Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
10
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 5 Monaten
Beteiligte Autoren:
mapic, KBS 955, JonasH, Christof Schröfl, 217 014-0, km63.8

294 766 heute in Bad Tölz (3 Bilder)

Startbeitrag von mapic am 22.04.2009 15:05

Hallo zusammen,

scheinbar wird es mit der Bedienung des Schrotthändlers in Bad Tölz langsam ernst. Heute ist 294 766 nach Tölz gefahren, hat dort am südlichen Bahnhofskopf von Gleis 1auf 2 umgesetzt und ist dann sofort wieder zurück Richtung Schaftlach. Ich vermute, dass es sich dabei um eine Fahrt zum erlangen der Streckenkenntnis oder SZB-Ausbildung handelte.








Gruß
Matthias

Antworten:

Wo genau liegt der Gleisanschluss?Gibt es bitte Bilder? Wär nett!Danke!
Gruß

von JonasH - am 22.04.2009 17:31
Hallo Matthias,

da ich auch auf den Fotos zu sehen bin, würde ich die gelungenen Bilder gerne in groß haben. Wäre das möglich?

Gruß

DAVID

von 217 014-0 - am 22.04.2009 18:09
Servus,

Der Gleisanschluß geht auf dem letzten Bild nach rechts weg, d.h. die Weiche ist sogar zu sehen !

Gruß
diesel-fan

von KBS 955 - am 22.04.2009 18:17
Servus,

Denke mal, daß das eventuell schon die Prüfungsfahrt zur Erlangung der SZB Ausbildung war, gleich in die Tat umgesetzt, oder ?
Vielleicht kann sich User 217 014-0 dazu äußern ?

Gruß
diesel-fan

P.S. Wer war denn übrigens der Lotse bei der Fahrt ? Ein BOB-Lokführer ?

von KBS 955 - am 22.04.2009 18:20

? zur Lage des Anschlussgleises

Befindet sich das Gleis hier im Luftbild links der Ladestraße bzw gibt es dort überhaupt noch ein befahrbares Gleis? Dann dürfte die Weiche im Bild nicht zu sehen sein. Sie müsste unmittelbar südlich des im Bild sichtbaren Bahnüberganges liegen.

Lutz

von km63.8 - am 22.04.2009 18:40
Hallo,

nein, der Gleisanschluss, der bedient werden soll ist auf meinen Bildern nicht zu sehen. Die Weiche, die da zu sehen ist führt auf ein Gleis, das doch eher etwas unbefahrbar wirkt... ;-)
Die Weiche zum Schrotthändler ist die nördlichste Weiche des Bahnhofs, kurz vor dem BÜ.

Hier ein Bild der Weiche (Gleisanschluss auf der linken Seite). Die Weiche im Vordergrund ist nicht mehr benutzbar und führt in die Schotterwüste.


Und hier noch ein Bild des Anschlussgleises:


von mapic - am 22.04.2009 18:45
Hallo,
klar, das ist kein Problem. Einfach kurz per Mail melden:

matthias-pichler (ät) gmx.de



von mapic - am 22.04.2009 18:47
Danke für die nette Unterstützung ;-)

von JonasH - am 22.04.2009 20:02
Hallo Matthias,

Interessante Bilder, danke!

Das ist ja höchst erfreulich, dass sich wieder eine neue Güterquelle erschlossen hat. Sehr bemerkenswert finde ich hierbei, dass es sich offenbar nicht um "eine Privatbahn" sondern um den Bundesbahn-Nachfolger handelt, der hier aktiv wird. Bin schon sehr gespannt, wann die ersten "richtigen" Frachtzüge unterwegs sein werden!


Viele Grüße,

Christof Schröfl

von Christof Schröfl - am 23.04.2009 07:26
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.