Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 6 Monaten
Beteiligte Autoren:
ER-20, VT 214, Robert Brütting

Taufe und Verstärker auf der Ammerseebahn

Startbeitrag von ER-20 am 20.05.2009 07:50

Hallo,
am Samstag findet um 9.45 die Taufe des Lints auf den Ort Eresing und St. Ottilien statt. Getauft wird der Zug am Haltepunkt von St. Ottilien. BRB Info Taufe
Vom Donnerstag bis zum Sonntag werden einige Züge auf der Ammerseelinie wegen des Töpfermarktes in Diessen verstärkt. Info Verstärkung

Antworten:

Beitrag ist zwar jetzt schon älter, aber die BRB 38746 war gestern aus den Fahrzeugen VT 214 "Schmiechen" und dem Getauften VT 217 "Eresing" gebildet. Beim Eresing ist mir aufgefallen dass dort die Beschriftung auf "Mit uns nach Eresing und St. Ottilien" abgeändert wurde. Ausserplanmäßig (?) verkehrte der Eresinger Tz auf dieser Leistung, war m.E. auch verschlossen.

von VT 214 - am 23.05.2009 22:46
Der Triebwagen kam da von der Segnung von St.Ottilien zurück. Für die Segnung wurde die Beschriftung auf Mit uns nach Eresing und St.Ottilien geändert. Der Triebwagen trägt auch die Wappen von Eresing und St.Ottilien auf beiden Seiten der Führerstände.
Was stand in der Anzeige bei der Rückleistung drin?

von ER-20 - am 24.05.2009 10:49
Als ich hier in Schmiechen zugestiegen bin war der hintere Tz zwar von einem BRB Mitarbeiter (?) besetzt, der zustieg war aber nur in den VT 214 möglich. In der Anzeige beider Fahrzeuge stand R11 Augsburg- Oberhausen.

von VT 214 - am 24.05.2009 10:54
Nachdem "Schmiechen" noch allein durch St. Ottilien nordwärts rollte, dürfte der Täufling wohl in Geltendorf beigestellt worden sein.

RoB

von Robert Brütting - am 24.05.2009 12:59
Der Triebwagen wurde mit dem Planzug nach Geltendorf überführt. Von dort aus ging er nach St. Ottilien und ging um 10.14 wieder nach Geltendorf und von dort wieder nach Augsburg.

von ER-20 - am 24.05.2009 18:14
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.