Dampfzug heute am MHP (1.B)

Startbeitrag von RN232 am 09.07.2009 15:16

Sonderzug der BayernBahn über Holzkirchen 15:36


mfg

Antworten:

Und ein Foto von mir...

An der Großhesseloher Brücke sah es dann so aus. Wegen dem erheblichen Wolkenschaden habe ich das Bild in sepia bearbeitet. Ein winziger Ast wurde digital entfernt.

Besten Dank an Dietmar für die Meldung!



von Vesko - am 09.07.2009 19:53

meine Fresse - geiiiil! (owt)

Zitat
Vesko
An der Großhesseloher Brücke sah es dann so aus. Wegen dem erheblichen Wolkenschaden habe ich das Bild in sepia bearbeitet. Ein winziger Ast wurde digital entfernt.

Besten Dank an Dietmar für die Meldung!



Veselin Kolev,
Seit Geburt von Eisenbahnen fasziniert.Und das ist meine Homepage:



von razor300 - am 09.07.2009 20:22

Danke :)

Vielen Dank, razor, es freut mich, wenn es Dir gefällt. Glaub mir, das Original in Farbe wirkt überhaupt nicht, deswegen die Bearbeitung.

von Vesko - am 09.07.2009 20:31

Re: Und ein Foto von mir...

Zitat
Vesko
An der Großhesseloher Brücke sah es dann so aus. Wegen dem erheblichen Wolkenschaden habe ich das Bild in sepia bearbeitet. Ein winziger Ast wurde digital entfernt.


Da stand ich auch;)

von Der Müncher - am 09.07.2009 20:34

Re: Und ein Foto von mir...

Zitat
Der Müncher
Da stand ich auch;)


Achja? Wann war das? Heute?! Und wo genau?

Die Fotostelle kenne ich übrigens von hier, siehe Bild: [www.drehscheibe-online.de]

Das ist etwas weiter weg von der Brücke als ich üblich stehe.

Jetzt merke ich aber, dass ich viel zu weit südlich stand (weiter südlich als Klaus beim Galerie-Bild), aber in der Eile konnte ich nicht nochmal den Standpunkt wechseln, der Zug hätte jeden Moment kommen können.

von Vesko - am 09.07.2009 20:44

Re: Und ein Foto von mir...

Wie kommt man eigendlich zum Fluss runter? Ich bin mit der S-Bahn nach Solln Bf gefahren konnte aber keine Strasse finden die dort hingeht, bin dann zurück zum MHP (Zeitdruck) muss man über die Brücke laufen?

Grüße

von RN232 - am 09.07.2009 21:02

Zur Fotostelle

Hallo!

Also von Solln folgt man die Gleise in Richtung Brücke. Dann gibt's an der Brücke, unmittelbar unter den Gleisen selbst, einen Weg für Fußgänger. So kommst Du auf die andere Seite der Isar, dann sofort rechts und Du findest einen Fußweg, der ins Tal zum Fluss hinabsteigt. Wenn Du unten bist, entfernst Du Dich noch ein wenig von der Brücke, gehst zum Strand und schon stehst Du goldrichtig.

von Vesko - am 09.07.2009 21:09

Re: Zur Fotostelle

Zitat
Vesko
Hallo!

Also von Solln folgt man die Gleise in Richtung Brücke. Dann gibt's an der Brücke, unmittelbar unter den Gleisen selbst, einen Weg für Fußgänger. So kommst Du auf die andere Seite der Isar, dann sofort rechts und Du findest einen Fußweg, der ins Tal zum Fluss hinabsteigt. Wenn Du unten bist, entfernst Du Dich noch ein wenig von der Brücke, gehst zum Strand und schon stehst Du goldrichtig.


Achso, ich war auf der falschen Seite :(

Danke dir :)

von RN232 - am 09.07.2009 21:23

Re: Zur Fotostelle

Also alles klar? Bitte, gern geschehen.

Im August kommen die Umleiter, da wird die Brücke wieder interessant für Fotoausflüge. Genauso wie das Mangfalltal.

von Vesko - am 09.07.2009 21:28

Ganz starkes Bild!

Und das nötige Glück hattest Du auch, wenn ich mir die Zuglänge anschaue.
Manchmal muss das Wetter eben "schlecht" sein, damit man zu etwas gezwungen wird, was man bei Sonnenschein nie getan hätte.
Gratulation und weiter so!

von Ludger Rosenberger - am 10.07.2009 05:37

Re: Ganz starkes Bild!

Vielen Dank Ludger!

Der Mut zum Nicht-Standard-Bild ist bei mir auf jeden Fall vorhanden. Manchmal bringt mir das gute Ergebnisse, manchmal nicht. Diesmal hat's gepasst, auch mit der Zuglänge, bin ich froh darüber.

von Vesko - am 10.07.2009 08:53
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.