Estnische DVB-T DX: 23.08.2009 (und 22.08) Tropo

Startbeitrag von ES5NHC am 23.08.2009 07:27

Guten morgen. Im frühe Samstag und heute ich habe E45 aus Tallinn empfangt. Um Samstag, signal war über 20% und Qualität bis 80-90%, aber ich weiss nicht wie viel waren ihn diese nacht.

In Samstag ich hat die kanale list aus Tallinn aufnahmet zu mein digibox und um spät Samstag, als ich gehe zu schlaf(23:00 Samstag) - die signalstärke steigt wieder. So, ich tune an ETV aus E45, und gehe zu schlafe. Um heute morgen, ich habe diese bild: Das letzte bild aus dem E45 - diese übernacht DX war kurz dass es war vorbei in 3:37 Uhr:


Entschuldigung für meine schlechte Deutsch.

Wenige DX info: Estnische analog fernsehen WIRD um 1. Juli 2010 abgeschaltet. Die DVB-T multiplex 1(wo alle frei empfangbare sendern sind) sendet in viele senders in 16QAM. Alle info für multiplex 1 ist http://www.levira.ee/1106est.html . DVB-T sind um MPEG4 AVC.
In Lettland, eine netz der DVB-T wird gestartet um diese jahr. Das ist auch in MPEG4(und empfang mit Estnische digiboxe sind möglich).
Nach Mux 1 geht 16QAM, Koeru E57 wird keine DX für mich - jetzt es ist stabil 20-25% signal 80-90% qualität mit dem logperiodische antenne - das war unmöglich wenn sendern wären in 64QAM.

Antworten:

@ ES5NHC
Hallo Tarmo,
danke für deinen Bericht !

ulli

von UlliBG - am 24.08.2009 19:18
Zitat
ES5NHC
Estnische analog fernsehen wurde um 1. Juli 2010 abgeschaltet.



This statement doesn't make sense at all :confused:

Kas sa mõtlesid sellel aastal (2009) või järgmisel aastal (2010)?
Ma arvasin, et seiskamine (Eesti) oli juba möödas !? :eek:


Ma isegi ei tea, miks keegi kunagi on saanud analoogtelevisiooni Eesti kaudu ionosfääri mõtteid Põhja-Saksamaal....





von - - am 24.08.2009 23:17
Oops. Sorry for my poor Deutsch. "Wird" is the right word. The ASO is next year in 1 July 2010. 10 months to go... Analog TV is still working at this point.

von ES5NHC - am 26.08.2009 11:36
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.