Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ACD-Forum
Beiträge im Thema:
8
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Rüdiger Schäfer, Norbert Reichinger, ernestine

SZ Bibliothek

Startbeitrag von Rüdiger Schäfer am 06.04.2004 17:37

Am 27. März startet die Süddeutsche Zeitung Bibliothek: 50 der besten Romane von den großen Erzählern des 20. Jahrhunderts. Jede Woche ein neues Buch. Ausgewählt und zusammengestellt von der Feuilletonredaktion der Süddeutschen Zeitung. 50 exklusiv herausgegebene und gestaltete Hardcover-Ausgaben mit Schutzumschlag zum unschlagbaren Preis: nur 4,90 EUR pro Band.

Habe heute die ersten beiden Bücher gekauft. Eine echte Gelegenheit sich Weltliteratur zum Minipreis zuzulegen.

Antworten:

Gibts da irgendwo eine Liste der Titel, die veröffentlicht werden?

von Norbert Reichinger - am 06.04.2004 20:30
Ja, in jeder SZ. Aktuell (oder letzte Woche?) isses "Der Name der Rose". Lohnt sich für mich nicht, da ich die meisten schon gelesen habe. Trotzdem gute Idee.

von ernestine - am 07.04.2004 04:40
Versuchs mal hier:

[www.sz-bibliothek.de]

von Rüdiger Schäfer - am 07.04.2004 06:30
Danke!

von Norbert Reichinger - am 07.04.2004 06:37
Für mich sind da sehr viele unbekannte Werke dabei, weshalb ich mir den ganzen Schwung einfach mal im Abo angetan habe. Immerhin gehe ich schon in schlappen 25 Jahren in Rente. Außerdem macht sich Weltliteratur im Bücherregal immer gut bei Damenbesuch. Ich darf nur nicht vergessen, die Plastikverschweißung der Bände vorher zu entfernen ...

von Rüdiger Schäfer - am 07.04.2004 07:12
Weise Worte! Ich stocke derzeit meinen bislang kleinen Bestand an Kochbüchern kräftig auf. Auch diese Literatur soll bei Damen eine magnetische Wirkung haben...

von Norbert Reichinger - am 07.04.2004 10:31
Und ich baue meine Bücherberge ab ... witzigerweise hat KNF fast den kompletten ersten Schwung ersteigert.

von ernestine - am 07.04.2004 13:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.