Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
UKW / TV-DX-Forum
Beiträge im Thema:
26
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
zvartoshu, Jassy, UlliBG, Sven2501, Staumelder, konrad_pl, Peter Schwarz, Lorenz Palm, JN39US, Jobi, ... und 7 weitere

DX: 25.09.2011 Tropo (UKW)

Startbeitrag von UlliBG am 25.09.2011 08:18

Der Sender kommt hier mit RDS!
95.60 25.9. BEL: RTBF Classic 21,Liège/Bol d'Air (LIE). PI 6354, PS "CLASS.21". (354 km)

Antworten:

Auf 93,1 drückte hier (vermutlich) der Donon vor einer Stunde den 100kW Kreuzberg (Rhön) weg.

Empfänger: Fulljoin PPS003 an vertikaler VHF 6-Ele ;)
QTH: Groß-Gerau

von lambic - am 25.09.2011 08:32
Ochsenkopf geht bei mir jetzt mit RDS (90,7; 96,0; 99,4; 100,3) Antenne Bayern auf der 103,2 schafft´s derzeit noch nicht mit RDS

MfG Sven

von Sven2501 - am 25.09.2011 08:39
105.6 MDR Jump Saalfeld in Holland.

von Ruud - am 25.09.2011 08:53
Hier kommt aktuell auf 93,4 Bayern 3 vom Pfaffenberg. Erstempfang.

von Jassy - am 25.09.2011 09:29
habe auch soeben noch einen Erstempfang: 95,1 SWR 1 - BW aus Aalen mit O=2-3 Entfernung 354km

MfG Sven

von Sven2501 - am 25.09.2011 09:34
94.3h D SWR3 (Alb/Bodensee) Raichberg (bwü) 40 481km O=2-3

Das ist auch ein Erstempfang :hot: Abgleich mit Linz und Stuttgart.

von Jassy - am 25.09.2011 09:36
Hier gibts auch etwas Tropo. Meine Logs von ca. 9.00 Uhr:

2011-09-25
MHz UTC ITU Program + Location Details Remarks km
87.90 D MDR Figaro, Inselsberg (thü) 232 km
88.00 D WDR 5, Bonn/Venusberg (nrw) 188 km
88.90 LUX RTL Radio Lëtzebuerg, Dudelange/Ginsterberg (gld) 343 km
89.10 D Deutschlandfunk (DLF), Bonn-Bad Godesberg/Heiderhof (nrw) Erstempfang 191 km
89.60 D WDR 5, Bärbelkreuz (Eifel) (nrw) 236 km
89.90 BEL VRT Klara, Genk/VRT Zendmast (lim) 231 km
90.50 BEL RTBF Vivacité, Liège/Bol d'Air (lie) 258 km
90.70 D WDR 4, Bonn/Venusberg (nrw) 188 km
90.80 BEL RTBF Classic 21, Profondeville-Rivière/Sart à Soile (nam) 309 km
91.30 D Deutschlandfunk (DLF), Rimberg (hes) 193 km
91.80 D SWR2, Raichberg (bwü) Erstempfang (durch den Wegfall von Smilde) 449 km
91.80 D WDR 2, Hohe Warte (nrw) 152 km
91.90 D hr4, Rimberg (hes) 193 km
92.20 NLD Omrop Fryslân Radio, Jirnsum/Rijksweg (fri) 176 km
92.70 D hr3, Hardberg (hes) 311 km
93.00 D SWR2, Haardtkopf (rlp) 281 km
93.10 D Bayern 2, Kreuzberg (Rhön) (bay) 253 km
93.10 D WDR 3, Bonn/Venusberg (nrw) 188 km
93.60 D SWR4 Rheinland-Pfalz, Scharteberg (Eifel) (rlp) 248 km
93.80 D WDR 2, Schmallenberg/Beerenberg (nrw) 128 km
93.90 D WDR 4, Aachen/Stolberg (nrw) 210 km
94.00 D SWR2, Koblenz/Naßheck (Waldesch) (rlp) 229 km
94.30 D SWR3, Raichberg (bwü) 449 km
94.50 NLD Radio 4, Roermond/Alticom Toren (lim) 189 km
95.00 D hr2, Rimberg (hes) 193 km
95.90 D WDR 3, Aachen/Stolberg (nrw) 210 km
96.10 D SWR1 Rheinland-Pfalz, Koblenz/Naßheck (Waldesch) (rlp) 229 km
96.30 D Bayern 3, Kreuzberg (Rhön) (bay) 253 km
97.10 D WDR 2, Siegen/Giersberg (nrw) 157 km
97.40 D SWR4 Rheinland-Pfalz, Linz/Ginsterhahn (rlp) 197 km
97.50 D WDR 3, Arnsberg/Schloßberg (nrw) 99 km
97.70 D YOU FM (hr), Rimberg (hes) 193 km
98.30 D Bayern 1, Kreuzberg (Rhön) (bay) 253 km
98.50 D SWR3, Scharteberg (Eifel) (rlp) 248 km
98.70 D AFN Hessen-The Eagle, Großer Feldberg (Taunus)/hr (hes) 231 km
99.10 D SWR1 Rheinland-Pfalz, Donnersberg (rlp) 297 km
99.90 BEL VRT Radio 1, Genk/VRT Zendmast (lim) 231 km
100.10 D RPR 1., Haardtkopf (rlp) 281 km
100.20 NLD BNR Nieuwsradio, Lochem/Streek Beton (gel) 111 km
100.30 D Planet Radio, Eisenberg (Neuenstein) (hes) 186 km
100.80 D WDR 2, Aachen/Stolberg (nrw) hinter NDR1 NDS 210 km
100.90 D Hit Radio FFH, Heidelstein (Rhön) [bay] (hes) hinter Hellweg Radio 245 km
101.00 D WDR 2, Bärbelkreuz (Eifel) (nrw) 236 km
101.40 BEL VRT Studio Brussel, Genk/VRT Zendmast (lim) 231 km
102.20 D Antenne Thüringen, Inselsberg (thü) 232 km
102.30 D Antenne Unna, Schwerte/Sommerberg (nrw) liess sich deutlich von ffn trennen 99 km
102.40 D WDR Eins Live, Bonn/Venusberg (nrw) 188 km
105.30 D B5 aktuell, Kreuzberg (Rhön) (bay) 253 km
107.60 D Antenne Thüringen, Remda (Saalfeld) (thü) 275 km

Empfänger: Roadstar mit Teleskopantenne

von Staumelder - am 25.09.2011 10:03
Das Band hier ist voll mit SWR/BR Programmen, auch SR :spos: Wenn ich Zeit habe folgt gleich noch eine genaue Übersicht. Jetzt wird aber erstmal mit DAB experimentiert :cool:


Locator: JO31IN

von Funkschatten - am 25.09.2011 10:31
Nachtrag:

95,5 SR 3 Saarlandwelle / Göttelborner Höhe (saa) / 100,0 kW / 335 km
96,2 SWR2 / Hornisgrinde/SWR (bwü) / 80,0 kW / 408 km

also.

von Staumelder - am 25.09.2011 11:17
Toll! Hornisgrinde ist hier leider fast unmöglich! :( Auf die einzig mögliche Frequenz macht sich entweder HRA oder SWR4 breit :mad:

Dafür aber wieder der Raichberg, der hat eine erstaunliche Reichweite :spos:

von Jassy - am 25.09.2011 12:43
Heute morgen wollte ich bei Tropo die Empfangbarkeit der neuen Privat-Programme aus Metz, Thionville etc. austesten, aber auf 95,8 war plötzlich nicht nur Skyrock zu hören, sondern Bayern 3 vom Grünten !

Zum ersten Mal konnte ich alle Programme (auch SWR 1 und SWR 3) von dort loggen. :hot:

Interessant : aus der Ecke war sonst kaum was anderes zu empfangen. Kein Säntis, kein Pfänder, kein Raichberg, nur noch DLF Witthoh 100,6.



von Saarländer (aus Elm) - am 25.09.2011 12:44
Auf dem Kapellenberg in Büren/Westf. gelang mir gegen 04:30 MESZ ein Empfang eines NL-Piraten:


MHz UTC ITU Program + Location Details Remarks km

95.10 0228 UNID, RDS: _K.V.Z._, _ZUID-__, _WOLDE__, u.a. > 170 km



von Mathias Volta - am 25.09.2011 13:46
Heute mittag herrschte in Marburg Tropo aus Richtung Süden, ich habe am Schloßberg mit dem Autoradio gescannt und dabei u. a. auch einiges aus Frankreich empfangen:

88,3 / SWR 1 / Raichberg / 40 kW / 279 km / O=5 RDS
88,6 / France Culture / Mühlhausen / 100 kW / 357 km / O=3
89,1 / CRo 1 Radiozurnal / Pilsen / 80 kW / 319 km / O=2
89,2 / SWR 1 / Blauen / 8 kW / 346 km / O=3
90,3 / France Musique / Saarburg / 10 kW / 280 km / O=1-2
91,1 / SWR 2 / Aalen / 50 kW / 238 km / O=1
91,8 / SWR 2 / Raichberg / 40 kW / 279 km / O=3
92,9 / SWR 1 / Langenbrand / 5 kW / 223 km / O=5 RDS
93,5 / SWR 1 / Hornisgrinde / 80 kW / 248 km / O=5 RDS
94,3 / SWR 3 / Raichberg / 25 kW / 279 km / O=4
95,1 / SWR 1 / Aalen / 50 kW / 238 km / O=2
95,7 / France Inter / Mühlhausen / 100 kW / 357 km / O=2
96,2 / SWR 2 / Hornisgrinde / 80 kW / 248 km / O=4
96,4 / La Premiére / Leglise / 10 kW / 247 km / O=2
96,6 / unid franz.
97,0 / SWR 3 / Blauen / 8 kW / 346 km / O=2
97,3 / France Inter / Straßburg / 48 kW / 258 km / O=2
98,1 / SWR 3 / Aalen / 50 kW / 238 km / O=3
98,4 / SWR 3 / Hornisgrinde / 80 kW / 248 km / O=4 RDS
99,4 / France Culture / Saarburg / 10 kW / 280 km / O=4 RDS
100,4 / Radio Regenbogen / Hornisgrinde / 80 kW / 248 km / O=4 RDS
102,6 / France Bleu Alsace / Mühlhausen / 100 kW / 357 km / O=1-2
105,2 / big fm / Langenbrand / 20 kW / 223 km / O=4
106,0 / baden.fm / Blauen / 8 kW / 346 km / O=2
106,3 / DLF / Hornisgrinde / 80 kW / 248 km / O=3
106,9 / Radio Gong / Würzburg / 5 kW / 140 km / O=3
107,8 / Rete Uno / Säntis / 15 kW / 398 km / O=2


von Lahnwelle - am 25.09.2011 14:32
Hier herrscht auch Tropo:
Die weitesten sind Bornberg, Gr. Feldberg und Kreuzberg (etwas über 300 km)
Und aus mittlerer Entfernung gelangen mir ein paar Erstempfänge:
93,5 SWR 1 Hornisgrinde 80 kW 255 km
95,2 MDR Figaro Bleßberg 20 kW 259 km
96,2 SWR 2 Hornisgrinde 80 kW 255 km
96,6 DRS 2 Rigi 22,5 kW 262 km
97,4 B 5 Bamberg-Geisberg 5 kW 197 km
98,8 R. Charivari Burglengenfeld 0,5 kW 129 km
106.6 Ant. Bayern Eichstätt 0,5 kW 89 km

von HeibelA - am 25.09.2011 15:38
Zwischen 11:30 und 12 Uhr konnte ich mit dem E5 hier in Wankum auf 107.8 MHz mit O=2 zuerst einen Mann und eine Frau hören, die sich in italienischer Sprache unterhielten. Dann kam ein Instrumentalsong aus dem Bereich "schweizerische Volksmusik". Danach war der Mann wieder zu hören. Das könnte fast Rete Uno vom Standort Säntis gewesen sein, zumal auf der 101.5 MHz zuvor auch kurz Schweizerdeutsch zu hören war. 511km.
Außerdem waren Bremen, Lingen, Osnabrück, Steinkimmen, Aurich, Cuxhaven 105.4 (O=4) und Brocken z.T. recht gut zu empfangen.

von Jobi - am 25.09.2011 17:12
Ich ergänze mal um DAB:
Heute in Ovifat am Fuße des Venns (südwestlich von Botrange/Baraque Michel), etwa auf 550m Höhe:
8B Saarland (4-5 Balken) blubberfrei
11B Baden-Württemberg(!) (2-3 Balken), etwas zerhackt, aber immerhin. Muss wohl tx. Heidelberg gewesen sein!

So lange die DAB-Kanäle noch so spärlich belegt sind, ist hier echtes DX möglich. Oft sogar mit grösseren Reichweiten als bei UKW, zumindest bei gleicher Leistung!
Ich halte es nicht für ausgeschlossen, dass bei sehr guten Tropo-Überreichweiten am Rande des Venns (z.B. von Botrange aus) auch mal ein Schweizer DAB-Paket aufnehmbar ist. Ich werde mich, wenn irgendwie möglich, an einem solchen Tag diesen Herbst mal gezielt auf die Lauer legen!!




von Peter Schwarz - am 25.09.2011 18:09

Schöne Tropo-Empfänge aus dem Schwarzwald hatte ich heute zwischen 13.00 Uhr und 14.00 Uhr mit dem E5 am Elbdeich in Altengamme im Südosten von Hamburg:

93,5 SWR 1 BW Hornisgrinde 80 kW 557 km 2-3
93,8 SWR 3 Feldberg/Schwarzwald 5 kW 640 km 2 //98,4
96,2 SWR 2 Hornisgrinde 80 kW 557 km 3
97,9 SWR 2 Feldberg/Schwarzwald 5 kW 640 km 2 //96,2
98,4 SWR 3 Hornisgrinde 80 kW 557 km 3
100,4 Radio Regenbogen Hornisgrinde 80 kW 557 km 3

Der Feldberg hat mich total überrascht. Damit hatte ich überhaupt nicht gerechnet. Die Hornisgrinde habe ich in Norddeutschland noch nie so gut empfangen können wie heute.


Außerdem ging noch Folgendes zwischen 12.00 Uhr und 14.30 Uhr am o.g. Standort:

87,7 MDR FIGARO Chemnitz/Geyer 100 kW 357 km 2-3
88,3 Radio ZET Zielona Gora/Jemiolow 60 kW 353 km 3
88,9 RTL Letzebuerg Dudelange 100 kW 530 km 2
89,3 hr3 Großer Feldberg/Taunus 100 kW 378 km 2
89,8 JUMP Chemnitz/Geyer 100 kW 357 km 3
90,0 SWR 3 Haardtkopf 50 kW 459 km 2
90,1 JUMP Dresden 100 kW 357 km 2
91,6 SWR 3 Koblenz 40 kW 402 km 2
91,7 MDR 1 RADIO THÜRINGEN Sonneberg/Bleßberg 100 kW 335 km 2
92,2 MDR 1 RADIO SACHSEN Dresden 100 kW 357 km 2
92,7 Deutschlandradio Kultur Frankfurt(Oder)/Booßen 5 kW 298 km 2-3
92,7 hr3 Hardberg 50 kW 446 km 2
93,8 SWR 2 Waldenburg 100 kW 475 km 2
94,1 PR 3 Zielona Gora/Jemiolow 60 kW 353 km 3
94,4 hr1 Großer Feldberg/Taunus 100 kW 378 km 3
94,8 SWR 3 Linz/Rhein 60 kW 378 km 2
95,2 MDR FIGARO Sonneberg/Bleßberg 20 kW 335 km 3
96,0 Bayern 2 Ochsenkopf 100 kW 392 km 3
96,7 hr2 Großer Feldberg/Taunus 100 kW 378 km 3
97,0 Deutschlandfunk Chemnitz/Geyer 100 kW 357 km 3
97,3 Deutschlandfunk Dresden 100 kW 357 km 3
97,5 SWR 3 Bornberg 25 kW 472 km 2
97,9 Radio ZET Walcz/Rusinowo 60 kW 335 km 2
98,3 Bayern 1 Kreuzberg/Rhön 100 kW 342 km 3
98,6 Antenne Brandenburg Cottbus/Calau 60 kW 308 km 3
98,7 AFN The Eagle Großer Feldberg/Taunus 60 kW 378 km 2-3
98,8 SWR 1 BW Waldenburg 100 kW 475 km 2
99,4 Bayern 3 Ochsenkopf 100 kW 392 km 3
100,0 RADIO PSR Chemnitz/Geyer 100 kW 357 km 3
100,9 HIT RADIO FFH Heidelstein 50 kW 331 km 2-3
101,5 Fritz Frankfurt(Oder)/Booßen 30 kW 298 km 3
101,8 MDR 1 RADIO SACHSEN Oschatz 5 kW 298 km 2
103,0 PR Zachod Zielona Gora/Jemiolow 60 kW 353 km 2-3
104,7 HITRADIO RTL SACHSEN Oschatz 5 kW 298 km 2
104,8 hr1 Heidelstein 50 kW 331 km 3
105,2 HITRADIO RTL SACHSEN Dresden 100 kW 357 km 2-3
105,4 HITRADIO RTL SACHSEN Chemnitz/Geyer 100 kW 357 km 3
105,9 HIT RADIO FFH Großer Feldberg/Taunus 100 kW 378 km 3
106,7 Landeswelle Thüringen Sonneberg/Bleßberg 60 kW 335 km 3
107,1 B5 aktuell Ochsenkopf 100 kW 392 km 2
107,1 SWR 4 RP Haardtkopf 25 kW 459 km 2-3
107,2 BB RADIO Cottbus/Calau 60 kW 308 km 3
107,3 hr4 Heidelstein 50 kW 331 km 2-3
107,8 BB RADIO Frankfurt(Oder)/Booßen 30 kW 298 km 3

Bremen, was dort sowieso etwas abgeschattet ist, wurde auf allen Frequenzen von anderen Sendern verdrängt (auf 101,2 kam hr3 vom Habichtswald). Starke Signale gab es auch aus Berlin (auf 91,4 war der Berliner Rundfunk stärker als N-Joy; auf 95,8 konnte die neue DKultur-Funzel aus Lauenburg ausgeblendet werden, so daß wieder Radio Eins durchkam) und Leipzig (88,4/90,4/93,9/96,6/102,9/104,9/106,5/106,9 alle mit mindestens O=3).




von Lorenz Palm - am 25.09.2011 18:15
Heute konnte ich, unter vielen anderen Sendern bis 500km, diesen mit RDS empfangen.
88.90 LUX: RTL Radio Lëtzebuerg,Dudelange/Ginsterberg (GLD). (390 km)


Ich war portabel, dabei war ein Blaupunkt Autoradio und eine FM-5 von Hirschmann

von UlliBG - am 25.09.2011 19:22
heute unterweg auf dem rad einfach wahnsinn nur gedubbeln alle 5 meter was neues.

der bandscan war einfach toll ich war im tal und trotzdem kamen sender von über 300 km in meinen sony handy auf ukw.

beste 73

von JN39US - am 25.09.2011 19:48
At the moment in central Poland (Płock):

Sankt Pölten – Jauerling 568km
89.4 Hitradio Ö3 RDS __OE_3__
91.5 Ö2
97.0 Ö1 RDS __OE_1__
105.3 Kronehit

Linz – Lichtenberg 609km
88.8 Hitradio Ö3
97.5 Ö1

Korner 19.3 + XDR-F1HD + preamp 18dB

Edit @ 22:50 CET:
96.3 98.3 Kreuzberg (Rhön) 721km

von konrad_pl - am 25.09.2011 19:49
Poland dxers .. please help me with this radio

http://www.youtube.com/watch?v=K148zTMsNiY part1
http://www.youtube.com/watch?v=9za6wlQHKbY part 2

Possible reception in scatter long time a poland radio ?
Radio Trojka have this music? Please listen materials for help me.
I search in all possible mode, not have respons for this reception .

My analyse versus romanian dxers :
1. Bulgaria not have horizontal polarization
2 . galaxy romanian radio illegal sending on 96.4 and now moved forced in 96.3 .. polarization is vertical
3. Serbian radios not have power radios in this freq
4. My antena in moment reception detect in WNW to NW this signal !
5 Turk station CEM RADIO not have this music .

Other dxers say:
1. Possible reception UKRAINE..
2. Possible reception Italy
3. Possible reception Austria
4. Possible reception Polland.

What radio/ state/ tower is my reception?!

von zvartoshu - am 26.09.2011 00:32
At capture number 2 , a dxer external say to me " I think it is sung in Czech".
Please help me whit this recordings!

von zvartoshu - am 26.09.2011 12:37
IMO it's not PR3 or any other station from Poland.

73
Konrad

von konrad_pl - am 26.09.2011 14:40
Many thanks konrad!
Please apreciate a equivalence for this reception! Other posibile Hints are good!

Exemple : HIT FM RADIO Brodzany possible ?
Radio 105.0 Italian have this music?
Radio PULA Croatian have this music?

In sattelit Hotbird have radio Pula , and now listen music to detect european influence in playlist!

von zvartoshu - am 26.09.2011 14:52
New hint sended by hungarian dxer:

(8:23:12 PM) lucian hun: french music sounds like on 96.4mhz
(8:23:28 PM) lucian hun: need exact date for reception and time
(8:25:44 PM) infodxfmro: at 17:46 open unid signal on NW DIRECTION , Polarization H and work on 96.4mhz , with an duration 4m and 42 seconds , this unid radio not detected by european comunity DX, log post on council comunication romanian
(8:28:54 PM) lucian hun: 17:46 - romanian time?
(8:29:05 PM) infodxfmro: romanian pure
(8:29:49 PM) lucian hun: not MR1 :(
(8:30:15 PM) lucian hun: i heard french shanzon in the recording
(8:34:50 PM) lucian hun: france has a 190 kw tx!
(8:35:21 PM) lucian hun: it can be a ionoscatter
(8:37:31 PM) infodxfmro: culture?
(8:37:45 PM) lucian hun: yes


What is possibility? France via duct to duct to duct , or Duct to iono mode? many thanks for explains!

von zvartoshu - am 26.09.2011 17:50
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.