Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
tazdiss
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren
Beteiligte Autoren:
patric k, Byr Genar Hofoen

Der Staat spart wo er kann...

Startbeitrag von Byr Genar Hofoen am 31.07.2004 16:05

...demnächst wird auf den Staatsanwalt verzichtet.
Die Anklage erledigt der Richter gleich mit:

Haben Sie gedient?
...
Sind Sie sexuell normal veranlagt?
...
Haben Sie mal an der Steuer vorbei ein Bild verkauft?»
...
Einen anderen Beruf haben Sie nicht? Einen erlernten. Außer Maler?
...
Sie sagten ,Lebensgier. Das ist so ein Spruch. Ich möchte sagen, dass jeder lebensgierig ist.
...
Das ist natürlich nur Ihre Meinung. Die behalten Sie besser für sich. Damit kann man besser leben. Frauen wissen meist mehr, als man ahnt
...



Zitate aus dem Prozess Schusler vs Immendorf.
(Zusammenkopiert aus den verschiedensten Quellen.)

Antworten:

Nun ja, der gute Herr Richter vergreift sich im Ton. Ist aber nicht ungewöhnlich; tun Richter in Strafverfahren häufig - sowohl gegenüber Tatverdächtigen als auch Geschädigten / Zeugen. Hier kommt eben erschwerend hinzu, daß Schusler sich ein Leben als freischaffender Künstler (ok, plus Professur) nicht vorstellen kann, aber scheinbar sehr neidisch drauf ist. Vermutlich wäre er aber für ein bloßes erotisches Arrangement etwas zu ungeduldig.

Übrigens: "Ich möchte sagen, daß jeder lebensgierig ist" - stammt das nicht von Immendorf selbst?

von patric k - am 02.08.2004 07:13
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.