Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ACD-Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 1 Monat
Beteiligte Autoren:
ernestine, Rüdiger Schäfer

Witz der Woche

Startbeitrag von Rüdiger Schäfer am 15.10.2007 12:32

Der Feldwebel inspiziert seine Truppe in Afghanistan. Am Ende der in Reih und Glied wartenden Soldaten steht ein Kamel. Mit funkelnden Augen wendet er sich dem ihm am nächsten stehenden Mann zu:
»Was hat es mit diesem Kamel auf sich, Soldat?« brüllt er.
»Na ja,«, antwortet der verschüchtert. »Wissen Sie, Herr Feldwebel, in den Nächten ist es hier nun mal ziemlich einsam, so ganz ohne Frauen, und da haben wir ..., also da nehmen die Kameraden und ich eben ab und zu das Kamel und äh ...«
»Schon gut, schon gut, Soldat«, winkt der Feldwebel peinlich berührt ab. »Ich verstehe.« Dann zieht er den Mann beiseite und fragt leise: »Ist es wohl möglich, daß ich das Tier für heute abend ... äh ... einmal ausleihen könnte.« Der Soldat nickt und sagt erfreut:»Selbstverständlich, Herr Feldwebel.«
Am nächsten Morgen erscheint der Feldwebel mit bandagiertem Kopf, gegipstem Arm und Bein und zahlreichen Schrammen zum Dienst. Als seine Männer ihn sehen, fragt der Soldat vom Tag zuvor: »Um Himmels Willen, Herr Feldwebel, was ist denn mit Ihnen passiert?«
»Das war dieses Scheiß Kamel«, brummt der Feldwebel übel gelaunt. »Ich habe alles versucht, aber es wollte einfach nicht still halten. Wie machen Sie und Ihre Männer das bloß?«
»Komisch«, sagt da der Soldat. »Bei uns ist es immer ganz brav, wenn wir uns alle draufsetzen und zum nächsten Puff nach Kabul reiten ...«

Antworten:

Das können nur Feldjäger gewesen sein ;-)

von ernestine - am 15.10.2007 16:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.