Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ACD-Forum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 10 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
Andy Schmid, Christian Hermann, KDL, civs, NobbyR

Ijon Tichy kommt!!!

Startbeitrag von Andy Schmid am 12.02.2007 14:03

Es ist soweit, Ijon Tichy: Raumpilot startet!! :-)

Das ZDF hat sich hingesetzt und bei ordentlich Kaffee und Kuchen (mit
sehr viel Kaffee) einen Starttermin für die Serie festgelegt.

Die erste Folge startet genau mit Beginn des ersten Todestages von
Stanislaw Lem:

Hier die Daten:

Mo 26.03.2007 00:00 Uhr, Folge 1: "Kosmische Kollegen"
Mo 02.04.2007 00:10 Uhr, Folge 2: "Planet der Reserven"
Mo 16.04.2007 23:45 Uhr, Folge 3: "Relativistische Effekte"
Mo 23.04.2007 23:55 Uhr, Folge 4: "Der futurologische Kongress"
Mo 30.04.2007 23:45 Uhr, Folge 5: "Sabotage"
Mo 07.05.2007 00:05 Uhr, Folge 6: "Die innere Stimme"

Weitere Infos unter: [ijontichy.de]

Antworten:

Coole Website! Die Sendungen darf man nicht verpassen!
Wie lange dauert denn eine Folge?

von NobbyR - am 12.02.2007 15:30
Die scheinen ja sehr von ihrem Produkt überzeugt zu sein, daß sie es in der televisionären Sperrstunde senden wollen.

von civs - am 12.02.2007 15:31
Wirklich wahr! Bescheuerter gehts wohl nimmer! Frage mich, welche Zielgruppe das ansprechen soll? Oder ist die Serie so schlecht, das sie sich dafür schämen? Dann frage ich mich, warum sie sowas überhaupt produzieren - tzzztzzzzz. Das ZDF braucht sich über seinen schlechten Ruf wirklich nicht zu wundern. Mit dem Zweiten sieht man besser! Aber nur, wenn man noch wach ist #B:

von Andy Schmid - am 12.02.2007 16:12
Ich glaube, so 20 Minuten, bin mir aber nicht sicher....

von Andy Schmid - am 12.02.2007 16:14
stimmt, irgendwo im Forum erwähnte der Moderator 15min.
bin ja mal gespannt :cool:

von KDL - am 12.02.2007 16:20
Also für mich ist die Entscheidung nicht schwer - die Bilder sehen aus, als würde die Serie in einer Garage produziert werden ... parallel zu der Serie läuft "Queer As Folk" auf Pro7 ... tja ... ganz ehrlich: lieber schwules Lifestyle als billig-SF.

von Christian Hermann - am 12.02.2007 21:01
Billig produziert heißt nicht unbedingt, das es schlecht ist. Aber irgendwie traue ich dem ZDF nicht zu, eine Trasherfolg zu produzieren. Der späte Sendetermin sagt eigentlich alles :-(



von Andy Schmid - am 13.02.2007 05:28
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.