Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ACD-Forum
Beiträge im Thema:
5
Erster Beitrag:
vor 2 Monaten, 2 Wochen
Letzter Beitrag:
vor 2 Monaten, 1 Woche
Beteiligte Autoren:
Des Khaa, Holger Döring, Rüdiger Schäfer, NobbyR, Darklord

BKA findet eine halbe Milliarde ausgespähte Zugangsdaten

Startbeitrag von Darklord am 10.07.2017 21:02

Link zur Meldung

Zum ersten Mal taucht eines meiner Passwörte dort auf! Mein Adobe Konto Passwort tauchte bis eben da auf. Habe es sofort geändert.

Zum Glück gehörte mir mein Adobe Abo noch.

Eins von meinen 114 aktuellen Passwörtern ist damit verbrannt. :susel:

Antworten:

Ich wäre da generell vorsichtig, egal auf welchen Webseiten oder gar per E-Mail-Aufforderung meine Daten zur "Verifizierung" einzugeben,
das mag in diesem Fall ausnahmsweise seriös sein (sonst würde heise.de das nicht verlinken), jedoch sind die allermeisten Fälle Fälschungen und wollen, dass man seine Daten preis gibt...

von NobbyR - am 11.07.2017 08:34
Das Ding ist okay. Der HPI Identity Leak Checker ist sicher. Meine EMail war auch betroffen. Passwort ist bereits geändert.

von Rüdiger Schäfer - am 11.07.2017 15:13
Zum Glück ist bei mir alles sicher ... sagt das Prüfprogramm.

von Holger Döring - am 13.07.2017 06:33
Bei mir auch Adobe (und 11 weitere Anbieter wie Dropbox und DLH.net), aber es gab ja damals eine große Sperrung, bei der man dann die PWs ändern sollte.

von Des Khaa - am 14.07.2017 09:03
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.