Cappins-Zyklus endlich fertig gelesen!

Startbeitrag von tc2017 am 13.06.2018 14:35

Nach 500 Jahren habe ich endlich den Cappins-Zyklus fertig gelesen! Habe bei Band 450 aufgehört und bin dann in die 1. Auflage reingesprungen, damals.

Da ging es gerade mit der Endlosen Armada los und der Tiefe. Das war ein Sprung! :-D
Jetzt bin ich gespannt auf Band 3000. Wer wird den Zyklus überleben?

Antworten:

Super! Ich habe als Jugendlicher damals ab 430 die 3. Auflage gelesen und dann mit 500 aufgehört.
So fehlt mir bis heute noch der Zyklus nach 500...

Das wird auch noch etwas dauern, da ich ja schon seit längerem begonnen hatte, mit Heft 1 an nochmals chronologisch die Serie neu zu lesen, um zum einen die immer wieder vorkommenden "Lücken" zu schießen und den Spannungsbogen von Heft 1 an kontinuierlich aufzubauen... Auch wenn ich z.B. den Posbi und Mdi-Zyklus früher komplett gelesen hatte, so vergisst man nach 30 Jahren doch vieles.. bin derzeit im Heft 58... es dauert daher schon noch ein bisschen...

Soll aber alles Spaß machen und ohne Lesedruck...so kommt es mal vor, daß ich in einer Woche 3-4 Romane lese, dann aber auch ma wieder ein paar Wochen gar nichts... je nach Zeit und Laune :cheers:

von NobbyR - am 13.06.2018 17:30
Je nach Zeit und Laune tauche ich auch hin und wieder in die Zyklen ein. Bevorzugt natürlich MDI und M 87. Aber auch die späteren Zyklen werden gewürdigt. Erst neulich habe ich den Gehirn-Zyklus wieder einmal durchgeblättert. Danach kam die Endlose Armada ...den Laren/Konzilszyklus habe ich bis zum zerfledderten Heft gelesen.Da musste dann neue (alte) Hefte her.

von Holger Döring - am 14.06.2018 06:58
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.