time, my QSL-card was exactly 13 months underway, when I directly contacted the TV-center in Rome, so I decided to use following address:

Contact:
RAI
Corso Europa 125
16132 Genova

This time, I got the reply within 12 days.
Proving the reception, I enclosed the 3 screenshots in my letter. The 3 pictures can be seen here: http://forum.mysnip.de/read.php?12097,703169,page=2

No success:
- HRT 1
- Editrice 21
Both reports sent out to technical engineering crew of their TV-centers one year ago.

Not yet sure, but maybe I'm going to send out reports (VHF-I only) to TVE 1, Moldova 1, 1 TV (Pervij Kanal) and NRK 1...

OT:
Two nice surprises on mediumwave from the United States:
- KQWB 1660: QSL-card - 5 days from West Fargo, ND
- KVNS 1700: QSL-card - 1 year from Brownsville, TX (800 Watt nighttimer) => Patience will be rewarded ! :-)

von Mathias Volta - am 13.07.2009 19:41

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

hey there,

I remember ...some years ago they had single QSL cards for each station:

- a light blue one for NRK P1
- a dark red one for NRK P2
- a grass green one for NRK PETRE

these were printed on kind of sticker papers and signed by Erik Bull, head of Press at NRK Trondheim.

I got some NRK logs verified by e-mail .
had some conversation and they told me they no longer send out specific cards since 2005 ! :(

the RAI card is very nice, I only own one (a traditional one) by RAI Sicilia for an FM log some years ago.

I sent lots of letters to diff. RAI offices in all regions and the RAI HQ in milan and Rome but only one reply in 3 years!

RTSH Albania doesn't answer, as well...


my lovely favorite is a QSL card by VIVA television :)

von - - am 14.07.2009 15:43

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Hi Arvid,

Have to try somehow my luck at NRK Nord-Trøndelag or NRK Sør-Trøndelag ! The good old classical QSL-card from NRK would be great, even this summer will be the last one getting the good old NRK 1 here...
Hope they are going to verify, but a video link should be good for that...

Zitat
Arvid Husdal
By the way, Steigen will have NRK Nordland at reg. times (on TV) - it is situated in Nordland :-)

Have had a look at the B1-map and finally I am sure it was Melhus on E2 with Midnytt ! :-)

Just see in my video collection, that I also did receive local news with Nordland news opener on E2 last summer, so that should be E2 from Steigen:



Hope that good old NRK 1 still comes over again - hopefully in colour - this summer...!

@ Paradise-FM:

Zitat
ParadiseFM
these were printed on kind of sticker papers and signed by Erik Bull, head of Press at NRK Trondheim.

I got some NRK logs verified by e-mail .
had some conversation and they told me they no longer send out specific cards since 2005 ! :(

Worth to try out...

Zitat
ParadiseFM
the RAI card is very nice, I only own one (a traditional one) by RAI Sicilia for an FM log some years ago.

I sent lots of letters to diff. RAI offices in all regions and the RAI HQ in milan and Rome but only one reply in 3 years!

You should try to write to the address above - good chance getting parts of their collection as I said !

Zitat
ParadiseFM
my lovely favorite is a QSL card by VIVA television :)

VIVA has QSLs??? :D

von Mathias Volta - am 14.07.2009 16:06

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

hey mathias,


the foreign broadcasting service "The Voice of Croatia" is located at a different site.


better try this one:

HRT
Glas Hrvatske
Dezmanova 6
10000 Zagreb


they gonna know how to cope with your request.
but be patient - it will take lots of time!

my verification for 87-7 FM (reception date: mid july 07 !) arrived in 2008 when I already moved away from my former house!! can't read the engineer's name written on my card...

look at http://www.schoechi.de/ee-hrv.html
there's even one log mentioned with 582 , one with 697 and another with 706 days !!!!!

the local address of each regional station can be found here:
http://www.hrt.hr/index.php?id=186&tx_ttnews[cat]=93&tx_ttnews[tt_news]=421&tx_ttnews[backPid]=185&cHash=1db24be05e


some of 2009's highlights so far:

R. Klitholm: 2ws, det. letter (postmark "SYDJYLLANDS POSTCENTER - 11.10.90" !!!)
DEYTERO PROGRAMMA: 1m, historic card set (mid - late 80's ?) + SW schedule + foldermap "Inseln Des Saronischen Golfs" (jan 1988!) + foldermap "Kavala - Thassos" (feb 1988!)
R. Trafic FM (travellers programme along French highways!): 3ds, e confirm.
SBS TV: 1w, card set + 2st

von - - am 24.07.2009 17:29

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Zitat
ParadiseFM
better try this one:

HRT
Glas Hrvatske
Dezmanova 6
10000 Zagreb

Many thanks !

Zitat
ParadiseFM
but be patient - it will take lots of time!
...
there's even one log mentioned with 582 , one with 697 and another with 706 days !!!!!

Yes, patience is necessary but will be rewarded in many cases, as I told you about RAI-Uno and mediumwave station KVNS Brownsville, Texas (see above), which have been underway over a year with their classical QSL-cards...

Zitat
ParadiseFM
SBS TV: 1w, card set + 2st

Nice to know that:
Never received SBS yet even DR 1 and TV 2 several times came over in perfect colour here at a distance of over 400km (tx Copenhagen-Gladsaxe, for instance).
However, there is still some time untill Deadline in October...

von Mathias Volta - am 24.07.2009 18:23

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Zitat
ParadiseFM
it took me 6 years, 20 e-mails and 10 letters now to get my reception of Radio One confirmed.

Holy sh...!

Zitat
ParadiseFM
broadcasting frequency was 12.722 MHz

Don't watch much "normal" TV and consequently I use Astra analogue only, because the rest doens't keep my interest & a lack of time.

Zitat
ParadiseFM
the five cards all show different beautiful female presenters , whoaw

Cool !! :cool:

Zitat
ParadiseFM
receptions of DR1, DR2, TV2SYD, JIMTV, ZDF and TV2FYN have been verified :)

Do they have cards??

Zitat
ParadiseFM
I just disconnected my UHF / VHF antennae. must be totally broke somehow :(
haven't received DK-television for more than one year now while FM is fine 24-7 !!

this is fucked up. always had ch 06 in colour all summer long !!! 22 + 27 good as well

Better you repair it...!

von Mathias Volta - am 24.07.2009 18:48

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?


Last months` QSLs:

R Surco, Tomelloso lokal 91.4 e-m
Evolution FM, Valldemoro 87.5 e-m
100% R, Aussillon (81) 89.9 e-m
Futura FM, Villarreal 90.8 e-m
OCR Girona 90.4 e-m
RNE R4 Catalunya 106.2 e-m
R Ti Ricordi (RM) 99.0 e-m
Studio 54 Network (RC)106.3
R RST, Rheine 105.2 e-m (tropo)
R Selene (BA) 92.2
R Frekvence 1 93.5 e-m (tropo-log)
Ö-1, Gaisberg 90.9 e-m
R Marca Barcelona 89.1 e-m
R Amistad, Barcelona 107.9 e-m
Ona Catalana 104.4 (now Ona FM) 2006 rpt. e-m
BR 4 Klassik, Dillberg 87.6 card
R Maria Italia 89.6 letter
Euskadi Irratia 89.6 e-m
Euskadi Gaztea 94.7 e-m
Onda Uno, Valencia 96.6 e-m
AZ Radio, Valencia 92.3 e-m
R 2, Smilde 88.0 e-m
3FM, Markelo 96.2 e-m
Mediagruppe Grenland, Porsgrunn 104.4 e-m
SR P4 Göteborg 101.9 e-m
R Fredrikstad 104.2 e-m
R Tønsberg 102.8 letter
NRK Hordaland, Lønahorgi 93.3 e-m
OCR Vilanova 96.3 e-mail
Radio 7 (Siete) Valencia 95.4
Activ R, St. Etienne 90.0 e-m
Radiophonikos Stathmos Pavlios Logos, Veria 90.2 e-m
R TRT, Larissa 95.2 e-m
R Capri (NA) 87.6 e-m
Ciao R , Bologna 90.1 e-m
Max R Energy (PG) 90.7 e-m
R Pulce (FI) 90.8 e-m
Skyline Radio & Soul (MC) 91.8 e-m
R Euskadi 91.7 e-m
Bayern 1, Ochsenkopf 91.2 card (e-s log this one ;-) )
R Juventus, Budapest 89.5 e-m


BBC R Norfolk 855 e-m
BBC R nan Gaidheal 990 letter

LGT Tjøme R (N)156.8 e-m
BET Rheine-Bentlage (D)401,5 letter
ITR Istres (F) 390,5 letter
LE Luxembourg-Senningerberg (LUX) 318 letter
TAT Molde-Tautra (N)393 e-m
Valentia Coast Guard R (IRL) 1752 e-m
SS Scatsta (UK) 315,5 letter
KW Kirkwall (UK) 395 rpt-ret info
ONW Antwerpen-Broechem (B)355 letter postcard
WA Kuressaare (EST) 348 e-m
CROSS Corsen (F)1650 e-m
FOR Forli (I) 423 e-m
GS Pula (HRV) 420 card !
PST, Porto Santo (MDR) 338 card
KB, K12B-Gaz de France 402 e-m ( platform)
MSK, Gardermoen-Morskogen (N) 347 letter
ML, Cewice (POL) 311,5 e-m
GDA, Gdansk-Rebiechewo 322 Card
Z, Zilina (SVK) 508 rpt-ret
PZ, Portoroz (SVN) 388 e-m
HIG, San Sebastian (E) 328 letter
EAS, Southampton-Eastleigh (UK) 391,5 e-m
SH, Shobdon (UK )426 e-m
SAY, Stornoway (UK) 431 e-m
Stornoway Coastguard 1743 card, letter, stickers ++
RAF Kinloss Rescue 5680 card, letter stickers, mousepads, plane photos
LK, Linköping (S) 359 e-m
NRG, Neubrandenburg-Trollenhagen 357 letter
BYC, Bückeburg 368 letter
GRW, Grafenwöhr 405 e-m
LUP, Laupheim 407 card
WUN, Wunstorf 419 letter
ERT, Erfurt-Alach 425 letter
RO, Rothenburg 432 e-m
BRK, Brück-Arbesthal (AUT) 408 card


R Nova 4 1636
R Atlantis 1521
R Barcelona 1643
R Vriendschap 1645
R Napoleon 1646/1648
R Street Vendor 1650
R Mustang 1652
R Calipso 1655
R Relmus 1660
R Transparant 1660
R Armada 1691

Only to show the qsl-possibilities in all bands :-) We are very lucky to have a rich radioflora in Europa !

Good dx - Arvid






von Arvid Husdal - am 25.07.2009 21:14

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Zitat
ParadiseFM
...after SIX years !!!!

Well, QSL-cards sometimes seem to behave like good Whiskey: As longer, as better...! :-)

Today, I finally got answer on my QSL-request to Editrice 21 after nearly exacly one year:

http://s3.directupload.net/file/u/9084/mbzathgm_jpg.htm

Nice:
Not only considering the fact, that it's hardly possible to log them on a short distance of 884km without high MUF and they broadcast only 200W to air on VHF-I, they did set in my proof screenshot into that individual made QSL-card - surely the gem of my collection ! :-)

Reception date: 26.07.2008 / http://www.youtube.com/watch?v=h7Bpgv_cvPw

von Mathias Volta - am 06.08.2009 20:27

Re: ACHTUNG: Deutsche Post gibt Adress-Daten weiter!

Zitat
ParadiseFM
mit unerwünschten Werbeschreiben belästigen.


Sollen sie ruhig.
Da ich bei nächtlichen Aktionen an meinem DX-Platz wegen MW insbesondere im Winter gerne mal ein kleines Lagerfeuer anzünde, um mir die Hände zu wärmen, kann ich die Prospekte klasse als Brandbeschleuniger benutzen.

Zum Thema:

Zitat
Felix Martin
RUV Island POstcard like QSL

Habe die RUV vor sechs Wochen wegen des E4 postalisch angeschrieben, bisher kam leider keine Antwort.

von Mathias Volta - am 10.09.2009 07:16

Re: ACHTUNG: Deutsche Post gibt Adress-Daten weiter!

Es gibt vermutlich keine Firma in Deutschland, die auf solche hochwertige Adressdaten zurück greifen kann wie die Deutsche Post. Wer kriegt als erstes mit, wenn jemand umzieht? Wer hat wohl nahezu jedem Menschen Deutschlands schon mal eine Sendung zugestellt? Klar, dass die daraus Kapital schlagen, das war mir jetzt auch nix neues. Vermeiden lässt sich das wohl nicht, dass die das machen. Das Scannen der Adressen geht sowieso vollautomatisch, das ist ja schon für die schnellstmögliche Weiterverteilung der Sendungen notwendig. Interessant wäre, was außer den reinen Adressdaten sonst noch so alles mitgespeichert wird. Vielleicht gibt es für jede gescannte Postsendung eine Verknüpfung in der Datenbank zwischen Absender/Empfänger?
Vielleicht wird man bei bestimmten Absendern gleich mal einer bestimmten Kategorie zugeordnet?
z.B. Absender "Beate Uhse" => Verknüpfung zu Porno-Kategorie erstellen!

von Habakukk - am 10.09.2009 10:34

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Zitat
ParadiseFM
got these two:
Skyrock (confirming 2 of 3 freq. but denying 3rd one from Ajaccio :eek: saying it must be a pirate station)
NCRV (incl. magazine / schedule from week of reception :spos: )

RUV Iceland war bestimmt die LW oder?


RUV was on FM => - Island RUV Rás 2 - 87.7MHz ~2353km :-)
Have video proof of it ;)

Did you receive a real QSL card from Skyrock??? or just some promo stuff and a letter?


I contacted RUV by mail ( tech service if memory is right) and linking my video of the reception and got a QSL back one or two month later.

QSL is on my website.(http://radio.ffgsk.de/qsl.php)




von Felix 99 - am 10.09.2009 20:07

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Die QSL-Fraktion hier läßt sich zwar bekanntlich fast an einer Hand abzählen, dennoch lade ich die aktuelle QSL-Karte von RAI-Uno, hoch, die mir mir den ES-Empfang vom 25.10.2009 verifiziert:

http://s4.directupload.net/file/u/9084/nc4mm6vy_jpg.htm

http://s2.directupload.net/file/u/9084/8rppknze_jpg.htm

Laufzeit: 18 Tage

Kontakt:
RAI
Corso Europa 125
16132 Genova

Wer darauf Lust hat: Viel Spaß beim Schreiben eines Empfangsberichtes an die RAI - Erfolg ist garantiert...! :-)

von Mathias Volta - am 15.12.2009 13:41

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Ist zwar kein TV, aber wie ich neulich schon schrieb, gibt auch France Bleu Breizh Izel echte QSL-Karten raus und mir wurde der troposphärische Empfang vom 22.09.2009 auf der 93,0 MHz aus Brest bestätigt.
Liebe zum Detail - auch die Antennenhöhe ist auf der Karte vermerkt. :-)

http://s4.directupload.net/file/u/9084/ze2mgxx7_jpg.htm

Es empfielt sich wie gesagt, den EB auf französisch zu verfassen.

Kontakt:

Alain Gautier - http://sites.radiofrance.fr/chaines/france-bleu/?nr=7cd95f77ed0a1e7df61c02cff73d08c6

von Mathias Volta - am 13.01.2010 20:51

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

FM-QSLs only- the rest of 2009:


R Hinnerup (DK) 107.2 e-mail
Arkens R, Esbjerg 93.5 e-mail
go!FM, Århus 106.5 e-mail
R 101 Network 98.9 card
R Vallebelbo (CN) 102.2 e-mail
R Drenthe 90.8 e-mail
R Noord-Holland 93.9 e-mail
NB Radio, Arendal (N) 91.6 e-mail (new tx at Hisøy, AA)
Power Hit R, Murmansk 104.5 e-mail
Russkoje R Murmansk 105.5
R Nervion, Bilbao 88.0 e-mail
R One Valencia 90.5 e-mail
R Estel, Barcelona (Lleida-tx) 91.5 e-mail
LP Punto R, Valencia 92.0 e-mail
iCat FM (tx Montserrat) 96.5 e-mail (pdf-QSLcard)
SR P4 Jönköping 102.1/103.4 e-mail
SR P4 Örebro 102.8 e-mail
Rise FM, Budapest 88.1 e-mail
SWR 2/Hornisgrinde 96.2 card +++
MDR Jump/Dequede 98.9 card ++
Antenne Brandenburg, Berlin 99.7 Card ++
WDR 3/Münster 89.7 card ++
WDR 2/Nordhelle 93.5 card++
WDR 1 Live/Langenberg 106.7 card ++
89.0 RTL/Brocken 89.0 e-mail
R FFN Studio Oldenburg/Steinkimmen 102.3 e-mail
Ostseewelle Hit-Radio Mecklenburg-Vorpommern/Marlow 104.8 e-mail

Guter DX, Arvid




von Arvid Husdal - am 14.01.2010 00:45

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Also von der RAI kann ich positiv vermelden, mein RAI Uno Empfang vom Monte Faito vom letzten Oktober wurde mir im März erst bestätigt, Rückporto lag dabei und wurde auch verwendet ;)

Bei etv, den ich auch schon per MS hatte, hätte ich mir zumindest eine schriftliche Bestätigung gewünscht: Nichts, weder per Mail, noch per Post.

Im Inland hab ich 2005 vom mdr "nur" eine schrifliche Bestätigung per Post bekommen, allerdings war der Bericht nicht ausführlich genung, daher nicht verwunderlich.

von DX-Matze - am 23.06.2010 09:54

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Zitat
ParadiseFM
Das deckt sich mit meiner Vermutung dass man bei der Rai grundsätzlich nur Band I - Empfänge, aber keine VHF-II / FM Empfänge bestätigt :angry:

Hast Du die oben stehende RAI-Adresse schon mal probiert? Antwort kommt rasch ! :-)

Zitat
ParadiseFM
Inlandsender schreibe ich gar nicht mehr an.

Warum? Gerade die ÖRs haben heute noch schöne Karten im Sortiment und auch Antenne Thüringen hat überraschenderweise (!!) - da Privatsender - eine der wohl schönsten Karten parat. Einfach mal probieren !

@DX-Namensvetter:

Du solltest versuchen, den gestrigen IRIB-Empfang bestätigen zu lassen !
Schreib doch mal eine Mail oder besser noch einen Brief mit beigelegter Unkostendeckung an den deutschen Service von Radio Iran (IRIB) - ich sehe hier sehr gute Chancen !!

von Mathias Volta - am 23.06.2010 10:50

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Zitat
ParadiseFM
Ich habe sowohl von RT (Radio Tunis) als auch von RA (Radio Algérienne) keine Antwort erhalten. Meine Anfragen liegen inzwischen mehr als ein Jahr zurück.


Aus Tunis habe ich trotz einiger Versuche in den 90er Jahren auch nie eine Antwort erhalten. Habe damals auch in den einschlägigen Clubzeitschriften (ADDX, DSWCI u.a.) nie QSL-Meldungen von RTT gesehen. RTA hat dagegen immer zuverlässig und schnell mit einer bunten QSL-Karte und einem Sendeplan des Auslandsdienstes geantwortet. Meine Berichte bezogen sich jeweils auf das englischsprachige Kurzwellenprogramm und waren dementsprechend in Englisch verfasst.

Zitat

Auch das Ministerium, verantwortlich für die 1521 aus Saudi-Arabien, die im Winterhalbjahr in den Abendstunden oft mit einem Bombensignal in Mitteleuropa ankommt, hat nicht zurückgeschrieben. Dabei habe ich meine Mails und Briefe immer in Französisch und Arabisch verfasst.


Von BSKSA habe ich auch erst im zweiten Anlauf eine QSL erhalten (ist aber schon 15 Jahre her). Danach kam noch mehrere Jahre lang alle paar Monate der jeweils aktuelle Kurzwellensendeplan auf schwerem Hochglanzpapier (eigentlich schon Karton). QSL-Unterzeichner war Mr. Sulaiman A. Al-Samnan, Director of Frequency Management. Laut WRTH 2010 ist der nette Herr Al-Samnan noch immer in Amt und Würden. Empfangsberichte sollen an ihn gerichtet werden.

von Weltempfängermatze - am 23.06.2010 12:21

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

I send today to radio masr audio to confirm reception and mathlagmed send to me a simple response :



and words :

" سالوتاري دومنولوي أدريان " .. sure not know qsl .. and response is very interesant for me ;) i translate and response is "Salutari domnule Adrian "

von dxer123 - am 23.06.2010 13:28

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

@Janek:

Dein IRINN-Empfang ist legendär mit Kultstatus, zumal deutlich wird, was im Band-I tatsächlich möglich ist ! :cool:

Zitat
ParadiseFM
Leider haben mir weder die RAI noch France Bleu Breizh Izel geantwortet, die hier als zuverlässig genannt wurden

Hast Du mal eine Mail auf französisch an Alain Gautier (FB Breizh Izel) geschickt? Siehe:

Zitat
Mathias Volta
Es empfielt sich wie gesagt, den EB auf französisch zu verfassen.

Kontakt:

Alain Gautier - http://sites.radiofrance.fr/chaines/france-bleu/?nr=7cd95f77ed0a1e7df61c02cff73d08c6

Falls nicht - probiere es mal. :-)

Zitat
ParadiseFM
Das deckt sich mit meiner Vermutung dass man bei der Rai grundsätzlich nur Band I - Empfänge, aber keine VHF-II / FM Empfänge bestätigt :angry:

Wundert mich etwas, da die RAI-QSLs für alle Frequenzbereiche gedacht sind - insbesondere natürlich für den KW-Dienst. Wenn dennoch B1 bestätigt wird, warum nicht auch UKW?

Zitat
ParadiseFM
Selbst Stationen wie Útvarp Föroya, RÚV Rikisutvarpid Island oder die VOA, die jahrelang als treue Bestätiger galten, beantworten QSL-Anfragen NICHT mehr, auch nicht nach etlichen Follow-Ups per E-Mail oder Brief mit beigelegtem Rückposto.

Über die RÚV kann ich nicht viel sagen, außer daß ich immer noch auf eine Antwort auf meinen letztes Jahr im August weggeschickten EBa warte. Ähnliches gilt für die VOA - wäre allein schon deswegen schade, da ich hier gerne einen persönlichen Rekord bestätigt bekommen hätte.

Zitat
ParadiseFM
Einige Dienste wie die VOA oder Radio Sweden haben das Versenden von QSLs inzwischen komplett eigestellt.

Die Negativ-Entwicklungen bei Radio Schweden sind mir ebenfalls bekannt - schade, daß insbesondere hier eine schöne Radiotradition nach rund 80 Jahren so ein jähes Ende genommen hat.

Mal sehen:
Laut Schöchi besteht durchaus eine Chance, eine Bestätigung von JRTV zu erhalten, auch wenn die Daten auf dieser Seite längst nicht mehr aktuell sind und das letzte Update von seiner Seite bereits im Jahr 2005 durchgeführt wurde.

von Mathias Volta - am 26.06.2010 00:32

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Zitat
Mathias Volta
Ähnliches gilt für die VOA - wäre allein schon deswegen schade, da ich hier gerne einen persönlichen Rekord bestätigt bekommen hätte.


Die VOA hat lt. Radio-Kurier 6/2010 wohl das Bestätigen weitestgehend eingestellt. Falls du also deinen 10000-km-MW-Empfang von den Philippinen bestätigt haben willst, musst du wohl direkt an das Relais Poro Point schreiben. Ein deutscher DXer hat von dort vor einiger Zeit eine QSL bekommen (ebenfalls lt. Radio-Kurier). Bei Interesse suche ich dir die Adresse gern raus.

@ ParadiseFM: Nachtrag zu Saudi-Arabien: Mr. Al-Samnan versteht Englisch und antwortet auch in dieser Sprache. ;)

von Weltempfängermatze - am 26.06.2010 00:57

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Zitat
Weltempfängermatze
Bei Interesse suche ich dir die Adresse gern raus.

Gerne, auch wenn die Chance wohl gering ist, wie ParadiseFM schreibt. Aber man soll ja nichts unversucht lassen.

Zitat
ParadiseFM
Anhand deiner Notizen hier im Forum war ja zu erkennen, dass dort schnell und unkompliziert reagiert wird - doch Fehlanzeige!

Nochmal probieren...

Zitat
ParadiseFM
Seltsamerweise hat das selbe Formular bei France Bleu Loire Océan einige Tage zuvor zu einem positiven Ergebnis geführt

Kannst Du die Karte/Bestätigung hier mal reinstellen?

Von etv-Bestätigungen habe ich bisher noch nichts gehört.

Schade, daß die Schöchi-Seite nicht mehr up to date ist, auch wenn sie nach wie vor gute Anhaltspunkte & Adressen liefert...

von Mathias Volta - am 27.06.2010 19:57

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Zitat
Mathias Volta
Zitat
Weltempfängermatze
Bei Interesse suche ich dir die Adresse gern raus.

Gerne, auch wenn die Chance wohl gering ist, wie ParadiseFM schreibt. Aber man soll ja nichts unversucht lassen.


Na dann viel Glück! ;) Laut Radio-Kurier 4/2010 erhielt Patrick Robic aus Österreich in 33 Tagen eine detaillierte QSL für die 1170 von der im WRTH gelisteten Adresse IBB Transmitting Station, Poro Point, San Fernando, La Union, Philippines. Als Absenderadresse war angegeben: Station Manager, IBB Philippines Transmitting Station, PSC 500 Box 28, DPO AP 96515-1000, USA.

von Weltempfängermatze - am 27.06.2010 20:46

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

A ber klar doch:)

Wenn du es per Mail versuchen möchtest:

http://www.jrtv.gov.jo/index.php?page_type=feedback&page_id=114

Redaktion: feedback@jrtv.gov.jo
Direktor Jawad Zada (kann englisch): zada@jrtv.gov.jo

Postanschrift (auf englisch schreiben):

Jordan Radio and Television Corporation
Radio Jordan
P.O. Box 909
Ammān


Jordan Radio and Television Corporation
Jordan TV
P.O. Box 1041
Ammān

Ich hoffe du führst ein gesundes Leben: Laut Recherchen im Internet dauert es bis zu 20 Jahre bis eine QSL eintrudelt !!!
Die Motive sind dafür aber sehr hübsch. Das Warten und eventuelles mehrmaliges Nachhaken lohnt sich also ;)

von - - am 02.09.2010 18:35

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Zitat
ParadiseFM
Aber klar doch:)


Danke Dir ! :-)
Die Adresse von Herrn Zada hatte ich mal bei Schoechi gefunden, allerdings ist sie nicht mehr aktuell. Die Mail kam Anfang Juli und auch gerade eben wieder retour. :-(

Zitat
ParadiseFM
Ich hoffe du führst ein gesundes Leben: Laut Recherchen im Internet dauert es bis zu 20 Jahre bis eine QSL eintrudelt !!!
Die Motive sind dafür aber sehr hübsch. Das Warten und eventuelles mehrmaliges Nachhaken lohnt sich also ;)

Zumindest halbwegs gesund. :-)
Da hast Du wohl recht:
Das lange Warten bin ich gewohnt: Die RAI, Editrice 21 (jeweils Band-I) und KVNS (Mittelwelle) haben es immerhin jeweils auf ein sattes Jahr geschafft, dafür gab es aber noch echte Karten mit schönen Motiven und nix schlichtes eletronisches, mit dem auch ich mich wohl oder übel anfreunden muß.

Habe mich mal an diesem seitenverkehrten arabischen Formular erprobt. :D
Mal abwarten, ob's angekommen ist. Werde ich ja spätenstens dann merken, wenn Post kommt. :-) Ansonsten muß ich in meiner Nachbarschaft mal bei unseren Syrern nachfragen. :D

von Mathias Volta - am 02.09.2010 19:09

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Zitat
ParadiseFM
Bin mal gespannt ob da was zurückkommt.

Halte Dich / euch hier auf dem Laufenden.

Zitat
ParadiseFM
Ich hatte zudem nach der tollen Russland-Öffnung am 12.6. alle Radiosender Moskaus angeschrieben und jeweils 1 US $ beigelegt - nicht ein einziges Programm hat reagiert.

Ärgerlich. :mad:
Wollte eigentlich alle sechs Stationen aus Moskau, die ich empfangen habe, auch anschreiben und hatte mir wenigestens von einem Sender eine Antwort erhofft, so daß ich wenigstens eine QSL quasi repräsentativ hätte. Würde mir schon reichen...

von Mathias Volta - am 04.09.2010 12:13

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Kleines Update:

1.) Gleich drei QSL-Karten gab es vom Bayrischen Rundfunk, gerade diese Anstalt ist aus meiner Sicht besonders und gewohnt zuverlässig. Bestätigt wurden folgende Empfänge von Herrn Bergmoser aus der Technik des BR:

- 25.11.2008 - E4 Ochsenkopf
=> Bestätigt wurde mir hier der ATO auf dem berühmten Kanal E4.

- 08.10.2010 - 99,4 (Meppen)
=> Tropoempfang: Ochsenkopf - Meppen, 425 km

- 29.07.2010 - 87,6 (keine B3-Frequenz!)
=> Hier wurde mir unkompliziert die Bayern-3 Nachrichtenübernahme des HRT-HR 2 - Touristenprogramms auf der Frequenz 87,6 MHz von HRT-HR 2 aus Ugljan (Zadar) bestätigt.

2.) Ebenfalls eine QSL-Karte gab es wieder von RAI-Uno:
Bekanntlich ist die Freiheit nicht nur in Reinhard Mey' "Über den Wolken" grenzenlos, auch dem Band-I Empfang sind weniger Limits gesetzt. :-)
Die etwas andere Art von TV-DX: Bestätigt wurde hier der Empfang von RAI-Uno auf VHF ch B vom Monte Penice im Ryanair-Flug Zadar, HRV - Frankfurt/Hahn, D, irgendwo über Nord-Italien mit einer gewohnt schönen QSL-Karte, passend zum Empfang ein Luftbild auf der Karte:

http://s7.directupload.net/file/u/9084/udipraui_jpg.htm

http://s1.directupload.net/file/u/9084/qdeufo6x_jpg.htm

Empfang in Flugzeug, Ryanair Zadar, HRV - Frankfurt/Hahn:

http://s7.directupload.net/file/u/9084/r9bdzvjc_jpg.htm

http://s7.directupload.net/file/u/9084/fjp87zoc_jpg.htm



3. ) Nach zahlreichen Versuchen per e-mail gab es wenigstens von Govorit FM 92,0 Москва die erhoffte und recht kurze Antwort:

Zitat
Govorit FM 92,0 Москва
Dear Mathias!
It is the program of our radio station "Govorit Moskva".
We wish good luck.


Mit folgendem Attachment:

http://s1.directupload.net/file/u/9084/jptygsur_gif.htm

Empfang in Geeste vom 02.06.2010:

http://s3.directupload.net/file/u/9084/dlcvikvf_jpg.htm

von Mathias Volta - am 12.04.2011 21:43

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Und wieder gab es Post. :-)
Heute von Mallorca 95.8 - Das Inselradio bzw. dem Technik-Team des Senders, Herrn Staegemann und Herrn Flaschka:

http://s1.directupload.net/file/u/9084/7ibp926v_jpg.htm

http://s7.directupload.net/file/u/9084/gmdmzmqq_jpg.htm

Laufzeit: 6 Wochen
Vdieoclip des ES-Empfangs vom 11.06.2010: http://www.youtube.com/watch?v=7qVvIeeeqdo

von Mathias Volta - am 26.04.2011 17:58

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Passend zur derzeitigen Aschewolke vom Grimsvötn gab es vor wenigen Tagen QSL-Post aus Island ! :-)
Bestätigt wurden meine Empfänge vom 26.05.2010 auf ch E4 mit einer schönen klappbaren QSL-Karte mit Motiven schöner alter Radios aus RUV-Beständen (siehe Bild), die gleiche Karte gab es für den Empfang auf 87,7 MHz am selben Tag:

http://s1.directupload.net/file/u/9084/bssfv8ld_jpg.htm

http://s7.directupload.net/file/u/9084/vzyn7h93_jpg.htm

http://s7.directupload.net/file/u/9084/u8rzz846_jpg.htm

von Mathias Volta - am 25.05.2011 13:59

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Ja die goldenen Zeiten sind wohl definitiv vorbei für den QSL Sammler.
Nicht nur bei den UKW Sendern sondern auch bei den großen Auslandsdiensten die
es ja gewohnt waren QSL Anfragen jeden Tag zu Hauf zu beantworten.
Und was kam da alles für ein Krempel neben der ersehnten QSL Karte - handgeschriebene Briefe
Kalender, Wimpel, Aufkleber, T Shirts etc, etc. Alles was die PR Abteilung zu bieten hatte.
Da gabs Mitarbeiter die für sowas Zeit hatten und zumindest die Großen hatten genug Geld.
Durch den Sparzwang überall würd natürlich gerade an dieser Stelle als erstes eingespart.
RUV Island hatte ich diverse Male in den 80ern bestätigt bekommen und da ich mich als "Zoni"
entschuldigen musste, dass ich kein Rückporto in Form von US Dollar oder IRC belegen konnte war
man gleich noch so nett und legte zu meiner QSL Karte mal 30 IRCs um mein Hobby zu unterstützen.
Man hab ich mich gefreut ! Ja - lang ist`s her.
Trotzdem sollte man nicht verzweifeln. Vor ein paar Jahren hab ich mal ein paar Berichte just
for fun an ein paar UKW Stationen die ich so nebenbei per Es empfangen hatte verschickt.
All die großen (RAI,RNE,RDP) haben nicht bestätigt (obwohl die QSL Karten haben - in der Not
kann man die vom Auslandsdienst nehmen) aber das kleine Original Radio aus Griechenland hat sich die Mühe gemacht
mit einem handgeschriebenen QSL Brief in Englisch, nett verziert mit einem Stationsaufkleber.
Gerade eMails müssen sicher beim richtigen landen, dann hat man da sicher eine gute Chance.
Kostet sicher kaum Zeit (Copy and Paste) und kostet vorallem kein Geld. Per Snailmail gibt
es viele die dann sicherheitshalber ne PPC beilegen. Also ne selbstgestaltete QSL die der
Mitarbeiter nur abstempeln und unterschreiben soll. Vielleicht auch ne Möglichkeit, gerade
bei kleineren Stationen.
Da ich eigentlich auch ein QSL Geier (in den letzten Jahren aber kaum noch was verschickt habe)
bin stehe ich nun ebenso vor dem Problem. Habe nun ein
paar Hundert Stationen seit den letzten Monaten im Log. Soll ich nun ernsthaft versuchen das per Snailmail zu verschicken ???
Schon finanziell, ganz zu schweigen vom Zeitaufwand wäre das gigantisch.
Werde es also erstmal vorrangig per eMail versuchen. Ne schöne QSL per Brief kann das
natürlich nie ersetzen, aber besser als garnix.

In diesem Sinne,

73s

von PirateAM - am 21.06.2011 19:15

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Zitat
ParadiseFM
Jordan Radio and Television Corporation
Jordan TV
P.O. Box 1041
Ammān

Ich hoffe du führst ein gesundes Leben: Laut Recherchen im Internet dauert es bis zu 20 Jahre bis eine QSL eintrudelt !!!
Die Motive sind dafür aber sehr hübsch. Das Warten und eventuelles mehrmaliges Nachhaken lohnt sich also ;)

Auch Dein Verdienst, weil Du mir die heiße Adresse gegeben hast:
Das Warten hat sich in der Tat gelohnt und heute gab es Post aus Jordanien ! :-) Bestätigt wurde mein Empfang vom 24.06.2010 von Herrn Soud Kharabsh aus der technischen Abteilung von "P.O. Box 1041".

http://s1.directupload.net/file/u/9084/hgg37xdf_jpg.htm

http://s7.directupload.net/file/u/9084/5mc67ybh_jpg.htm

Bild zum Empfang:

http://s1.directupload.net/file/u/9084/2aerdl5h_jpg.htm

Vdieoclip des Doppelhop-Empfangs:

http://www.youtube.com/watch?v=6lEnyMAPjBc

Laufzeit: ca. 3 1/2 Monate nach "follow up"

Ein weiteres Extrem-Highlight vom 17.07.2009 kam von Si-Radio ! :-)
Bestätigt wurde der Nachtempfang, der von 21:21 bis 00:30 MESZ andauerte:

http://s12b.directupload.net/file/u/9084/hmo226co_jpg.htm

Laufzeit: ca. 6 Wochen nach "follow up"

von Mathias Volta - am 02.08.2011 20:06

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Vor wenigen Tagen gab es eine E-QSL aus Moskau von Megapolis-FM !! :-) Einmalig hierbei die Abgleichmöglichkeit mit einem Audio-Archiv:

Zitat
Slava Shelest / Megapolis FM
You can compare your signal timings with archive recordings on FM an independent resource moskva.fm
http://www.moskva.fm/share/2013/20110706/fromtime:21:42:12
a video link to your reception ... it corresponds to our programmatic schedule.

С уважением,
Вячеслав Шелест / Slava Shelest / Megapolis 89'5 Fm

24 августа 2011, 23:24 от "Mathias Volta"


Laufzeit: ca. 2 1/2 Stunden

Video:



von Mathias Volta - am 02.09.2011 08:51

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Hat etwas gedauert, aber ich habe am Wochenende mal einige QSLs eingescannt, unter anderem auch diese hier von osradio 104,8:

http://s14.directupload.net/file/u/9084/ppb9ix9f_jpg.htm

Besonderheit:
Bei dem gehörten Inhalt handelt es sich teilweise um von mir ursprünglich für die eigene Sendung auf der Ems-Vechte-Welle produzierten Inhalt (Interview, siehe Brief), den Staumelder in seiner Sendung auf osradio 104,8 übernommen hat. Der Empfang selbst fand außerhalb des Sendegebietes von osradio 104,8 statt, somit wird der eigentliche Zweck einer QSL erfüllt.
Vielen Dank an Staumelder für die Übernahme und Unterstützung, den QSL-Brief zu bekommen ! :-)

von Mathias Volta - am 09.10.2012 20:05

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Zitat
ParadiseFM
wow da habt ihr aber GLueck gehabt dass da mal einer auf der anderen Seite sitzt der von Technik Ahnung hat und dann auch noch perfect english spricht :spos:

Respekt an den ORF (wobei,..die alten QSL-KARTEN (!) mit dem Funkhaus drauf scheint es mittlerweile auch nicht mehr zu geben:( schade eigentlich...)

zeigt mal wieder dass die Ösis weitaus besseres englisch sprechen als die Deutschen. hab schon von deutschen Sendern Briefe auf Deutsch (!) erhalten die 20 Fehler drinhatten

bishin zu der Frage was eine QSL sei


Thanks for that. There's a nice picture of Salzburg in the dusk as seen from a nearby mountainside on the back of the letters.

Now wouldn't it be good to get Vienna via tropo here in the UK? ;-)

von Nick_G - am 11.10.2012 21:00

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Mein am 10.6.2012 per E-Mail in englischer Sprache gemeldeter Sporadic-E Empfang von Laikos aus Thessaloniki (GRC) auf 87,60 MHz vom gleichen Tag mit angehangener mp3-Datei wurde gestern (28.11.) per E-Mail bestaetigt.

Die Antwort kam, bezugnehmend auf meine Mail, von einer privaten Googlemail-Adresse. Der Antwortende schrieb in etwas holpriger englischer Sprache, dass er die Stations-ID und die Moderatorin in meinem Mitschnitt eindeutig erkannt hatte und sich ueber den Empfang in Deutschland freute. Er erwaehnte, dass der Sender solche Mails grundsaetzlich nicht offiziell beantworten wuerde und Mails mit Dateianhaengen automatisch als Spam aussortiert wuerden. Scheint also ein Techniker/IT'ler von denen zu sein. Na immerhin, besser als nichts!!

von PowerAM - am 29.11.2012 18:04

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Zitat
ParadiseFM
@ Matze: hab dir noch gar nicht zur tollen Jordanien-Karte gratuliert :spos:


Danke ! :-)

Zitat
ParadiseFM
Keine Antwort erhielt ich von:
SWR 4


Der SWR verschickt doch eigentlich wie alle ARD-Anstalten noch klassische QSL-Karten in Printform.

Wieder in Highlight aus der Kategorie "ungewöhnliche Empfangsorte":
Vor drei Tagen am 29.11.2012 gab es diese schöne QSL-Karte von TeleVision Zwickau, bestätigt wurde mir der Empfang vom 20.03.2012 / 14:53 CET auf UHF ch 51 während des Fluges von Amsterdam nach Bangkok:

http://s7.directupload.net/file/u/9084/re2mh3xe_jpg.htm

http://s14.directupload.net/file/u/9084/fus4h48z_jpg.htm

Video:
http://www.youtube.com/watch?v=Uu7G7v4NsHg

Wie mir auf Anfrage vom Sender mitgeteilt wurde, kann es mit etwas Glück passieren, daß es ab 2013 sogar eine Sondergenehmigung der Bundesnetzagentur gibt für den vorläufigen Weiterbetrieb des analogen UHF K 51 - wäre ja nett ! :cool:

Zitat
Jana N. - TeleVision Zwickau
...
Wie lang unser analoges Signal ausgestrahlt wird, können wir leider auch nicht so genau sagen. Theoretisch bis Ende des Jahres, aber es kann sein, dass es eine Sondergenehmigung der Bundesnetzagentur gibt.
...


von Mathias Volta - am 02.12.2012 16:33

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Leute, ihr werdet es nicht glauben:D

Nach sage und schreibe exakt drei Jahren (!!!) Laufzeit

kam dieser Tage mein RR an die RAI zurück

. Mit der ital. Aufschrift: "Nein !!! Zurück . Postfach geschlossen"

der RR ging damals , am 19. 12. 2009 mit den Logs des Sommers an folgende Adresse:


RAI Internazionale
Centro corrispondenza
Casella postale 320
00100 Rom



warum das aber nun so lange gedauert hat, herauszufinden dass dieses PF nicht mehr existiert bleibt ein Rätsel :confused:

hat jemand vll. ne aktuelle Adresse??

von - - am 23.12.2012 12:17

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Entgegen der vielen Gerüchte verschickt der wallonische Rundfunk immer noch QSL-Karten! Man freut sich dort sehr über persönliche Briefe mit detaill. RR - den man dort sogar wegen der Empfangsbeobachtungen behält (Kopie bekommt man zurück).
Mittlerweile gibt es neben dem hier abgebildeten Beispiel sogar wieder Karten mit dem Aufdruck "QSL" und einem Bild der MW-Sendeanlage in Wavre bei BXL.

Diese Karte gabs für den Erstempfang Lüttich an der Ostseeküste im Jahre 2005
[attachment 996 RTBF_QSL_2005.jpg]

von - - am 26.12.2012 12:48
Nach mehr als einem halben Jahr Lautzeit kam letzte Woche diese wunderschöne QSL-Karte von Radio PMR bei mir an:

[attachment 1889 QSL-PMR.JPG]

Als Absender ist eine neue, den einschlägigen DX-Seiten bislang unbekannte Adresse des Senders angegeben worden:

Radio PMR
ул. Юности, 1
MD-3300 Тирасполь
Moldova


Demnach sitzt man nach einem Umzug nun zusammen mit Zeitungsverlagen, Dienstleistungsunternehmen und der
Medienabteilung des privaten Sheriff-Konzerns in diesem Gebäude namens Telecenter TV PMR

Interessant, dass man tatsächlich "MD" und "Moldova" angibt und nicht "Pridnestrowie".
Auch ist der Brief erstaunlicherweise von der "Posta Moldovei, Tiraspol" gestempelt worden.
Normalerweise wird mit "Posta Moldovei, CPIP-SPS" und "Posta PMR, Tiraspol 1" gestempelt.

von - - am 02.08.2013 09:11
As far as I know, the local affiliates who are part of the NRW radio network, offer undetailled QSL-letters. I own one, too.
Of course, they are interesting in learning about their coverage due to the interesting advertising situation in that region.
Some of them even offer detailled reception information on their web pages.

Maybe you didn't reach so. who is concerned with technique knowledge as the common addresses or contact forms are only connected to the news team or secretary.

Better try one of these:

guenterhandschuh [AT] radio-kiepenkerl.de
g.handschuh [AT] radio-kiepenkerl.de

you may send your BCC to

a.siewert [AT] wwr.de


snail mail:

Radio Kiepenkerl
Technische Leitung
Herrn Günter Handschuh
Overbergpassage
Coesfelder Straße 36
48249 Dülmen
Bundesrepublik Deutschland


direct phone line (technician) 02371/790344
direct faksimile (technician) 02371/790355


A letter with their own logotype is worth it.
O-hausen only offers standard "radio NRW" documents.

von - - am 04.08.2013 18:45
Zitat
ParadiseFM
@ Nick: sorry for the delay in responding.
seems to me, the local addresses have been suspended.

how about this one?

guenter AT handschuh-media.de


you might contact him throughout Radio MK, as well.

he is responsible for both, Radio MK and Kiepenkerl fm broadcast.


Thank you very much. I have sent an email to the above address. A QSL card from Radio Kiepenkerl would be fantastic.

Zitat
Hunsrücker
@Nick G.

On the homepage of Radio Kiepenkerl this e mail adress is stated for contact with Günter Handschuh:

redaktion@radio-kiepenkerl.de

Did you already try this one?


Yes this is the address I sent the original email to, as found on their web site.

Now to wait and see what happens.

von Nick_G - am 06.08.2013 16:43
Confirmation of my reception of Radio Kiepenkerl via email below :)

"Dear Mr Gilly,

we are very surprised that you received our station
Radio Kiepenkerl in north hampshire.(www.radiokiepenkerl.de.)

At 8.04 you've heard Andreas Kramer of our morning team.

FM 107,4 transmitts with the power of 1000W from Cosfeld.
We never had a so long-distance radio reception with our station.

Best regards

Andreas Siewert
Marketing & Verkaufsleitung
Hellweg Radio, Radio Kiepenkerl, Radio MK"

von Nick_G - am 08.08.2013 16:27

Re: UHF / VHF confirmation collectors ?

Zitat
ParadiseFM
Auch der Norwegische Staatsrundfunk bestätigte bis vor 8 Jahren noch mit eigenen Karten für jedes Programm separat:
[attachment 988 PETRE-QSL-2000.jpg]


@Robert:

So, hier ist wie versprochen mein gutes Kärtchen, welches den Empfang vom 08.07.2013 bestätigt:

http://s14.directupload.net/file/u/9084/4t59dz79_jpg.htm

http://s7.directupload.net/file/u/9084/cvl9oud3_jpg.htm

Zitat
Mathias Volta
97.30 2052 NOR NRK P2, Bokn/Grønnestadvegen (ro) //92,5: Interview, TOH-ID 746km


In der heutigen Zeit soviel Glück zu haben, hat schon was ! :cool: Daher ist die Bestätigung von NRK P2 auf einer NRK P1-Karte vernachlässigbar, zumal die Karte korrekt ausgefüllt wurde, was heutzutage ebenfalls nicht selbstverständlich ist.

Video:

http://www.youtube.com/watch?v=vOHHyxGvONo

von Mathias Volta - am 09.08.2013 20:39
BTW: Hat jemand einen Ansprechpartner von

ORF - V

und

ORF - ST

zur Hand???
Diese beiden Regionalstudios sind ja wohl komplette QSL-Verweigerer!

Ich weiss nicht, wieviele Mails und Briefe ich insbesondere schon an Radio ST geschickt habe.
Mit Rückporto, mit beigelegten Fotos, mit Video-CD, mit Youtube-Link,...
Die antworten nicht mal, wird alles komplett ignoriert. Kann ich so nicht nachvollziehen.

ORF - NÖ und ORF - OÖ antworten schnell und problemlos!
Dabei machen die Steirer das bessere Programm!!!

von - - am 11.08.2013 20:22
@ Arvid:

Radio Praha (CR) hat sogar ein eigenes Formular auf seiner Website, inclusive QSL-Galerie.
Dort kann man sich sogar Empfänge über Satellit und Livestream (!!!) bestätigen lassen:

http://www.radio.cz/en/report
http://www.radio.cz/en/static/qsl/qsl-cards

CR gibt jedes Jahr eine neue Serie mit QSL-Karten heraus.
Auch früher gab es das schon, das sah damals so aus:

http://old.radio.cz/cz/report
http://old.radio.cz/cz/html/QSL.html

Funktioniert auch, habe selber auf diesem Wege einige Karten zugeschickt bekommen.
Leider werden die Empfänge dort aber gesammelt, so dass es für 20 Berichte nur eine Karte gibt.

Interessant finde ich, dass trotz Einstellung des Kurzwellendienstes weiter QSLs verschickt werden:

Zitat
Cesky Rozhlas
After curtailing our shortwave transmissions as of February 1, 2011 we will continue issuing QSL cards for reception via the Internet.


von - - am 04.09.2013 10:33
Landeswelle Thüringen

Empfang: 2010 hatte ich bei Tropo die 106.7 an der Ostsee gehört
Antwort: undetailliertes, aber sehr nettes Schreiben mit Briefkopf
Laufzeit: etwas mehr als eine Woche, war Follow-Up für damals unbeantwortete E-Mail
Adresse: geschickt an die Hausanschrift mit Vermerk "Technischer Leiter"
Absender: Hausadresse, Hörerkontaktmanagement (!!!)
Beigaben: Set mit sechs persönlich unterschriebenen Autogrammkarten

:spos:

von - - am 18.09.2013 12:10
Ich hatte bereits vor einigen Monaten Briefe an die beiden österreichischen Privaten rausgeschickt.
88.6 hatte ich am 20. Juni während morgendlichem Tropo in Burghausen auf der 103.3 empfangen.
Am 11. Juli konnte ich auf dem Feuerkogel die 96.3 von Antenne Wien aus Sankt Pölten loggen.

Fotos und Videos waren in den entsprechenden Threads verlinkt:
http://radioforum.foren.mysnip.de/read.php?12097,1150066,1150066
http://radioforum.foren.mysnip.de/read.php?12097,1156129,1159757

Daraufhin hatte ich zwei Großbriefe an die beiden landesweiten Privatsender geschickt.
Darin enthalten war jeweils eine CD mit RDS-Foto und Video, die den Log beweisen.
Kostenpunkt fürs Porto: jeweils 3,45 Euro, hier sind die fast unfassbaren Antworten:

Zitat
Die ANTENNE Wien
vielen Dank für Ihre Email.
Die Frequenz 96.3 ist eigentlich nur in St. Pölten und Umgebung zu empfangen.

Sollten Sie diese in einem anderen Sendegebiet empfangen haben,
kann es sich hierbei (lt. unserer Technik) nur um eine wetterbedingte Überreichweite handeln.

Mit freundlichen Grüßen


Nahezu unverschämt dagegen die Mail von 88.6, auf weitere Anfragen wird nicht reagiert:

Zitat
88.6 DER MUSIKSENDER
Hallo!

Also wir können das nicht bestätigen, da wir uns das soweit von wien nicht vorstellen können.

Lg Marko!

Marko Knöbl
Chefredakteur

[station logo]
153.000 Hörer täglich
Quelle: RT 2. HJ 2012, Österreich, Mo bis So, TRW 10+
(88.6 Der Musiksender gesamt)

Radio Eins Privatradio GmbH
1190 Wien, Heiligenstädter Lände 29


Peinlich für zwei so große Stationen! Da haben sich die Ösis wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert.

von - - am 28.09.2013 09:46
Mail 1: Diese kann man mit etwas Toleranz als kurze e-Bestätigung werten.
Mail 2: Einem Praktikanten oder Volontär würde ich das sicher nicht verübeln, zumal gerade für Privatsender alles außerhalb des Sendegebietes in der Tat (wirtschaftlich) uninteressant ist. Grundsätzlich ist kein Sender zu QSLs verpflichtet und es ist als Entgegenkommen im Sinne der Hörerbindung zu werten, aber als Chefredakteur, der sich hochgearbeitet hat und lange Jahre dabei ist, sollte man unabhängig einer positiven oder negativen QSL-Moral zumindest vom Phänomen Fernempfang gehört haben und entsprechend positiv oder negativ reagieren. Ein freundliches "leider bestätigen wir nicht" hätte sicher genügt - korrektes Deutsch übrigens mit inbegriffen. ;-) Also in der Tat peinlich.

von Mathias Volta - am 28.09.2013 13:39
QSL-Beigabe einmal anders: Für den Empfang des Berliner Sonderprogramms zur IFA gab es heute eine QSL-Karte zusammen mit einem portablen Hybridempfänger!

http://www.usmart.com.hk/website/index.php?route=product/product&path=76_81_59&product_id=90

Dieses Gerät ist auf dem deutschen Markt bislang nicht erhältlich und ist dank des großen Displays und der sauberen Verarbeitung (wie es drinnen aussieht, weiß ich nicht) nicht nur optisch ansprechend sondern vor allem sehr handlich was Größe und Gewicht betrifft, aber auch empfangsstark. Ich habe es schon kurz draußen getestet hier in der Gegend, wobei ich nicht weiß, ob die Antenne im Gerät selber verbaut ist oder im Kopfhörerkabel. Das Teil trennt mir hier bei meinen Eltern noch sauber die 101.5 mit RSH von der 101.3 Antenne MV.

Auch auf DAB hat es mich von den Socken gehauen. Im Menü kann man auf dem großen Display parallel Sendernamen, Radiotext und wahlweise Frequenz / Fehlerrate / Bitrate / Datum und Uhrzeit / PTY ... anzeigen. Also es gibt wirklich etliche Möglichkeiten, das Display zu verändern. All das zeigt mein PURE nicht an. Für DX empfiehlt sich die Anzeige der Frequenz (=Kanal), denn so kann man nach dem Suchlauf auch die nicht dargestellten Programme (DAB-Service not available) einer Frequenz zuordnen, die auch bei 100 % Fehlerquote auf dem Display erscheint!

Die Hamburger Programme wurden an mehreren Stellen eingelesen (was angesichts der geringen Sendeleistung sehr erstaunlich ist - auf UKW ist Hamburg dagegen Ortssender) und mit viel Mühe an zwei Plätzen auch ohne Aussetzer abgespielt. Weiters wurden noch zwei unbekannte Packer'le mit jeweils zehn Programmen sowie ein Packer'le mit acht Stationen gefunden, aber nicht eingelesen. Dabei dürfte es sich um die beiden dänischen Packer'le und evtl. cen NDR aus Kiel handeln. Denn auch sämtliche Datendienste und EPG-Dateien werden von dem Gerät mit eingelesen und als eigenständiger Sender angezeigt.

Auf UKW beherrscht dieses kleine Wunderteil das ATS-Verfahren aber ist dort natürlich erwartungsgemäß ziemlich unempfindlich, dafür aber sehr trennscharf. Dieser Suchlauf bringt immerhin um die 30 Programme herein, leider stoppt der Durchgang aber auch bei einigen QRGs die nur mit Störnebel belegt sind. Man kann mit einer Wippe durch die gefundenen Stationen zappen. Es gibt auch eine Möglichkeit, damit auf UKW in 50 kHz-Schritten zu scannen, das ist nicht in der Bedienungsanleitung (nur auf Englisch) erwähnt! Und zwar muss man bei der Frequenzwippe die Taste "weiter" oder "zurück" statt kurz zu drücken eine Sekunde gedrückt halten. So kann man über das gesamte Band scannen und auch schwächere Programme anwählen, die der Suchlauf zuvor nicht gefunden hat.

Ich bin gespannt, wie sich das Teil in München schlägt. Ich erwarte, dass man damit in der Tasche shoppen, essen und S-Bahnfahren kann. Bei nur einem Dab-Sender auf dem Lande funktioniert das natürlich nicht. Ideal wird das Minigerät auch für Bandscans in Großstädten wie Bukarest sein, wo ich ungern ein riesiges Radio auspacke.

von - - am 02.10.2013 21:00
Hi all.

I received the attached QSL card from Bayerischer Rundfunk regarding my Untersberg reception on September 23rd.



I also received a very interesting reply and confirmation of reception from an engineer at BR:

"Dear Mr. Gilly,

many thanks for that very interesting reception report. I've heard your recordings and really, it was our news program "B5 aktuell" (RDS program name "B5 akt") and I even compared it with our own recordings at that very time.
So you really received our transmitter "Untersberg" which is situated just a few meters across the border in Austria. Although it is co-ordinated with 1 kW ERP we only use 100 W ERP in your direction.
When I calculate the free space loss (without any obstacle between) you would receive a field-strength of 76,9 dBµV/m + 20 dBW - 20*lg(1256 km) = 35 dBµV/m. Perhaps in reality it was a little bit less field strength but for the signal in that case the earth was nearly not there, simply free space.

It is also astonishing that the signal of Untersberg just hopped over the 10 kW ERP transmitter "Bad Mergentheim" (20 dB more power than Untersberg).

I send you a map with all the (co-ordinated) transmitters on 87,8 MHz. The lines around the transmitter sites show their antenna diagram but not the ERP.
"Bad Toelz" has only 10 W ERP in your direction.
"Giengen an der Brenz" has only 20 W ERP in your direction.
"Steyr" (in Austria) has also only 10 W ERP.

So I'd like to congratulate for that real DX reception.

Greetings

Stefan Teuscher

Bayerischer Rundfunk
Frequency management"

von Nick_G - am 10.10.2013 18:53
Zitat
-
Ich hatte bereits vor einigen Monaten Briefe an die beiden österreichischen Privaten rausgeschickt.
88.6 hatte ich am 20. Juni während morgendlichem Tropo in Burghausen auf der 103.3 empfangen.
Am 11. Juli konnte ich auf dem Feuerkogel die 96.3 von Antenne Wien aus Sankt Pölten loggen.

Fotos und Videos waren in den entsprechenden Threads verlinkt:
http://radioforum.foren.mysnip.de/read.php?12097,1150066,1150066
http://radioforum.foren.mysnip.de/read.php?12097,1156129,1159757

Daraufhin hatte ich zwei Großbriefe an die beiden landesweiten Privatsender geschickt.
Darin enthalten war jeweils eine CD mit RDS-Foto und Video, die den Log beweisen.
Kostenpunkt fürs Porto: jeweils 3,45 Euro, hier sind die fast unfassbaren Antworten:

Zitat
Die ANTENNE Wien
vielen Dank für Ihre Email.
Die Frequenz 96.3 ist eigentlich nur in St. Pölten und Umgebung zu empfangen.

Sollten Sie diese in einem anderen Sendegebiet empfangen haben,
kann es sich hierbei (lt. unserer Technik) nur um eine wetterbedingte Überreichweite handeln.

Mit freundlichen Grüßen


Nahezu unverschämt dagegen die Mail von 88.6, auf weitere Anfragen wird nicht reagiert:

Zitat
88.6 DER MUSIKSENDER
Hallo!

Also wir können das nicht bestätigen, da wir uns das soweit von wien nicht vorstellen können.

Lg Marko!

Marko Knöbl
Chefredakteur

[station logo]
153.000 Hörer täglich
Quelle: RT 2. HJ 2012, Österreich, Mo bis So, TRW 10+
(88.6 Der Musiksender gesamt)

Radio Eins Privatradio GmbH
1190 Wien, Heiligenstädter Lände 29


Peinlich für zwei so große Stationen! Da haben sich die Ösis wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert.


Nicht schlecht. Kannst ja mal den "Marko" anrufen und ihn fragen was er denn für Lehrgeld bezahlt hat. Dann einfach den Tipp geben, dass er sich das schnellstens zurückgeben lassen solle ... Am besten das von seinem Deutschschulkurs gleich mit ... Sowieso: "Hallo!" und "Lg, Marko" in einem offiziellem Brief, echt der Brüller.

Die Antwort vom BR zeugt dagegen von zumindest einer Person, welche sich mit dem Gebiet auch befasst und weiß was sie schreibt.
Wie man siehst ist es halt Schade, dass generell eher immer weniger Personen im Rundfunk arbeiten, welche sich tatsächlich mit der Technik intensiver auseinander setzen.

von Jens1978 - am 11.10.2013 20:35
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.