Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
WTC
Beiträge im Thema:
2
Erster Beitrag:
vor 14 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 14 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
Hans T., jan2003

Neueste Enthüllungen von Gerhard Wisnewski & Ekkehard Sieker

Startbeitrag von jan2003 am 30.08.2003 11:08

Vortrag
Neueste Enthüllungen von Gerhard Wisnewski & Ekkehard Sieker
(vom Magazin "Monitor", ZDF):
Samstag., 13. September 2003, 18:30 - 21:30 Uhr,
im großen Saal der FILharmonie (Stuttgart/Filderstadt)


Zwei Jahre nach den Anschlägen vom 11. September brachten mutige Journalisten die Verschwörungstheorie aus Brainwashington D.C. zu Fall: Statt des Märchens um "Osama und die 19 Räuber" kommen nun Fakten auf den Tisch: Der vorgebliche "Terrorismus" war inszeniert. Gerhard Wisnewski und Ekkehard Sieker (Bücher: "Das RAF-Phantom" und "Operation 9/11", Monitor-Sendung: "Aktenzeichen 11.9. ungelöst") referiert am 13.9.03 in Stuttgart u.a. über "die Generalprobe des Anschlags", die sog. "Operation Northwoods", über gefälschte Beweise, fehlende Flugzeuge, Opfer und Täter, und darüber wozu Staat und Wirtschaft "Terrorismus" brauchen!

Antworten:

Wisniewski und Sieker sind am 13. Sept. in Stuttgart !!!

Der freie Journalist Udo Schulze und der Verein Neue Impulse e.V. laden Sie herzlich ein zur Großveranstaltung in Stuttgart am 13.9.2003 (18:30 - 21:30)

Die bekannten Autoren und Monitor-Redakteure Gerhard Wisnewski und Ekkehard Sieker (Bücher: "Das RAF-Phantom" und "Operation 9/11, Monitor-Sendung: "Aktenzeichen 11.9. ungelöst") recherchierten zwei Jahre lang in Sachen "Akte 11.9." – am 13.9.03 sprechen sie in Stuttgart über Fakten und Fälschungen, über US-staatliche Verschwörungstheorien ("Osama war’s") und tatsächliche Begebenheiten, über Vertuschungen und Enthüllungen, über neu bekannt Gewordenes und lange Verschwiegenes, über verschwundene Flugzeuge und fehlende Opfer, über fingierte Beweise und echte Fakten, und, und, und ...

Die Veranstaltung findet in Filderstadt bei Stuttgart (Nähe Flughafen) statt – im großen Saal der FILharmonie. Der Eintritt an der Abendkasse beträgt € 10,--, wir bitten um Voranmeldung.

Anmeldung und Info bei Sabine Hinz, Tel.: (0711) 636 18-11, Fax: -10, info@sabinehinz.de

Weitere Informationen zu Vortragsinhalt und Referenten, weiterführende Links und Wegbeschreibung auf: [www.daniels-kommentare.de]

Anmeldung im Internet: [www.neue-impulse-treff.de]

Wir freuen uns auf Ihr/Dein/Euer Dabeisein

Hans Tolzin

für Neue Impulse Stuttgart e.V.


Übrigens: Auch einer der bekanntesten Kunstmaler der Gegenwart, Carl W. Röhrig aus Hamburg, wird bei der Veranstaltung anwesend sein und Originale ausstellen (siehe www.phantastic-art-image.de).

Wenn Sie es, wie wir, für wichtig halten, dass diese Informationen bekannt werden, dann freuen wir uns, wenn Sie den Link zu www.daniels-kommentare.de auf Ihre Homepage einbinden, die Vortragsinfo an Ihren eMail-Verteiler weiterleiten und viele Freunde mitbringen :-) Danke!!

von Hans T. - am 30.08.2003 14:15
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.