Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ACD-Forum
Beiträge im Thema:
17
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
NobbyR, Orbanaschol, Darklord, Andy Schmid, KDL, Günstigerer Wasserpreis??, Christian Hermann

Wasser auf dem Mars?

Startbeitrag von Christian Hermann am 06.12.2006 18:58

BILD.de behauptet unter [www.bild.t-online.de], daß die NASA Wasser auf dem Mars gefunden habe ... wer kenn denn die Website der NASA - würde mich interessieren, was da dran ist ...

Antworten:

Bei Bild hängen die etwas hinterher. Nur gute sechs Monate...

Klick zur Nasa

von Darklord - am 06.12.2006 19:24
Eben kam aber auch während der Tagesschau im Ersten die Meldung über neue Aufnahmen vom Mars... Orbi kann uns sicher genaueres mitteilen :)

von NobbyR - am 06.12.2006 19:50
Bild hängt keine sechs Monate hinterher (ausnahmsweise).
Die NASA hat heute eine Presseerklärung mit Bildern des Mars Global Surveyors herausgegeben, die zeigen, daß an verschiedenen Stellen in den letzten Jahren neue Ablagerungen entstanden sind, die so aussehen, als ob sie durch fließendes Wasser entstanden sind.
Die Bildershow dazu gibt es hier:
[www.jpl.nasa.gov]
Ich überlege schon, ob ich die Pressemeldung übersetzen und auf meine Webseite stellen soll. Ist auf jeden Fall besser als die Bild ... ;-) :D

von Orbanaschol - am 06.12.2006 19:57
Ja, bitte, dann poste den Direktlink rein, ich lese sie dann garantiert! :spos:

von NobbyR - am 06.12.2006 20:31
Also, hier ist der Artikel:
[www.space-science-journal.de]

von Orbanaschol - am 06.12.2006 23:46
Wie würde Atlan da los trällern: "das Wasser ist nass, das Wasser ist nass......." :joke: Interessanter Link!

von Andy Schmid - am 07.12.2006 02:29
Dann hat die Nasa das auf ihrer Homepage gestern gut versteckt gehabt oder der Virus in mir hat mein Urteilsvermögen getrübt...

von Darklord - am 07.12.2006 11:31
Na, wenns auf dem Mars wirklich Wasser gibt, könnte sich das dann doch auch auf die Wasserpreise für die Verbraucher auswirken. Steigendes Angebot senkt bekanntlich den Preis.. was meint ihr? #5:

von Günstigerer Wasserpreis?? - am 07.12.2006 14:15

Re: Threas dazu im NGF

Zum Thema Mars und Wasser gibts übrigens einen Thread auf im NGF:

[forum.perry-rhodan.net]

von NobbyR - am 07.12.2006 14:17

Re: Wasser auf dem Mars? (add)

Auf der Hauptseite wird das sogar ganz groß verkündet:
[www.nasa.gov]
Der Beitrag selbst steht auf der Seite des Mars-Explorationsprogramms:
[www.nasa.gov]
Kann man eigentlich nicht übersehen ... hmmm ...
Außerdem gab es Artikel bei Spaceflight Now und Space.com.

Jetzt hat auch die ESA dazu eine Meldung veröffentlicht:
[www.esa.int]

von Orbanaschol - am 07.12.2006 19:59

Start von DISCOVERY

Zur Zeit laufen die Vorbereitungen für den Start der raumfähre DISCOVERY, die heute Nacht um 3:36 Uhr MEZ zur Internationalen Raumstation starten soll.
Die kontinuierliche Berichterstattung findet Ihr auf meiner Webseite unter:
[www.space-science-journal.de]
Der aktuelle Stand ist der, daß zwar keine technischen Probleme vorliegen, aber daß das Wetter wohl einen Strich durch die Rechnung machen wird. Am Kap ist der Himmel bewölkt und es wird mit Regenschauern gerechnet. Und an den Transatlantischen Notlandebahnen bei Istres in Frankreich und bei Moron und Saragossa in Spanien ist das Wetter ebenfalls so schlecht, daß sie wohl alle drei nicht zur Verfügung stehen werden. Für morgen und übermorgen sieht es eher noch schlechter aus. Erst ab Montag wird eine deutliche Wetterbesserung erwartet.
Vor zwanzig Minuten ist die Befüllung des Außentanks abgeschlossen worden und jetzt befindet sich das Inspektionsteam auf der Startrampe um nach Lecks und Eisbildung zu suchen.

von Orbanaschol - am 07.12.2006 20:08

Re: war mal wieder nix...

Wäre ja schon fast ein Wunder gewesen, wenn ein Start mal sofort geklappt hätte... Hoffentlich klappts vor Weihnachten noch...

von NobbyR - am 08.12.2006 14:40

Re: war mal wieder nix...

Ach menno...... wieder nix - bleed......

von Andy Schmid - am 08.12.2006 15:16

Re: war mal wieder nix...

Was soll ich denn sagen? Ich habe mir die halbe Nacht um die Ohren geschlagen. :-(
Beweis: Siehe Webseite.
Aber übermorgen wird dafür ne dreiviertel Stunde früher gestartet ... :-)

von Orbanaschol - am 08.12.2006 15:19

Re: war mal wieder nix...

Inzwischen solls aber geklappt haben - hab ich zumindest im Radio kurz gehört...

von NobbyR - am 10.12.2006 11:30

Re: war mal wieder nix...

Stimmt: Die US-Raumfähre "Discovery" ist am Morgen deutscher Zeit zur Internationalen Raumstation ISS gestartet. Das Space Shuttle hob um 2.47 Uhr vom Startzentrum Cape Canaveral im US-Bundesstaat Florida ab. (Quelle: Tagesschau.de)

von KDL - am 10.12.2006 13:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.