Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ACD-Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Stadler, Andy Schmid

Weißes Fleisch ist gesünder als rotes

Startbeitrag von Andy Schmid am 28.01.2007 04:45

Irrtum: Es besteht nicht einmal Einigkeit darüber, was weißes und was rotes Fleisch ist. Manche unterscheiden so Geflügelfleisch von Schwein, Rind und Lamm. Aber eine Gänsekeule ist um vieles "röter" als ein zartes Kalbsschnitzel. Auch eine Analyse der Inhaltsstoffe liefert keine Indizien dafür, dass ein Putenstreak besser sein sollte als eines vom Rind. Amerikanische Studien, bei denen "rotes" Fleisch schlecht abschneidet, haben wahrscheinlich nicht berücksichtigt, dass manche Teile vom Schwein und Rind gerne mit Nitritpöckelsalz behandelt und anschließend gegrillt werden, was tatsächlich ungesund ist.

Antworten:

Zitat
Andy Schmid
Irrtum: Es besteht nicht einmal Einigkeit darüber, was weißes und was rotes Fleisch ist.


Auf Gran Canaria kennt man den Unterschied ganz genau. Rotes Fleisch war zu lange in der Sonne.

von Stadler - am 29.01.2007 22:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.