Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ACD-Forum
Beiträge im Thema:
7
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Christian Hermann, Andy Schmid, NobbyR

Dritte "Rettungskreuzer Ikarus"-Anthologie: Aufruf zu Einsendungen!

Startbeitrag von NobbyR am 05.01.2007 12:02

Im kommenden Jahr soll nach "Legale Fracht" und "Saint Domina" die dritte Anthologie mit Kurzgeschichten aus dem Ikarus-Universum erscheinen. Traditionell ist dies das Tummelfeld auch serienfremder Autorinnen und Autoren, um sich am Serienstoff zu versuchen. Die Regeln sind denkbar einfach:

* die eingesandte Geschichte sollte einen Gesamtumfang von 40.000 Zeichen (nach Word-Zählung) nicht überschreiten
* sie soll erkennbar im Ikarus-Universum spielen und sollte nicht im Widerspruch zu Geschehnissen der Serienhandlung stehen
* sie kann Mitglieder der Ikarus-Crew als Hauptpersonen enthalten, sich aber gerne auch auf andere konzentrieren oder eigene Figuren entwickeln
* sie sollte bis zum 31. Januar 2007 bei der Ikarus-Redaktion (info@rettungskreuzer-ikarus.de) eingetroffen sein. Bitte nur elektronische Manuskripte einsenden, kein Papier!

Die Auswahl der Kurzgeschichten wird durch die Ikarus-Redaktion erfolgen. Mit der Einsendung einer Story stimmt man automatisch einer eventuellen Veröffentlichung in der dritten Anthologie zu. Weitere Rechte gibt man dadurch nicht ab. Die veröffentlichten Kurzgeschichten werden honorarfrei (natürlich gegen Belegexemplare der Anthologie) abgedruckt.

Quelle: [www.rettungskreuzer-ikarus.de]

Antworten:

Na, das wäre doch mal etwas für Christian Hermann!!! Los Chris - hau mal in die Tastatur.....!!!



von Andy Schmid - am 05.01.2007 12:57
Ich müsste mich komplett in das Ikarus-Universum einlesen, weil ich bislang keinen Roman der Reihe gelesen habe. Also komplett lesen und dann schreiben, und das bis zum 31.1.? Das würde bedeuten, dass ich NICHTS anderes mehr tue ... hmpf ...

von Christian Hermann - am 05.01.2007 16:54
Achso, das geht natürlich nicht - schade - bzw. gehen würde es schon, aber sehr zeitaufwendig ;-) Trotzdem schade........

von Andy Schmid - am 05.01.2007 18:05
Statt dessen arbeite ich lieber an "Das Erste Wort" weiter, erarbeite eine Konzeption für eine schwule Fortsetzungsstory für ein neuen Berliner Monatsmagazin oder überarbeite meine Zeitgänger-Planung ... :cool:

von Christian Hermann - am 06.01.2007 12:20
Zitat

überarbeite meine Zeitgänger-Planung ...
:eek: #E: ....ich hätte NIE gewagt danach zu fragen!!! #D:

von Andy Schmid - am 06.01.2007 17:07
Aktuelle Priorität haben aktuelle Projekte - also mein Erstling und die Konzeption für die Fortsetzungsstory ... was aus den Zeitgängern wird, well, vielleicht wird das einfach mein zweites Buchprojekt ... mal sehen ...

von Christian Hermann - am 07.01.2007 01:31
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.