Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ACD-Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 1 Monat, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 1 Monat, 2 Wochen
Beteiligte Autoren:
Rüdiger Schäfer, Holger Döring, Darklord, redaxa

Wahnsinn! Neuer Buchstabe im Alphabet!

Startbeitrag von Rüdiger Schäfer am 30.06.2017 12:00

Nach 150 Jahren typographischer Konfusion ist es jetzt endlich amtlich: Es wird ein neuer Buchstabe eingeführt - das große Eszett (ß)!

Demnächst müssen wir uns also alle neue Tastaturen kaufen ...


[www.spiegel.de]

Antworten:

Umgekehrt wäre ein mutiger Schritt gewesen. Alle Leute mit einem "ß" im Namen wären zwar geknutscht gewesen, aber so?

Wer hat was von diesem Buchstaben, den es nur im deutschsprachigen Raum gibt?

Ü, Ö und Ä abschaffen wäre schlimmer..., Gell Rudiger Schafer? ;)

von Darklord - am 01.07.2017 13:05
Das "ß" ist ein wunderschöner Buchstabe! Ihn zu BEHALTEN, ist mutig und richtig! Diese ewige Gleichmacherei muss aufhören! Viva la diversité!

von Rüdiger Schäfer - am 01.07.2017 18:28
Sprache lebt. Bisher nahm ich einfach das kleine ß und mogelte es unter die Großbuchstaben. Der fette große Bruder ist willkommen.


von redaxa - am 02.07.2017 05:08
So tat ich auch! Sehr willkommen!

von Holger Döring - am 03.07.2017 05:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.