Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
49
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
DX-Matze, Mujek3, 88,7 MHz, LeipzigNewsMan74, iro, Staumelder, Kenny S., Lahnwelle, taddie, Fischer's Fritz, ... und 8 weitere

DX: 20.08.2009 - Tropo (UKW)

Startbeitrag von DX-Matze am 20.08.2009 05:49

Sehr gute Tropo heute morgen, gescannt hab ich zwischen 05:00 und 07:00 Uhr.


89.6 MHz - AUT - Hitradio Ö3 Pfänder 50 KW 211 km S=5
89.7 MHz - F - Fr. Musique Metz 150 KW 201km S=3 // Pdir=30kw
91.6 MHz - AUT - Ö1 Zugspitze 0,15 KW 256km S=4 Pdir=0,08 KW // :hot:ERSTEMPFANG !!!!
92.1 MHz - D - SWR1 BW Witthow 40 KW 159km S=2-3
93.3 MHz - AUT - Ö1 Pfänder 50 KW 211km S=4-5
93.3 MHz - LUX - RTL Radio Dudelange 100 KW 217km S=3 // Gestört durch Ö1 Pfänder
97.1 MHz - AUT - Hitradio Ö3 Zugspitze 0,15 KW 256km S=4 // Pdir=0,08 KW ERSTEMPFANG !!!! :hot:
96.8 MHz - D - Bayern 1 Hoher Bogen 50 KW 276km S=3
97.6 MHz - D - SWR4 OG Brandenkopf 0,1 KW 132km S=2 // ERSTEMPFANG !!!!
99.0 MHz - AUT - Hitradio Ö3 Salzburg-Gaisberg 100 KW 342km S=3f
100.6 MHz - D - DLF Witthow 40 KW 159km S=2-3
102.5 MHz - D - Radio 7 Witthow 40 KW 159km S=2-3 //0-Stelle HR4 - Gr.Feldberg
103.8 MHz - SUI - DRS3 Rigi 30 KW 259km S=2-3 // ERSTEMPFANG !!!!


Die Zugspitze ist natürlich der Knaller, war erst verwundert woher Ö3 auf der 97,1 herkommen soll, bisher war nur Pfänder und Salzburg im Programm.

Und das hier im Neckartal!!!

Geloggt mit Sony Ericsson W350i Handy.

Antworten:

Meine neue "Unterdach"- Antenne bringt mir heute früh alles und nichts! Bayern 1 kommt im Roadstar mit Signalpegel 4-5. Trotz Südostausrichtung der großen Antenne zudem Nordwestradio 88,3 Bremen und Radio Hochstift 88,1... Dazu etliche Niederländer und Belgien.
- Wohnort ist Lüdenscheid- Süd. Da geht sicher heute einiges :spos:

von 88,7 MHz - am 20.08.2009 06:19
Hier nur die übliche Sender, die Bauleuten hier haben der S3 jetzt auf 97,3 gedreht :o

von Jassy - am 20.08.2009 06:32
Radio Sachsen- Anhalt über 94,6 ( Brocken ) Erstempfang!

von 88,7 MHz - am 20.08.2009 06:43
Wenn der Brocken geht... kommt auch Torfhaus! NDR 2 Torfhaus im südwestfälischen Roadstar...

Die Reflexionen Unterdach sind enorm. Hoher Meissner kommt mit voller Wucht.

von 88,7 MHz - am 20.08.2009 06:48
Hier hagelts Erstempfänge:

89,9 SWR1
94,2 Bonn-Rhein-Sieg
100,6 RPR 1
103,6 RPR 1
106,6 Big FM

Viele Signale aus RLP, genaue Logs folgen nachher, ich hab heute zum Glück Spätschicht :drink:

Edit: Natürlich alles im Roadstar. Und meinen QTH hatte ich vergessen...

von Staumelder - am 20.08.2009 06:56
Antenne Bayern "Heidelstein" 101,9

von 88,7 MHz - am 20.08.2009 07:04
Rundum- Empfang Bayern 5 und Bayern 3 Kreuzberg sind mit guten Signal mit von der Partie.

von 88,7 MHz - am 20.08.2009 07:11
Seit 4 Jahren wieder mal Empfang aus České Budějovice. Und das ist ja gar nicht weit weg von der Grenze zu AUT ... Mal sehen, ob mir mein 1. Österreichempfang gelingt. Aber vorerst ein Erstempfang aus CZ

106,4 ČRo České Budějovice 310km ERSTEMPFANG :cheers:
94.1 F1 České Budějovice 310km -> ZWEITEMPFANG :D
105,5 CZ UNID
90,9 CZ UNID

von LeipzigNewsMan74 - am 20.08.2009 07:14
Will ja nicht nerven: Bayern 2 "Pfaffenberg" habe ich nun auch.

von 88,7 MHz - am 20.08.2009 07:17
@LeipzigNewsMan74:

Ich hab "meine" Östereicher und warte auf meinen ersten Czeche, der Hohe Bogen mit B5 104,4 kommt immerhin täglich als Scatter hier an.

von DX-Matze - am 20.08.2009 07:21
Zitat
LeipzigNewsMan74

105,5 CZ UNID
90,9 CZ UNID


105,5 müsste Evropa2 aus Votice/Mezivrata mit 90 kW sein. Der kommt hier in Radebeul schon seit Tagen etwas weiter oben richtig gut rein.

90,9 sollte doch CRo1 aus Usti sein, oder?

von Mujek3 - am 20.08.2009 07:32
90.0 - SORRY
Mit Evropa 2 hat du vollkommen Recht :D

ERSTEMPFANG :cheers:
89,7 CRo1 Pardubice
kurz davor 89,7 UNID klassische Musik

von LeipzigNewsMan74 - am 20.08.2009 07:48
Hab mal einen Schnellscan zu Hause mit meiner relativ tauben Minianlage gemacht:
Votice, Liberec und die Ustifunzeln kommen hier mit O=3-4 rein.

Dazu Unid (tschechisch) auf 93,9. Der Name klang so ähnlich wie ok und dann noch etwas dran. Radio Dragon kann es nicht sein.

Wie gerne würde ich jetzt mal auf die Elbhänge rauffahren.


von Mujek3 - am 20.08.2009 07:54
Hoer in Bochum gutes Tropo aus Süd/Südost.


Alles aus Hessen/Rhein-Main mit gutem Signal.

Folgende Logs bisher:


107,8 Rete Uno Säntis 496KM O=3
107,3 SWR 4 BW Raichberg 376KM O=3
106,9 B 5 Aktuell Grünten 490KM O=4
103,4 Antenne 1 Raichberg 376KM O=4
94,3 SWR 3 Raichberg 376KM O=4
88,3 SWR 1 BW Raichberg 376KM O=4
92,9 SWR 1 BW Langenbrand 314KM O=3
101,0 Bayern 4 Grünten 490KM O=4
98,9 SWR 2 Merkur 312KM 0,32kW O=2
88,7 Bayern 2 Grünten 490KM O=3 ERSTEMPFANG!
103,0 SWR 3 Grünten 490KM O=2 ERSTEMPFANG!
95,8 Bayern 3 Grünten 490KM O=2 ERSTEMPFANG!
90,7 Bayern 1 Grünten mit ID Bayern 1 Schwaben 490KM O=4 ERSTEMFANG!
98,2 Radio V Pfänder 479KM O=3
93,3 Ö1 Pfänder 479KM O=2 ERSTEMPFANG!
106,5 Antenne Vorarlberg Pfänder 479KM O=3
98,0 Bayern 4 Pfaffenberg 1kW 222KM O=3
106,6 SWR 4 Waldenburg 306KM O=3
93,7 SWR 3 Mainz-Kastel 179KM 1kW O=2 ERSTEMPFANG!
92,2 SWR 3 Stuttgart 334KM O=3

QTH:Bochum-Harpen 7e17 51n30 Geräte:Onkyo T 4970 mit 8 Element-Kreuzyagi auf Rotor


von A. Wieckert - am 20.08.2009 08:06
Neu hizugekommen:
94,2 Bayern 2 Hohenpeißenberg 25kw - 229km - S=5 - gibts also heut mal kein bleß

von DX-Matze - am 20.08.2009 08:24
Gegen 10 Uhr habe ich noch empfangen:

93,7 Radio City Praha/Mahlerovy Sady 5 kW 127km O=3 Erstempfang überhaupt
94,0 Radio Impuls Klatovy/Doubrava 10 kW 188km O=2 Erstempfang überhaupt
95,7 Radio Hey Praha Praha/Pankrac 2 kW 130km O=1 Erstempfang zu Hause

Gegen 10.15 Uhr wurden die Bedingungen spürbar schlechter.

PS: Wenn der Tschechienempfang hier so gut klappt, schraube ich mir vielleicht doch noch eine UKW-Antenne an den Mast.

von Mujek3 - am 20.08.2009 08:43
Meine Beute bisher:

MHz	UTC	ITU	Program + Location	Details	Remarks	km
89.10 D Radio Sauerland, Schmallenberg/Beerenberg (nrw) 127 km
89.30 D hr3, Großer Feldberg (Taunus)/hr (hes) neben Ortssender NDR2 auf 89,2 230 km
89.40 HOL Radio Oost, De Lutte/Bentheimerstraat (ove) 74 km
89.50 D hr3, Hoher Meißner (hes) 172 km
89.60 D WDR 5, Bärbelkreuz (Eifel) (nrw) 235 km
89.90 D SWR1 Rheinland-Pfalz, Weinbiet (rlp) Erstempfang / im Wechsel mit Torfhaus 323 km
90.40 HOL Radio Gelderland Editie Achterhoek, Ruurlo/Venterkamp (gel) 111 km
90.70 D WDR 4, Bonn/Venusberg (nrw) 187 km
90.80 D SWR1 Rheinland-Pfalz, Bornberg (rlp) 305 km
91.10 D SWR1 Rheinland-Pfalz, Scharteberg (Eifel) (rlp) hinter Steinkimmen 247 km
91.30 D Deutschlandfunk (DLF), Rimberg (hes) 192 km
91.60 D SWR3, Koblenz/Naßheck (rlp) auch im Handy rauschfrei 228 km
91.70 D WDR 4, Arnsberg/Schloßberg (nrw) 98 km
91.90 D hr4 Nord-Osthessen, Rimberg (hes) 192 km
92.20 D Radio RSG, Remscheid-Hohenhagen (nrw) lokale Option gehört / Erstempfang 135 km
92.20 HOL Omrop Fryslân Radio, Jirnsum/Rijksweg (fri) 176 km
92.50 D Radio MK, Iserlohn/Seilerberg (nrw) 101 km
92.60 HOL Radio 2, Lopik/Gerbrandytoren (utr) 207 km
92.70 D hr3, Hardberg (hes) Verkehrsjingle 310 km
92.80 D SWR3, Bad Marienberg (rlp) deutlich stärker als Lingen 180 km
93.00 D SWR2 Rheinland-Pfalz, Haardtkopf (rlp) 280 km
93.10 D WDR 3, Bonn/Venusberg (nrw) 187 km
93.10 D Bayern 2 Mainfranken, Kreuzberg (Rhön) (bay) 251 km
93.30 LUX RTL Radio, Dudelange/Ginsterberg (gld) Hotline 00352 342 km
93.30 D WDR 2 Rhein-Ruhr, Kleve/Bresserberg (nrw) 144 km
93.60 D SWR4 Rheinland-Pfalz R.Trier, Scharteberg (Eifel) (rlp) 247 km
93.90 D WDR 4, Aachen/Stolberg (nrw) 209 km
94.00 D SWR2 Rheinland-Pfalz, Koblenz/Naßheck (rlp) 228 km
94.20 D Radio Bonn/Rhein-Sieg, Lohmar (Much) (nrw) Blitzer im Raum Bonn, ID Erstempfang 170 km
94.30 D Radio RSG, Solingen (nrw) 139 km
94.50 HOL Radio 4, Roermond/KPN Toren (lim) 188 km
95.00 D hr2, Rimberg (hes) 192 km
95.40 D SWR2 Rheinland-Pfalz, Bad Marienberg (rlp) Münster nicht hörbar 180 km
95.50 D hr2, Hoher Meißner (hes) 172 km
95.90 D SWR4 Rheinland-Pfalz R.Ludwigshafen, Weinbiet (rlp) Erstempfang 323 km
95.90 D WDR 3, Aachen/Stolberg (nrw) 209 km
96.10 D SWR1 Rheinland-Pfalz, Koblenz/Naßheck (rlp) 228 km
96.20 D SWR2 Baden-Württemberg, Hornisgrinde/SWR (bwü) im Wechsel mit 3FM 409 km
96.30 D WDR 3, Bärbelkreuz (Eifel) (nrw) 235 km
96.80 HOL 3 FM, Lopik/Gerbrandytoren (utr) 207 km
97.20 HOL RadioNL Editie Regio Zwolle, Zwolle/Marslanden (ove) 131 km
97.20 D Deutschlandradio Kultur, Inselsberg (thü) 231 km
97.40 D SWR4 Rheinland-Pfalz R.Koblenz, Linz/Ginsterhahn (rlp) 196 km
97.50 HOL Radio Noord, Groningen/Gideonweg (DVB-T Mast) (gro) 140 km
97.70 D SWR1 Rheinland-Pfalz, Haardtkopf (rlp) 280 km
98.50 D SWR3, Scharteberg (Eifel) (rlp) 247 km
98.70 D AFN Hessen-The Eagle, Großer Feldberg (Taunus)/hr (hes) neben Ortssender NDR Kultur auf 98,8 230 km
98.90 HOL Radio 1, Lopik/Gerbrandytoren (utr) 207 km
99.00 D hr1, Hoher Meißner (hes) 172 km
99.10 D SWR1 Rheinland-Pfalz, Donnersberg (rlp) 296 km
99.40 HOL Radio Oost, Zwolle/Berkum (ove) 133 km
99.70 D WDR 5, Kleve/Bresserberg (nrw) 144 km
99.90 D SWR3, Heidelberg/Königstuhl, SWR (bwü) Erstempfang? Bin mir nicht sicher... 324 km
99.90 BEL VRT Radio 1, Genk (VRT Toren) (lim) 230 km
100.10 D RPR 1. Trier, Haardtkopf (rlp) 280 km
100.20 D Radio MK, Lüdenscheid/Hohe Steinert (nrw) 121 km
100.20 HOL BNR Nieuwsradio, Lochem/Streek Beton (gel) 111 km
100.30 D Planet Radio, Eisenberg (Neuenstein) (hes) 185 km
100.40 D WDR 2 Köln, Bonn/Venusberg (nrw) 187 km
100.60 D RPR 1. Mainz, Ober-Olm (rlp) Erstempfang // 102,9 260 km
101.20 D hr3, Habichtswald (hes) Bremen 4 zeitweise weg 140 km
101.40 BEL VRT Studio Brussel, Genk (VRT Toren) (lim) im Wechsel mit Brocken 230 km
101.50 D RPR 1. Koblenz, Koblenz/Kühkopf (rlp) im Wechsel mit Lingen 222 km
101.60 HOL Radio 4, Wieringermeer/Robbenoordbos (nho) 214 km
101.70 D hr4 Nord-Osthessen, Hoher Meißner (hes) Probleme mit lautem DLF auf 101,8 172 km
101.90 D WDR 5, Aachen/Stolberg (nrw) Erstempfang / im Wechsel mit Barsinghausen 209 km
102.10 D RPR 1. Trier, Scharteberg (Eifel) (rlp) Erstempfang / im Wechsel mit Olsberg 247 km
102.20 D SWR2 Rheinland-Pfalz, Weinbiet (rlp) Erstempfang 323 km

102.40 D WDR Eins Live, Bonn/Venusberg (nrw) 187 km
102.90 D RPR 1. Koblenz, Bad Marienberg (rlp) 180 km
103.10 D Radio ffn Oldenburg, Aurich (nds) 136 km
103.50 D RPR 1. Köln, Ahrweiler/Schöneberg (rlp) 217 km
103.60 D RPR 1. Ludwigshafen, Kalmit (rlp) 330 km
104.20 UNID, Radio NRW
104.90 D big fm (Rheinland-Pfalz), Ahrweiler/Schöneberg (rlp) 217 km
105.30 D B5 aktuell, Kreuzberg (Rhön) (bay) 251 km
105.60 D SWR4 Rheinland-Pfalz R.Kaiserslautern, Donnersberg (rlp) 296 km
106.40 D WDR Eins Live, Aachen/Stolberg (nrw) 209 km
106.60 D big fm (Rheinland-Pfalz), Scharteberg (Eifel) (rlp) Erstempfang 247 km
106.80 D Hit Radio FFH Mittelhessen, Driedorf/Höllberg (hes) 182 km
107.10 D SWR4 Rheinland-Pfalz R.Trier, Haardtkopf (rlp) 280 km
107.40 D SWR4 Rheinland-Pfalz R.Koblenz, Koblenz/Naßheck (rlp) 228 km
107.70 D 107.7 Radio Hagen, Hagen/Eilpe (nrw) im Wechsel mit FFH 112 km

Alle Empfänge mit Roadstar und Stabantenne auf Südbalkon.

von Staumelder - am 20.08.2009 08:44
107,8 Rete Uno - Säntis 60kw (15kw in meine richtung) 235km O=5

RDS gibts keins da die neue 107,7 und Sunshine Live ihn in der Zange haben.

Aber der Hammer:

99,9 RSR1 - Säntis 60kw (15kw) 235km O=2

Obwohl hier SWR3 aus HD dominat ist gibts in den Stellen wo SWR3 dank Neckartal verzerrt kommt, französische Fetzten raus! Beeindruckend.

von DX-Matze - am 20.08.2009 08:51
Vorhin mal bisschen mit dem Degen übers Band gedreht und siehe da:

MHz	UTC	ITU	Program + Location	Details	Remarks	km

87.60 D hr3, Sackpfeife (Biedenkopf) (hes) 233 km
90.70 D Bayern 1 Schwaben, Grünten (Allgäu) (bay) 211 km //Erstempfang
91.60 F France Musique, Mulhouse/Belvédère (68) 144 km
91.60 D SWR3, Koblenz/Naßheck (rlp) 164 km
92.10 D Bayern 1 Ostbayern, Brotjacklriegel (bay) 362 km //Erstempfang
92.30 D WDR 2 Siegen, Sackpfeife (Wittgenstein) [hes] (nrw) 233 km //Erstempfang
92.80 D SWR3, Bad Marienberg (rlp) 201 km //Erstempfang
93.00 D SWR2 Rheinland-Pfalz, Haardtkopf (rlp) 140 km
93.30 LUX RTL Radio, Dudelange/Ginsterberg (gld) 171 km
93.90 D SWR2 Rheinland-Pfalz, Bornberg (rlp) 93 km
95.40 D SWR2 Rheinland-Pfalz, Bad Marienberg (rlp) 201 km //Erstempfang
96.10 D SWR1 Rheinland-Pfalz, Koblenz/Naßheck (rlp) 164 km
96.90 D SWR4 Baden-Württemberg Schwaben R., Aalen/Braunenberg (bwü) 137 km //Erstempfang
97.70 D SWR1 Rheinland-Pfalz, Haardtkopf (rlp) 140 km
98.10 D SWR3, Aalen/Braunenberg (bwü) 137 km
100.00 D Radio Salü, Bliestal (saa) 83 km
100.30 D Deutschlandfunk (DLF), Ochsenkopf (bay) 287 km //Erstempfang
100.60 D RPR 1. Mainz, Ober-Olm (rlp) 120 km
101.70 D Radio Salü, Saarbrücken/Schoksberg (saa) 109 km
101.90 D Antenne Bayern, Heidelstein (Rhön) (bay) 217 km
102.60 F France Bleu Alsace, Mulhouse/Belvédère (68) 144 km
103.30 D Deutschlandfunk (DLF), Heidelstein (Rhön) (bay) 217 km
103.70 D Radio 7 Aalen, Aalen/Braunenberg (bwü) 137 km //Erstempfang
104.30 D hr4 Mittelhessen, Sackpfeife (Biedenkopf) (hes) 233 km //Erstempfang
104.50 D big fm (Rheinland-Pfalz), Ober-Olm (rlp) 120 km
105.30 D B5 aktuell, Kreuzberg (Rhön) (bay) 208 km
106.10 D Deutschlandfunk (DLF), Pirmasens/Biebermühler Str. (rlp) 62 km
106.80 D Hit Radio FFH Mittelhessen, Driedorf/Höllberg (hes) 198 km
106.90 D B5 aktuell, Grünten (Allgäu) (bay) 211 km
107.10 D Radio TON Ostwürttemberg, Aalen/Braunenberg (bwü) 137 km


Edit: auf 88,7 doch nicht Bayern2 empfangen...

von Fischer's Fritz - am 20.08.2009 09:59
Vorhin kam noch mehr durch:

 90.70	D	Bayern 1 Franken	Ochsenkopf	bay	100	363			
92.90 D SWR1 Baden-Württemberg Langenbrand bwü 5 389 Abgleich Playlist
93.90 D SWR2 Rheinland-Pfalz Bornberg rlp 25 305 Erstempfang // 94,0

Jetzt is erstmal Schluss mit Logs.

von Staumelder - am 20.08.2009 10:27
Mir macht immer noch der unidentifizierte Klassiksender auf 89,7 zu schaffen. Hatte ihn für 30sec kurz nach 11 noch einmal und es kamen KEINE "top of the hour"-Nachrichten. Hab die Chance genutzt und mit DLR und DLF verglichen. Leider war ehe mein Computer hoch gefahren war alles wieder weg oder im Störnebel des PCs verschwunden.

von LeipzigNewsMan74 - am 20.08.2009 10:29
@ Jürgen: Ich hätte WDR3 aus Münster im Angebot (25,0 kW)

von Staumelder - am 20.08.2009 10:32
Das ist natürlich möglich, da ich aus NRW auch den Bielstein empfangen konnte... aber normalerweise müssten auf WDR3 gegen um Nachrichten kommen. Das wär mein 2ter Münster-Empfang, vor ein paar Jahren hatte ich mal WDR2 auf der 94,1.

von LeipzigNewsMan74 - am 20.08.2009 10:36
Zitat
györgy3
Dazu Unid (tschechisch) auf 93,9. Der Name klang so ähnlich wie ok und dann noch etwas dran. Radio Dragon kann es nicht sein.


So, hab nochmal ein bisschen recherchiert:

93,9 Radio OK Pardubice/Krasne 100kW 205km O=4 Erstempfang

von Mujek3 - am 20.08.2009 11:14
@ Jürgen:
Deine Nachfrage nach dem Klassiksender hat mich stutzig gemacht. Denn ich hatte um 11 Uhr auch einen Klassiksender, allerdings auf 88,7, ohne Nachrichten.
Dachte es wäre Bayern2 vom Grünten, aber dein Posting machte mich misstrauisch. Nachgeschaut auf bayern2.de - dort liefen um 11 Uhr Nachrichten.

Siehe da, es war doch WDR3 - hier gab es um 11 Uhr keine Nachrichten!

 88.70		D	WDR 3, Sackpfeife (Wittgenstein) [hes] (nrw)			233 km	//Erstempfang


von Fischer's Fritz - am 20.08.2009 11:23
Ich bräuchte mal bei ein paar Sendern eure Hilfe da ich nicht weiss woher sie kommen:
Scan zw. 2-4 Uhr nachts:
88.90- Bayern 2- klar
89.30- HR3 mit einem Bombensignal+RDS
90.60- Bayern 1 mit gutem Signal
91.45- SWR4 bzw. Nachtexpress ??
92.50- RTL Radio Luxenburg
92.70- HR3
93.30- RTL Radio, deutsch- Standort?
93.30- Ö1 Pfänder
95.80- Bayern 3
95.90- SWR4 RP LU
97.30- RTL Radio, deutsch Standort?
99.25-- Bayern 3
99.90- Säntis, fr. Programm
100.10 RPR1 Standort?
106,5- nicht identifizierbar, Popmusik
101,50- DRS1
102.80- DIe Neue Welle Standort?
103.90- Nachtprogramm MDR Info?(HR oder B5 Aktuell)?
104.35 Antenne Bayern
105.55 DRS3 Säntis- Erstempfang da SWR2 alles plattmacht
106.60 ARD Nachtexpress whr. SWR4 BW
106.90 B5 Aktuell
108.90- Radio Ton, Standort?

Leider ist meine Senderliste(2005) nicht mehr aktuell

von taddie - am 20.08.2009 12:38
RTL 93.3 kommt von Dudelange - Luxemburg
HR3 92.7 vom Hardberg - Südhessen
SWR4 LU 95.90 kommt vom Kalmit - Pfalz
Bayern 3 95.8 ist Grünten genauso 106.9 B5
99.3 müsste der Büttelberg - Mittelfranken sein genauso wie 104.0

//edit: Die 106,5 hab ich übersehen, riecht verdächtig nach Antenne Voralberg, Pfänder

von DX-Matze - am 20.08.2009 12:46
DRS1 am Brüllwürfel (mit Handy ständig mit O=3) 235km (60kw)



DRS3 am Brüllwürfel: (mit Handy nahezu ständig mit O=2) 235km (60kw dir=15kw)


Und das 70 km nördlich von Stuttgart ;)

von DX-Matze - am 20.08.2009 12:53
Danke für die Infos über die Stationen.
Im Moment geht Tropo-Tecnisch allerdings nicht mehr viel. DRS1 ist weiterhin recht stark, sonst aber alles wieder im normalen Bereich.
Ab Morgen schlägt das Wetter sowieso um, dann war s das

von taddie - am 20.08.2009 13:09
Heute Morgen östlich von Hannover auf dem Weg zu Arbeit : SWR 4 Rheinland-Pfalz auf 105.60 MHz

von Der Langenhagener - am 20.08.2009 13:11
Was mich wundert ist, dass ich schon seit 5 Tagen dieses starke SO-Tropo mit ständigem, wenn auch schwachem >Salzburg- und Linz-Empfang

von Erich Hoinicke - am 20.08.2009 15:37
hey...ihr habt alle so schön Südtropo :( bei mir geht immer nur norden gut...
Die Dänen aus Nakskov und Næstved sind ja schon Standard aber sind ja auch nur 120 km ... und DR P3 aus Kopenhagen (165 km )

Hatte dann zusätzlich noch auf 100,0 100 FM aus Hove 170 km , der sonst nicht immer geht. Laut Hepburn ist nix los bei mir hier an der Ostsee
aber es gingen mit meinem ATS 909 (unmod.) vorhin

97,0 SR P3 aus Hörby 200 km mit RDS
88,8 SR P1 aus Hörby

aber dann hatte ich sone Erscheinung auf

97,7 SR P3 Karlskrona/Värnö Bryggareberget 293 km

Kann das sein ohne das bei Hepburn Tropo zu erkennen ist ich 300 km entfernte Stationen empfange mit 10 kw Sendeleistung ????

von Kenny S. - am 20.08.2009 17:23
Ja, das kann schon sein. Der Betreiber von Hepurn sitzt in Nordamerika. Von dort aus ist es schwer ohne Erfahrungen in Europa Vorhersagen zu treffen. Ich hatte schon richtig heftige UHF-Tropo-Empfänge und bei Hepurn war fast gar nichts zu sehen.

von Mujek3 - am 20.08.2009 17:33
achso alles klar ;) also muss ich immer probieren , nicht nur wenn die Karten was hergeben ;)

von Kenny S. - am 20.08.2009 17:36
alternativ könntest Du auch diese Tropokarte verwenden. Die ist allerdings keine Vorhersage, sondern Echtzeit (nagel mich aber nicht darauf fest...): http://www.aelis.nl/john/tropokaart.html

von iro - am 20.08.2009 18:19
@ Staumelder

das auf der 104.2 müsste entweder Antenne Düsseldorf (2 kW) oder Radio Ennepe-Ruhr aus Witten (0.1 kW) gewesen sein.

von pg09 - am 20.08.2009 18:33
Heute früh kam sogar die 100 Watt Lampe von Antenne NDS auf 104,8 (Bremen) mit O=3 durch. Erwähnenswert war sonst noch die 104,6 aus Markelo, ansonsten keine spektakulären Fernempfänge - Nur das Übliche...

von Dr. Antenne - am 20.08.2009 18:41
@iro:

Der Link funktioniert nicht.

Hier konnte ich heute keine besonderen Bedingungen feststellen. Nur gegen Abend hatte ich in der Nähe des Marburger Schloßes im Autoradio auf der 106,9 B 5 aktuell als Scatter empfangen. Das kommt entweder vom Grünten (380 km) oder vom Brotjacklriegel (389 km). Egal von wo es kam, es war auf jeden Fall ein Erstempfang.



von Lahnwelle - am 20.08.2009 18:43
Zitat

@iro:

Der Link funktioniert nicht.

bei mir ohne Probleme, grad noch mal ausprobiert (mit Firefox).
Wie isses denn, wenn Du den Link direkt in die Adresszeile reinkopierst?

Oder besser Du versuchst es gleich mit der Originalseite, wo auch die erklärende Legende enthalten ist:
gelb = Pfade bis 250 km
orange = Pfade bis 500 km
rötlich = Pfade bis 750 km
rot = Pfade über 750 km

Die ist hier zu finden: http://www.mountainlake.k12.mn.us/ham/aprs/path.cgi?
Europakarte (footprint): http://www.mountainlake.k12.mn.us/ham/aprs/path.cgi?map=eu
Europakarte (grid): http://www.mountainlake.k12.mn.us/ham/aprs/path.cgi?map=eu&img=grid

von iro - am 20.08.2009 19:24
Ich habe auch Firefox, aber trotzdem klappt es nicht, auch nicht mit Hereinkopieren in die Adresszeile.

von Lahnwelle - am 20.08.2009 19:30
eigenartig... bei mir funktionieren alle 4, auch direkt aus dem Forum. Die US-Links sind allerdings ein wenig langsamer als der tropokaart-Link.
Du hast doch sicher auch 'nen IE auf dem Rechner, wie ist's denn, wenn Du die Adresse dort reinkopierst?

von iro - am 20.08.2009 19:39
Tropospheric
105.00 04:35 2009-08-20 E RNE 5 Lierganes/Pena Cabarga (CAN) News E215 RNE_5___ 872Km
103.70 04:52 2009-08-20 E Punto Radio Bilbao/Ganeta (EUS) OM Talks/Voice ID 871Km
101.50 04:54 2009-08-20 E Onda Cero Bilbao/Ganeta (EUS) YL Talks 871Km
97.80 04:59 2009-08-20 E COPE Bilbao/Ganeta (EUS) YL Talks 871Km
91.70 05:03 2009-08-20 E Radio Euskadi Bilbao/Ganeta (EUS) News 871Km


Troposcatter
101.70 07:28 2009-08-20 D Radio Salü Saarbrücken/Schoksberg Music//Web stream 520Km
100.50 13:19 2009-08-20 D WDR4 Teutoburger Wald/Bielstein (NRW) Music//Web stream 622Km
106.30 18:18 2009-08-20 F France Info Verdun/Septsarges (55) News 404Km
91.10 20:31 2009-08-20 F France Musique Niort/Maisonnay (79) Music F203 MUSIQUE_ 513Km


Times in UTC

Mike Fallon
Saltdean
East Sussex
UK
N50°48' W0°1'
IO90XT

Kenwood KT-6040 with 80/110/150 kHz Murata filters / Sony ST-SB920 with 80/150 kHz Murata filters / Sony XDR-F1HD
Modified Triax FM8 (horizontal) / RDSS v4.0 software
HS D100 / HS 5 ele B1 yagi / Thomson T2502PI TV / Spectrum Lab software

Propagation Maps and TX sites logged for the Month maps at
http://www.ukdx.org.uk/fm/FMLogs/Prop%20Maps/Propagation%20Maps.htm

Propagation maps produced by RDSDX

All-time FM log (from 2003) and current month's log at http://www.ukdx.org.uk/fm/FMLogs/FMLogs_index.htm

All-time Meteor Scatter Log map at http://www.ukdx.org.uk/fm/MSMap.htm

North Africa & Middle East FM Database: http://www.ukdx.org.uk/fm/fm_index.htm

von mike@ukdx - am 20.08.2009 21:16
Zitat
Kenny S.
achso alles klar ;) also muss ich immer probieren , nicht nur wenn die Karten was hergeben ;)


Ja. Du kannst eigentlich ziemlich schnell, auch ohne Hepurn, feststellen, ob Tropo vorherrscht oder nicht.

Tropo tritt v. a. bei Hochdruckwetterlagen bei denen es große Unterschiede zwischen Tages- und Nachttemperaturen gibt. Z. B. im Hochsommer wenn es sehr heiß ist, im Frühjahr, Herbst und Winter, wenn die Sonne tagsüber die Luft ziemlich stark aufwärmt und die Temperaturen nachts um oder unter dem Gefrierpunkt liegen. Die günstigsten Zeitpunkte sind um morgens und abends und auch in der Nacht. Dieses Phänomen heißt Inversionswetterlage: http://de.wikipedia.org/wiki/Inversionswetterlage
Dort wo warme und kalte Luftschichten aufeinandertreffen, werden Funkstrahlen auf die Erdoberfläche reflektiert.

Zudem kann es helfen, sich einige Stationen in der Nähe auszusuchen, die unter normalen Bedingungen nicht oder nicht perfekt zu empfangen sind. Wenn die dann auf einmal reinkommen, weiß man, dass etwas in der Luft liegt. Und es hilft auch immer das Forum zu besuchen. Viele günstige Wetterlagen habe ich erst durch die Beiträge anderer Mitglieder bemerkt.

Sporadic-E ist ein anderes Thema.

von Mujek3 - am 21.08.2009 05:44
Danke für die Erklärung, jetzt weiss ich Bescheid, obwohl n bisschen was wusste ich ja schon ;) aber du kannst mir gerne auch noch Sporadic-E erklären, wie ich feststelle wann das vorherrscht würde mich mal interessieren, das die Funkstrahlen irgendwo in der Ionisphäre reflektiert werden weiss ich aber was müssen dafür für Bedingungen sein? HAt ja nix mitm Wetter zu tun ?!?

von Kenny S. - am 21.08.2009 10:01
Zitat
taddie
Ich bräuchte mal bei ein paar Sendern eure Hilfe da ich nicht weiss woher sie kommen:
Scan zw. 2-4 Uhr nachts:

89.30- HR3 mit einem Bombensignal+RDS
-> grosser Feldberg Taunus, geht normal nicht in Tübingen, maximal auf WHO ständig, sonst Tropo
90.60- Bayern 1 mit gutem Signal
-> war das nicht eher hr1 vom Hardberg, der geht abgesehen vom Neckartal ständig
91.45- SWR4 bzw. Nachtexpress ??
-> da habe ich (ebenfalls Kreis TÜ) bei Tropo Bayern1 vom Büttelberg
92.50- RTL Radio Luxenburg
-> RTL Marnach (Hosingen) Lux
92.70- HR3
-> Hardberg, auch ein Zeichen dass die 90,6 Hardberg war
93.30- RTL Radio, deutsch- Standort?
-> Dudelange (Luxemburg)
93.30- Ö1 Pfänder
-> geht ständig in höheren Lagen in Tübingen = Pfänder
95.80- Bayern 3
-> geht ständig in höhren Lagen in Tübingen = Grünten
95.90- SWR4 RP LU
-> Weinbieg RLP
97.30- RTL Radio, deutsch Standort?
-> ähm,.. Kabelbw?
99.25-- Bayern 3
-> 99,20 Hohenpeißenberg, geht bei mir auch fadend bzw. gut bei Tropo
99.90- Säntis, fr. Programm
-> RSR1-iere, Säntis - geht ständig in höheren Lagen in Tübingen
100.10 RPR1 Standort?
-> Haardtkopf /Hunsrück
106,5- nicht identifizierbar, Popmusik
-> da war sicher Antenne Vorarlberg mit gleichen Parametern wie OE1-4 vom Pfänder
101,50- DRS1
-> Säntis, rundstrahlend, geht am besten von allen Säntisfrequenzen. Fast-Ortssender in höheren Lagen
102.80- DIe Neue Welle Standort?
-> Neue Welle ist aber auf 101,8 (Karlsruhe), 102,8 ist Regenbogen (Heidelberg)
103.90- Nachtprogramm MDR Info?(HR oder B5 Aktuell)?
-> Eigentlich fällt mir da nur Klassik Radio Stuttgart Münster ein. Glaube kaum dass Frankfurt/Main mit 0,5 kW bis Tübingen kam

104.35 Antenne Bayern
-> Grünten auf 104,4 Antenne Bayern, geht ständig in höheren lagen in Tü
105.55 DRS3 Säntis- Erstempfang da SWR2 alles plattmacht
-> geht nur in von Stuttgart gut abgeschirmten Südhängen oder mit schmalen Filtern
106.60 ARD Nachtexpress whr. SWR4 BW
-> SWR4 HN Waldenburg, geht fast überall, wenn nicht gerade stark nach Norden abgeschirmt
106.90 B5 Aktuell
-> Grünten, geht ständig in höheren lagen in Tü
108.90- Radio Ton, Standort?
-> 107,9 Radio Ton Standort Sickingen

Leider ist meine Senderliste(2005) nicht mehr aktuell



Hi Auch-Tübinger,

Kommentare oben.
Generell hilft Dir hier im Forum auch der Link zur Sendertabelle und FMLIST -> FMScan wo man sich eine Tabelle erstellen kann der vermutlich empfangbaren Sender.

Die meisten oben aufgeführten Sender sollten ständig gehen, mit Aussenantenne auch in z.T. akzeptabler Qualität :)


von RainerZ - am 21.08.2009 10:31
Bei mir sagt der Link auch "not found" - vielleicht hast du dich vertippt oder ein Zeichen vergessen.

von LeipzigNewsMan74 - am 21.08.2009 10:32
Ich bin grad auf dem Arbeitsplatzrechner mit IE unterwegs, hier bekomme ich auch ein "not found" für den john/tropokaart-Link.

Die 3 US-Links funktionieren aber auch hier. Nehmt doch einfach die...
Europakarte (footprint): http://www.mountainlake.k12.mn.us/ham/aprs/path.cgi?map=eu
ist übrigens inhaltlich identisch mit dem john/tropokaart-Link (dort war/ist lediglich eine komprimierte Kopie der Grafik von der US-Seite für John Märsyläs Blog abgelegt).

von iro - am 21.08.2009 11:05
Ich hatte übrigens an dem Tag noch nen Erstempfang

93,6 Radio Zet aus Wroclaw (313km / 120kw)

von LeipzigNewsMan74 - am 21.08.2009 18:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.