Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
ACD-Forum
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 7 Monaten
Beteiligte Autoren:
JoJa, Rüdiger Schäfer

Gegen Handyklau!

Startbeitrag von Rüdiger Schäfer am 16.03.2006 06:53

Habe gerade erfahren, daß man bei so gut wie jedem Handy nach Eingabe von *#06# die individuelle Seriennummer angezeigt bekommt. Diese sollte man sich notieren. Wenn das Teil dann geklaut ist, kann man es beim Händler oder Hersteller sperren lassen. Das bringt es zwar nicht zurück, aber der Dieb kann wenigstens nicht auf meine Kosten telefonieren. Selbst wenn eine neue SIM-Karte eingesetzt wird - das Teil geht nicht mehr! Bei mir funktionierts.

Antworten:

Rüdiger Schäfer schrieb:

Zitat

Habe gerade erfahren, daß man bei so gut wie jedem Handy nach
Eingabe von *#06# die individuelle Seriennummer angezeigt
bekommt. Diese sollte man sich notieren. Wenn das Teil dann
geklaut ist, kann man es beim Händler oder Hersteller sperren
lassen. Das bringt es zwar nicht zurück, aber der Dieb kann
wenigstens nicht auf meine Kosten telefonieren. Selbst wenn
eine neue SIM-Karte eingesetzt wird - das Teil geht nicht
mehr! Bei mir funktionierts.


Du bekommst zwar die individuelle Seriennummer auf diese Art. Allerdings hat sich in meinem Fall im Jahre 2000 der Hersteller Nokia geweigert, das Handy zu sperren - es sei zu aufwändig und werde deshalb für Privatpersonen nicht angeboten. Das hat mich damals sehr geärgert. Vielleicht ist es mittlerweile ja einfacher geworden?



von JoJa - am 16.03.2006 08:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.