Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Gast, EC Niederösterreichischer Tonkünstler, 628 102-6, Der Müncher, Tobias Bückle, Lokdienst, AI Bundy, Stephan_Leixi

Portugal -Taurus heute in München Hbf. + Frage ?

Startbeitrag von Stephan_Leixi am 15.07.2009 07:24

Hallo zusammen.

Mit einem mir völlig unbekannten und nicht im Fahrplan auftauchendem Zug kommt heute der Potugal - Taurus nach München Hbf. !

So stehts im Lokfinder:

Bahnhof Ankunft Abfahrt
Wien Westbf 07:32 13:58
St.Pölten Hbf --- 15:06
Pöchlarn --- 15:25
Ybbs a.d.Donau 15:32 15:34
Amstetten --- 15:43
St.Valentin --- 16:05
Enns --- 16:10
Linz Hbf 16:22 16:24
Wels Hbf --- 16:39
Attnang-Puchheim --- 16:55
Steindorf b.Straßw --- 17:25
Salzburg Hbf 17:56 18:00
Freilassing 18:07 18:07
München Hauptbahnhof 20:05 20:10

Kann mir jemand da bitte auf die Sprünge helfen ?

Danke und Gruß, Stephan

Antworten:

Re: Portugal -Taurus heute in München Hbf. + Vermutung

Hallo Stephan,

vielleicht hängt der Portugiese vor dem Orient-Express. Lt. deren Homepage verkehrt der Zug nämlich heute von Wien nach London, das würde ja passen. Allerdings macht der Hauptbahnhof in München dann überhaupt keinen Sinn, zumal auch das Kopfmachen in 5 Minuten wohl nur bei Wendezügen möglich wäre.
Das ist jetzt nur mal so dahingedacht, aber viele andere Möglichkeiten fallen mir da nicht ein ...

Gruß
Wolfgang

von EC Niederösterreichischer Tonkünstler - am 15.07.2009 10:59

Ja,das ist der VSOE! owt

.

von Der Müncher - am 15.07.2009 16:09

Gerade durch Hilperting - danke Helmut - owt

.

von Der Müncher - am 15.07.2009 17:10

Um 20.39 h durch Langwied - im letzten Büchsenlicht (mB)

Kurz bevor die Sonne verschwand kam der Zug um 20.39 h durch Langwied gen Augsburg



Gruß
Wolfgang

von EC Niederösterreichischer Tonkünstler - am 15.07.2009 19:39

? Rückfahrt 1016 025

Ist bekannt, mit welcher Leistung der Portugal-Taurus wieder Richtung Österreich zurückkehrt? Der Lokfinder lierfert zurzeit keine Daten.
Danke

von Gast - am 16.07.2009 19:33

Re: ? Rückfahrt 1016 025

die steht dort erstmal bis Montag, dann bringt sie den Gegenzug D 13261 wieder zurück nach Österreich.

Gruß


von 628 102-6 - am 16.07.2009 19:37

Re: ? Rückfahrt 1016 025

Danke

Hast du eine detailierte Übersicht, wann der 13260/13261 jeweils immer verkehrt?
Wird der Portugal-Taurus den Gegenzug am Montag in Saarbrücken übernehmen?


von Gast - am 16.07.2009 19:53

Re: ? Rückfahrt 1016 025

Zum 13260/1 habe ich im wahrsten Sinne des Wortes keinen Plan ;-)
Die Lok wird den 13261 vsl. wieder ab Stuttgart übernehmen.

von 628 102-6 - am 16.07.2009 20:05

Re: ? Rückfahrt 1016 025

Bin heute mit dem 112 in Stuttgart ausgefahren da stand die Kiste noch im Vorfeld des Stuttgarter Hbfs

von AI Bundy - am 16.07.2009 20:53

Re: ? Rückfahrt 1016 025

Quatsch! Der Zug, den die Lok zurückbringt, hat nichts mit der Hinfahrt als 13080 (Zugnummer stimmte also auch für die Hinfahrt nicht) zu tun. Die Rückfahrten des VSOE finden i.d.R. nicht über Deutschland statt (außer bei Arlbergsperrungen), die beiden VSOE-Planzüge 13250 und 13260 fahren beide westwärts.
1016 025 soll am Montag einen DZ 13087 in TSH abholen und über Salzburg nach Jesenice bringen.

von Lokdienst - am 16.07.2009 21:09

Re: ? Zugnummer

Der VSOE müsste doch normalerweise in D als 13087 statt 13080 verkehren oder?
Dies wäre ja dann genau die Zugnummer, die der am kommenden Montag verkehrende Sonderzug Richtung Jesenice bekommt!?

@ Lokdienst: Hast du zufällig nähere Infos zu besagtem Sonderzug?
Danke

von Gast - am 17.07.2009 15:52

Re: ? Zugnummer

13080 und 13087 sind jedenfalls Sonderzugnummern, die können also an verschiedenen Tagen unterschiedliche "Bedeutungen" haben.

Grüße
Tobias

von Tobias Bückle - am 17.07.2009 17:59
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.