Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ACD-Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Christoph Exner, Andy Schmid, ernestine

Nachricht aus dem "Jungle World: Schuldenfrei ins Neue Jahr

Startbeitrag von ernestine am 08.01.2007 17:08

Schuldenfrei ins neue Jahr

Großbritannien. Der Kampf gegen das Deutsche Reich war nicht billig. Daher musste sich Großbritannien im Jahr 1945 4,3 Milliarden Dollar von den Vereinigten Staaten und ein Jahr darauf 1,2 Milliarden Dollar von Kanada leihen. Das Land zahlte vergangene Woche die letzte Rate seiner Schuld zurück. Am Freitag überwies die britische Regierung eine letzte Rate von 83 Millionen Dollar an die USA und 22 Millionen Dollar an Kanada. Einschließlich der Zinsen zahlte das Königreich insgesamt 7,5 Mil­liarden Dollar zurück. Das Geld sei eine »lebenswichtige Hilfe für den Sieg über Nazi-Deutschland und für die Sicherung von Frieden und Wohlstand nach dem Krieg« gewesen, erklärte das Finanzministerium. Quelle: [jungle-world.com]

Die JungleWorld braucht Abonauten. Sonst gibts es sie nicht mehr. Wäre schade!

Antworten:

Ufff, hoffentlich müssen wir das nicht an Großbritannien zurückzahlen, waren ja schließlich die Deutschen, die damals angriffen :-(

von Andy Schmid - am 08.01.2007 18:09
Wir sind noch bis 2017 daran unsere Schulden von 1914 bis 1918 zurückzuzahlen, die anderen Wiedergutmachungen laufen noch bis etwas über 2050. Mal ein bißchen googeln, da findet man die Zahlen.

von Christoph Exner - am 09.01.2007 13:10
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.