Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ACD-Forum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 4 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 4 Monaten
Beteiligte Autoren:
KDL, Eisfuchs, Orbanaschol, Björn, Rüdiger Schäfer

Nochmal das Neue Forum

Startbeitrag von Björn am 04.07.2007 13:16

Hallo,

habe mir Eure Tipps durchgelesen, wie ich das Forum wieder auf die ganze Bildschirmseite bekomme. Verstehe leider gar nix.

IE6 ???? Ich gehe über AOL ins Netz. Ich dachte, die beliefern mich immer mit den neuesten Standards??

Oder gibt es da irgendwelchen (kostenlosen?) Zusatzprogramme, die ich mir runterladen kann? Was ist z.B. Firefox?

Ich komme, dass ich nicht wie ein totaler Depp rüberkomme...

Danke im Voraus!

Antworten:

Hallo Björn,
Firefox, Opera und InternetExplorer (IE) sind Webbrowser. Also die Programme, die zwischen deinem Rechner und dem Internet sitzen, deine Anfragen ins Web schicken, die Webseiten holen und auf deinem Bildschirm darstellen. Wenn du das AOL-Programm benutzt, arbeitet im Hintergrund und für den Anwender nicht zu erkennen, der IE in der Version 6 - AOL hat ihn nur "verkleidet". Damit hast du halt schlechte Karten bei modernen, regelkonformen Webseiten.
Es sollte aber keine Probleme geben, neben dem AOL-Programm einen Alternativ-Browser zu betreiben - einfach installieren und starten. Meine Empfehlung: Firefox !
Den bekommst zu kostenlos z.B. auf der deutschen Webseite: Firefox-Download Da braucht man sich nicht mit English rumzuärgern :D Allerdings sollte man nur mit DSL den Firefox aus dem Netz runterladen, ist ein echter Brocken ;-). Falls du mit Modem oder ISDN ins Netz gehst, sag' mir bescheid, dann schick ich ihn dir auf CD.
Zur Beruhigung: nicht jeder muss unbedingt wissen, was genau passiert, wenn man im Web surft. Allerdings sollte man sich schon ein wenig schlau machen, vor allem was die Sicherheit beim Surfen angeht (Firefox ist recht sicher und gut vorkonfiguriert)



von KDL - am 04.07.2007 14:40
Firefox: Browser von der Mozilla Foundation. Die Konkurrenz zum Internet Exploder (äh ... Explorer ) :rolleyes: .
Gibt's auch integriert in einer Suite mit News- und E-Mailclient (separat als "Thunderbird" erhältlich) und einem WYSIWYG-HTML-Editor (Composer); die Suite nennt sich "SeaMonkey". Den benutze ich hauptsächlich.

Der IE ist übrigens in vielen anderen Browsern, wie z.B. dem T-Offline-Browser, als DLL enthalten. Mglw. auch in Deinem AOL-Browser.

von Orbanaschol - am 04.07.2007 14:50
Also, ich benutze den IE7 (meines Wissens in der aktuellsten Version) und habe das selbe Problem: unten das riesige Hintergrundbild, und oben ein winziger Scrollbereich mit dem eigentlichen Forum.
Übrigens nicht nur im Forum, offenbar auf allen Seiten der neuen Homepage (außer der Startseite, seltsamerweise).
Man sollte sich schon fragen, ob es Sinn macht, ein Forum zu betreiben, das mit dem Standard-Webrowser (und das ist der Internet Explorer nun mal) praktisch nicht zu benutzen ist.
Und nein, ich werde nicht zum Firefox wechseln, nur weil gut informierte Kreise der Ansicht sind, ein Browser ist nur aus dem Grund überlegen, weil er nicht von Microsoft ist.

S.K
(Der sich noch gut an die Zeiten erinnern kann, in der gut informierte Kreise sicher waren, daß OS/2 DIE Zukunft des Betriebssystems ist...)

von Eisfuchs - am 04.07.2007 19:10
Mit dem IE7 sollte es eigentlich funktionieren, ich meine ich hätte es ausprobiert. Ich werde es aber nochmal überprüfen (kann ich natürlich nicht bei mir - Linux macht's möglich!)
Hat jemand anderes den IE7 in Gebrauch? Meldet euch!
Bitte benutze solange die alte Adresse: "Altes Layout"

von KDL - am 04.07.2007 21:27
Bei mir funktionieren die ACD-Seiten mit IE7 tadellos. Ich habe jahrzehntelang den IE benutzt (und ihn nach wie vor installiert), bevor ich dann - ohne wirklich zu wollen und nur, weil mein Computerexperte immer wieder genervt hat - zu Opera gewechselt bin. Nach ein paar Wochen Eingewöhnungszeit war ich bekehrt. Opera ist schneller, sicherer und intuitiver zu bedienen. Letztlich sollte aber jeder mit dem Programm surfen, mit dem er sich am wohlsten fühlt.

von Rüdiger Schäfer - am 05.07.2007 04:40
Also, ich benutze Mozilla nicht deshalb, weil es kein Microsoft ist, sondern weil mir der IE einfach zu unsicher ist. Ich habe nämlich keine Lust mir ohne mein Wissen irgendwelche Schadsoftware auf den Rechner spielen zu lassen, nur weil Winzigweich wieder irgendeine (von vielen) Sicherheitslücke übersehen hat. Bei Mozilla weiß ich was ich habe. Offenes Produkt, freies Programmierertum, Qualität die von einer ständig wachsenden Usergemeinde überprüft wird.
Aus dem gleichen Grund verwende ich auch Pegasus Mail als Mail-Client und schmeiße Outlook-Express als erstes vom Rechner, wenn ich mir einen neuen kaufe.

von Orbanaschol - am 05.07.2007 07:06
Vielleicht hilft das:
lösche mal deinen Browser-Cache, ev. sind da noch alte Infos drin.

Apropro Startseite:
Bis auf die Startseite haben alle anderen Homepage-Seiten das gleiche CSS. An den beiden CSS habe ich auch eine ganze Weile gebastelt (und tue es noch). CSS schreiben ist halt eine Kunst und bestimmt sind meine auch noch verbesserungsfähig. :D

von KDL - am 05.07.2007 12:48
Nö, Cache löschen hat nix gebracht, ist immer noch wie vorher.

von Eisfuchs - am 05.07.2007 18:07
Vielen Dank, KDL.

Ich habe DSL und werde Firefox mal testen.



von Björn - am 06.07.2007 15:12
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.