Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ACD-Forum
Beiträge im Thema:
4
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
der Kristallwächter, unknown immortal

ACD-Adventskalender türchen 8045: Wer ist das:

Startbeitrag von unknown immortal am 01.12.2013 12:12

Er ist der Sohn von Mascudar da Gonozal, Imperator Gonozal VII., dem 207. Imperator des Tai Ark'Tussan. Seine Mutter ist Imperatrix Yagthara Agh'Hay-Boor. Die Geburt fand im Kristallpalast auf Arkon I statt, der Zentralwelt des arkonidischen Imperiums im Sternengebiet Thantur-Lok (M 13).

sein Geburtsname lautet auf Wunsch seines Vaters ?. ? war der Wunschname seiner Mutter. Der Kristallprinz (Gos'athor) und Nachfolger seines Vaters wurde nach 23 Ehejahren (27 Jahre Terrazeit) geboren.

Sein Extrasinn wurde mit 18 Jahren durch die ARK SUMMIA aktiviert; seither verfügt er auch über ein fotografisches Gedächtnis. Dank eines speziellen, auf seine Individualschwingungen geeichten Zellaktivators kosmokratischer Herkunft ist Atlan relativ unsterblich. Ihm haftet seit 427 NGZ die Aura eines Ritters der Tiefe an, obwohl er sich von den Kosmokraten losgesagt hat.

Mit rund 23.400 Jahren – 10.649 Jahre in vermutlich verschieden langen Tiefschlafphasen auf Traversan mitgezählt – ist er der älteste lebende Arkonide.

Erscheinungsbild
Der Dagor-Großmeister aus dem adeligen Khasurn der Gonozal ist 1,87 Meter groß, mit einem athletisch durchtrainierten Körper und scharf geschnittenen Gesichtszügen. Seine weißblonden Haare trägt er arkonidentypisch knapp über schulterlang, allerdings ist die Iris seiner Augen nicht von dem intensiven Rot wie bei anderen Arkoniden.

Während seiner langen Wanderschaft auf der Erde war er mehrfach gezwungen, seinen Zellaktivator durch Verschlucken vor dem Zugriff Fremder zu retten. Später musste dieser mit den primitiven Mitteln der damaligen Medizin wieder heraus operiert werden. Als Folge davon ist seine Bauchdecke mit Narben verunstaltet. Eine kosmetische Operation lehnte er jedoch auch während seiner Zeit als Imperator von Arkon ab.

Charakterisierung
entfällt hier, da zu positiv. Aber siehe hier:
Zitat: [...] »Während meiner Zeit hätten sie zehn Minuten nach dem Verbrechen die Schleuse passiert, aber ohne Schutzanzug!« [...] (PR 500)

Zitat: [...] »Meine Erfahrungen als arkonidischer Admiral hatten mich gelehrt, notfalls mit gebotener Härte vorzugehen. [...] Eins war mir klar: Perry hätte das niemals getan. Aber ich war nicht Perry. Zum Glück. Es musste auch jemanden geben, der dem Feind nicht immer wieder die Hand reichte und in Ausnahmefällen auch rücksichtslos vorgehen konnte. Und er würde mich deshalb zur Rede stellen. Aber damit konnte ich leben.« [...] (PR 2398, S. 56, rechte Spalte)

Antworten:

Zitat
unknown immortal
Er ist der Sohn ....... Spalte)


Das kann dann eigentlich nur Rüdiger Schäfer sein!

Siehe: [forum.perry-rhodan.net]

:rp:

von der Kristallwächter - am 02.12.2013 06:26
falsch, mann!

von unknown immortal - am 03.12.2013 18:10
Zitat
unknown immortal
falsch, mann!


:( Gero Grübler? :grins:

von der Kristallwächter - am 03.12.2013 20:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.