Rom: Bahn oder Flugzeug?

Startbeitrag von Totila am 22.11.2006 17:44

Dass man nach Rom schneller per Flugzeug kommt, dürfte klar sein. Aber ist die Bahn nicht doch sicherer? Abkratzen müssen wir irgendwann alle, aber ausgerechnet durch einen Flugzeugabsturz.... :confused: #B:

Antworten:

Praktische Erwägungen:
Es ist heutzutage sicher nervig, die Rangen alle ins Flugzeug zu kriegen, wenn geschaut wird, wieviel ml Flüssigkeit einer im Handgepäck hat und so. Schüler neigen nun mal zu Undiszipliniertheiten.
Zum anderen ist so eine Bahnfahrt gruppendynamisch ganz sinnvoll. Wenn sie dann da so in ihren Kleingruppen in ihren Abteilen rumhängen und sich derweil über Gott und die Welt austauschen können, das hat doch was...

von Joe P. - am 22.11.2006 19:16
Bequem ist beides sicherlich ...... Flugzeug wird schneller gehen, aber ich würde die Bahn bevorzugen. Da bekommste mehr zu sehen und Joes Argumente haben auch etwas für sich!

von Andy Schmid - am 22.11.2006 20:07

Danke an beide!

Gut. Das mache ich. Die "Rangen" sind übrigens 17-18 Jahre alt.

von Totila - am 23.11.2006 17:42
Vom Nutzen der Bahn gegen die globale Erwärmung mal ganz abgesehen...
bzw. dem Schaden des Luftverkehrs...



von Björn - am 25.11.2006 13:49

Bravo!

Bravo! Das ist ein überzeugendes Argument (ehrlich)!

von Totila - am 25.11.2006 16:22
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.