Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
FeuerwehrNortheimForum
Beiträge im Thema:
1
Erster Beitrag:
vor 11 Jahren, 11 Monaten
Beteiligte Autoren:
StG

GEZ-Gebühren auch für Internet-PCs

Startbeitrag von StG am 28.06.2006 06:35

Gebühren auch für Internet-PCs?


Ab dem 1. Januar 2007 werden Rundfunkgebühren für alle Geräte erhoben, mit denen der Empfang von Fernseh- und Radioprogrammen möglich ist. Dazu gehören nach dem Wegfall des so genannten Moratoriums ab 1.1.2007 auch PCs, die Hörfunk oder Fernsehen über Internet empfangen können.

Keine Sorge: Kein Gebührenzahler wird doppelt zur Kasse gebeten. Von dieser neuen gesetzlichen Vorschrift sind lediglich diejenigen betroffen, die Rundfunk ausschließlich mit dem PC empfangen können und weder Radio- noch Fernsehgerät zu Hause haben.

Rechner, die Rundfunkprogramme aus dem Internet wiedergeben, sind so genannte "neuartige Rundfunkempfangsgeräte". Diese sind noch bis zum 31.12.2006 generell von der Rundfunkgebührenpflicht ausgenommen.

Ab dem 1. Januar 2007 sind im ausschließlich privaten Bereich neuartige Rundfunkempfangsgeräte als Zweitgeräte gebührenfrei, wenn bereits für entsprechende Erstgeräte Rundfunkgebühren entrichtet werden. Es gilt: Wenn Sie schon ein Fernsehgerät angemeldet haben, mit Ihrem PC aber auch fernsehen, dann zahlen Sie nichts extra.

Im nicht ausschließlich privaten Bereich ist für die Gesamtheit dieser neuartigen Geräte auf ein und demselben Grundstück nur eine Rundfunkgebühr zu entrichten. Und auch nur dann, wenn keine anderen (herkömmlichen) Rundfunkgeräte angemeldet sind.

Gebührenfreie Zweitgeräte

Zweitgeräte sind nur dann prinzipiell gebührenfrei, wenn sich die Nutzung ausschließlich auf den privaten Bereich natürlicher Personen beschränkt. Ein Rundfunkgerät in einem geschäftlich genutzten Raum oder in einem beruflichen Kraftfahrzeug unterliegt einer gesonderten Gebührenpflicht.

Stand: 23.06.2006
(Quelle:intern.ARD.de)

Antworten:

Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.