Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ACD-Forum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 4 Jahren, 1 Monat
Letzter Beitrag:
vor 4 Jahren
Beteiligte Autoren:
elvira*, redaxa, NobbyR, KDL, Rüdiger Schäfer, Schatzhüter€urt

The Calendar

Startbeitrag von redaxa am 21.12.2013 05:27

... wird kurz gewürdigt: [perry-rhodan.blogspot.de]
Hinweis darauf kam von Holger D.

Antworten:

... sind überhaupt frei veräußerbare Exemplare vorhanden ?

von KDL - am 21.12.2013 07:30
Oh, schöne Rezi, danke KNF! :)

@KDL: ich hatte bei €urti 2 mehr bestellt, die ich verschenkt habe, denke schon, daß da noch ein paar zum Verkauf übrig sind.

von NobbyR - am 21.12.2013 10:16
Pssstttttt:mad:
Wer haben möchte, der bekommt :spos: jawoll:appl:

von Schatzhüter€urt - am 21.12.2013 12:08
KNF schreibt: "Nicht alle Zeichner sind Mitglieder im Club – das aber tut dem Gesamtwerk richtig gut."
das ist eigentlich beleidigend. das hätte er unbedingt anders formulieren müssen, um mindestens missverständnissen aus dem weg zu gehen.

von elvira* - am 22.12.2013 11:20
Jeder liest's wie er's versteht. Für mich ist das lediglich ein Tribut an die Vielfalt. Es tut dem Kalender objektiv gut, dass Nobby nicht nur Zeichner mit ACD-Parteibuch, sondern auch "Externe" eingeladen hat. Was daran beleidigend sein soll, erschließt sich mir nicht einmal ansatzweise.

von Rüdiger Schäfer - am 22.12.2013 13:40
.. eingeladen war ja grundsätzlich jeder - nur sollte diesmal dem Thema entsprechend halt "gemaltes" rein und (ausnahmsweise) mal keine Fotomontagen.

Da ich ja frühzeitig um Rückmeldungen gebeten hatte, mir zu sagen, wer überhaupt von den ACDlern mitmachen möchte, konnte ich so dann auch abschätzen, wieviel externe Zeichner ich brauche, um 13 Bilder zusammenzubekommen.

So ist diesmal ein Großteil der Bilder von Nicht-ACDlern, was jedoch durchaus als etwas Werbung für den ACD zu verstehen ist, denn andere Zeichner sehen so, daß ihre Werke gerade im ACD sehr schön präsentiert werden, was ja für den Club spricht.

Daß der Kalender so gut angekommen ist und auch externe Fans anspricht, zeigt ja, daß die Idee, mal wieder einen puren SF-Kalender zu machen, für heuer genau richtig war. Auch als Kontrast zum letztjährigen "Erotik-Projekt", das man so ja auch nicht mehr toppen konnte.

Für 2015 stehen jetzt ja grundsätzlich alle Möglichkeiten öffen - auch Fotomontagen z.B.

Evtl. gibts ja einen von Elvira betreuten ATLAN-Kalender 2015 ? Mit der Bedingung, daß auf jedem Bild ATLAN zu sehen sein muß. (ob gemalt, geklebt, montiert oder was auch immer :D )

Das wäre ein Fankalender in Reinkultur und würde sicher auch entsprechend in der Fanpresse gewürdigt werden, da bin ich mir sicher! :)

Also Elvira... laß es dir mal durch den Kopf gehen... :spos:

von NobbyR - am 22.12.2013 14:13
Ich lese das wir Rüdiger und Nobby: die Vielfalt machts.

von redaxa - am 23.12.2013 05:22
Also gibt's noch welche ! :juhu:

von KDL - am 24.12.2013 22:39
Zitat
NobbyR
Da ich ja frühzeitig um Rückmeldungen gebeten hatte, mir zu sagen, wer überhaupt von den ACDlern mitmachen möchte, konnte ich so dann auch abschätzen, wieviel externe Zeichner ich brauche, um 13 Bilder zusammenzubekommen.

ja, schon klar, ich fand nur die ausdrucksweise ungeschickt/unglücklich. hab ich aber auch genauso gesagt.

Zitat
NobbyR
Evtl. gibts ja einen von Elvira betreuten ATLAN-Kalender 2015 ? Mit der Bedingung, daß auf jedem Bild ATLAN zu sehen sein muß. (ob gemalt, geklebt, montiert oder was auch immer :D )
Das wäre ein Fankalender in Reinkultur und würde sicher auch entsprechend in der Fanpresse gewürdigt werden, da bin ich mir sicher! :)
Also Elvira... laß es dir mal durch den Kopf gehen... :spos:

gute idee! könnte man wirklich drüber nachdenken.
alles Gute im Neuen übrigens, Nobby.

von elvira* - am 02.01.2014 21:19
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.