Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
Vesko, Christof Schröfl, Christoph Schneider, Stephan_Leixi

Oberbayerische Idylle an der KBS 950/951 (3 Bilder)

Startbeitrag von Vesko am 15.07.2009 09:09

Hallo!

Gestern in der Früh besuchte ich eins der Hausmotive von Christof Schröfl (stimmts? Du wohnst dort irgendwo in der Nähe?). Ganz so früh konnte dort nicht sein, um CNL 462 zu fotografieren. Der Gedanke allein wäre für mich utopisch, zumal ich von München bis dort knapp drei Stunden gebraucht habe.

Das, was möglich war: eine Bügelfalte mit ihem Regionalzug aus Kufstein nach München. Obwohl der Himmel nicht wirklich kar war: malerisch ist die Landschaft allemal!





Kurz danach kam ein langer Güterzug vorbei:





Danach verschwand die Sonne und tauchte ganz kurz auf im richtigen Augenblick. Hier ein Bild mit Spotlicht auf der Lok, einem bunt geschmückten Bauernhof und einer Katze:





Und weil es irgendwie dazugehört, sei es mir erlaubt, noch zwei off-topic Bilder zu zeigen, welche auf der Fahrradfahrt dorthin entstanden.

Blick auf die Ortschaft Buch. Soeben verzieht sich ein Nebelfeld.





Sonnenaufgang in Moosach. Dort, wo der Hügel im Nebel ist, verlief früher die Lokolbahn Grafing Bf - Glonn.




Ich hoffe, ich konnte etwas von der Magie der Motive auf dieser Tour rüberbringen...

Antworten:

sportlich, sportlich...

.....das nenn ich mal krassen Einsatz für das Hobby! Eine sechs Stunden-Tour mit dem Fahrrad! Wann bist Du aufgestanden, um 3? Ziemlicher Gegensatz zu den meisten "drive-in spot, aus dem Auto rausfall und klick" Fuzzis....

Aber so lernt man die Gegend richtig gut kennen und entdeckt neue Fotomotive!

Auch die S-Bahn Galerien auf Deiner hp dürften bei solchen Touren entstanden sein und das Resultat weiß zu gefallen!

Weiter so!

Gruß Christoph

von Christoph Schneider - am 15.07.2009 09:23

Re: sportlich, sportlich...

Vielen Dank, Christoph, für das Feedback!

Nicht nur die S-Bahngalerien, mit wenigen Ausnahmen sind all meine Bilder von südbayerischen Eisenbahnstrecken auf der Weise entstanden. Meine Familie hat übrigens kein Auto seitdem wir in Deutschland sind.

Um 4:30 bin ich aufgestanden und kurz vor 5 bin ich losgefahren. Um drei ging es leider nicht, weil es dunkel ist und meine Eltern würden sich sorgen machen, wenn ich in der Dunkelheit unterwegs bin.



von Vesko - am 15.07.2009 09:55

Super Fotos

Hallo Veselin.

Schöne Fotos hast Du da gemacht und vor allem mit soviel Körpereinsatz.
Aber besten von allen gefällt mir jedoch der Sonnenaufgang.

Weiter so.

Gruß, Stephan

von Stephan_Leixi - am 15.07.2009 11:32

Re: Super Fotos

Ich danke Dir, Stephan, ganz herzlich für den Lob!

Freut mich, dass Du Dich auch für Motive begeistern kannst, die nicht an einer Bahnstrecke liegen wie z.B. das Bild mit dem Sonnenaufgang.

Meine Begeisterung war auf jeden Fall da, als ich mich spontan entschied anzuhalten und eine zeitlang zu genießen und fotografieren.

von Vesko - am 15.07.2009 19:39
Hallo Veselin,

alle Achtung vor Deiner sportlichen Leistung!!! Und alle Achtung vor Deinem Idylle-Motiv mit dem blumenbehangenen Bauernhof und der lieben Katze davor :-) sehr nett, in der Tat :-)

Ja, Du hast Recht, diesen Fotopunkt habe ich gerade in der letzten Zeit ein paar Mal besucht. Hast Du eigentlich schon das aktuelle LM gesehen, das gestern erschienen ist? Dann wirst Du einen Fotoerfolg von dort wohl wiedererkennen :-)

Die Bügelfalten-Zehner kommt gut, die "fehlt" mir dort auch noch. Aber noch ist der Sommer ja nicht vorbei...
Du müsstest eigentlich drei Zehner bekommen haben, nicht wahr? Und bitte, was war gütermäßig sonst noch geboten?


Viele Grüße,

Christof Schröfl

von Christof Schröfl - am 16.07.2009 10:40

Güterzug-Sichtungen

Hallo Christof,

Besten Dank für die Komplimente! Ja, es war gerade das Bild im LM, was mich dazu bewegt hat, die Fotostelle zu besuchen (und Deine Bilder von dort hier im Forum natürlich auch), das Heft habe ich seit Montag, am Dienstag in der Früh ging's schon zur Fotostelle.

Drei Zehner habe ich nicht erwischen können; dafür war ich etwas zu spät dort. Wenn man vielleicht S-Bahn und Fahrrad kombiniert, wird es vielleicht möglich sein.

Güterverkehr:

7:48 ÖBB-Taurus mit Gz ---> München (Bild im Ursprungsbeitrag)
8:00 Doppeltraktion Lokomotion 189er mit Gz ---> München
8:31 Lokomotion 189er ---> Rosenheim
8:39 151er mit Gz (u.a. viele Kesselwagen) ---> München
9:14 182er mit Gz ---> Rosenheim



von Vesko - am 16.07.2009 11:12

Re: Güterzug-Sichtungen

Hallo Veselin,

nun ja, der Güterverkehr hat also nach wie vor die Dichte, die mir aus den Vorjahren von diesen Tageszeiten im Gedächtnis sind. Nicht gerade üppig, wie ich finde, aber auch nicht total "zum Verhungern". Logischerweise "fehlen" natürlich gegenüber 2002 die Brenner-Ingolstadt-RoLa's, der Trailer-Train und nicht zu vergessen gegenüber 2000 die 1110 oder 1010... tja, vergangene Pracht...

Christof Schröfl

von Christof Schröfl - am 16.07.2009 11:37

Re: Güterzug-Sichtungen

Hallo Christof,

Vergessen habe ich zu erwähnen, dass alle Güterzüge außer den einen im Ursprungsbeitrag ohne Sonnenlicht vorbeifuhren.

Angeblich ist der Güterverkehr aufgrund der Wirtschaftskrise erheblich zurückgegangen. Ob es stimmt, kann ich keine Auskunft geben.

Ja, Du hast Recht. Man kann sich nicht beschweren über die Zugdichte. Was früher war, erfahre ich erst von Dir und anderen im Forum.

von Vesko - am 16.07.2009 11:42
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.