Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
HeikoWSK
Beiträge im Thema:
14
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 11 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 11 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
Bademantel, Pascal, Alec, patty, tütchen, Geheimratsecke, sweti

Für die Kiffkinder anderer Orte!

Startbeitrag von Bademantel am 16.03.2006 10:28

Hasch beeinträchtigt Gedächtnis

Der regelmäßige und langfristige Konsum von Cannabis führt zu einer Verschlechterung zumindest einiger Bereiche des Gedächtnisses. Das hat ein Neurologen-Team unter der Leitung von Lambros Messinis von der Universitätsklinik im griechischen Patras herausgefunden (Neurology, Bd. 66, S. 737, 2006).

Untersucht wurden Patienten eines Athener Krankenhauses im Alter von 17 bis 49 Jahren, die mindesten viermal pro Woche Haschisch oder Marihuana rauchten. Ein Teil der Gruppe tat dies über mehr als zehn, der andere über fünf bis zehn Jahre. Das Ergebnis: Das Gedächtnis der Testpersonen für Vokabeln war umso schlechter, je länger sie Cannabis konsumiert hatten. Die Langzeitkonsumenten, die die Droge mehr als zehn Jahre lang geraucht hatten, konnten sich im Schnitt nur sieben von 15 neuen Wörtern merken; bei den übrigen Cannabis-Konsumenten waren es neun. Eine Kontrollgruppe von Personen, die überhaupt keine Drogen nahmen, kam dagegen auf mindestens zwölf neue Vokabeln.

"Das Interessanteste der Studie ist für mich jedoch, dass nur ein Teil des Gedächtnisses von der Beeinträchtigung betroffen ist, nicht aber zum Beispiel der Teil für die Speicherung von Bildern", erläutert Messinis die Ergebnisse seiner Studie. Neben der verringerten Gedächtnisleistung hatten die Drogenkonsumenten eine deutliche Einschränkung aller Exekutiv-Funktionen: Sie reagierten langsamer und konnten auch schlechter Entscheidungen treffen als die Abstinenzler. Ein anderes Ziel der Studie war es herauszufinden, ob eine vorübergehende Abstinenz die Leistungen des Gehirns kurzfristig wieder herstellen kann. "Über einen Zeitraum von wenigen Tagen ist ein solcher Effekt nicht zu beobachten, aber wir wissen nicht, was nach dreißig Tagen passiert", sagt Messinis. Damit stieß die Untersuchung an ihre Grenzen. Das Problem lag bei den Patienten selbst. "Es war äußerst schwer, die Patienten clean zu halten. Die meisten fingen nach wenigen Tagen wieder mit dem Kiffen an."

Keinen Aufschluss geben die Erkenntnisse der Wissenschaftler über einen moderaten Cannabis-Konsum. Überprüft wurden ausdrücklich Personen, die die Droge längerfristig und häufig nehmen. Das bedeute aber nicht, dass ein geringer Drogenkonsum nicht auch zu Einbußen der Gedächtnisleistung führe, sagt Lambros Messinis. "Wir haben das nur nicht untersucht."

Antworten:

[video.google.com]

von patty - am 16.03.2006 11:55
Oh mein Gott!

Ich schwöre mein Kind bekomm ich per Kaiserschnitt!

von Bademantel - am 16.03.2006 12:48
ich dache immer mari kann keine kinder mehr kriegen

von Alec - am 16.03.2006 14:50
mari hast du langeweile? geh mal kacken alter, und lass die schüssel springen!

von Pascal - am 16.03.2006 15:07
Ne langeweile habsch net!

Und auch dir sage ich: Copy+Paste und du brauchst für so nen Text 5 Sec!

von Bademantel - am 16.03.2006 15:35
wer kennt sie nicht, die CopyPaste

von Alec - am 16.03.2006 17:15
CopyPaste ist geil! Zwei Tuben auf den %&§%mmel und "§$%&"§cken ist wie Hovercraft fahren...............lautlos dahingleiten!

von Geheimratsecke - am 16.03.2006 18:07
ja ne is klar, aber ich meine die zeit so ein schwachsinn ausm netz zu suchen

von Pascal - am 16.03.2006 19:06
lol wenn Mann weiß wo er suchen muß geht alles in kürzester zeit!

von Bademantel - am 16.03.2006 21:21
nach einer reihe von selbst versuchen die ich an mir selber durchgefuehrt habe, bin ich zu dem ergebnis gekommen, dass man mit ein wenig bier am abend den naechsten tag viel besser erlebt ;)

Meine These: Selbstversuche machen Spass!

von patty - am 17.03.2006 12:56
ja ne

von Pascal - am 18.03.2006 12:42
wie wahr...

von sweti - am 21.03.2006 20:06
ich mach ja schon 2 jahre den selbstversuch wir sehen uns in 8 jahren :p

von tütchen - am 22.03.2006 13:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.