Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
15
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 2 Monaten
Beteiligte Autoren:
JonasH, Auer_Trambahner, Vesko, RN232, RD, Stefan von Lossow, 225 030

Im Müchner Umland, 24 Bilder aus Aubing Teil I

Startbeitrag von JonasH am 27.07.2009 19:09

Hallo,
heute hat es mich wegen dem schönen Wetter und wegen dem hitzefrei an unsere Schule
in die Felder von Aubing gelockt.So als erstes ginges zur "Kurbelschranke" in Aubing.



S-Bahn in Richtung Flughafen



Zugkreuzung im Bahnhof Aubing...die Schranke blieb schön zu, und alle Autos (30Stück) haben immer den Motor weiterlaufen lassen :-(





Kam gleich im Blockabstand dahinter und die Schranke war immer nochzu ;-)...



Dann der Züricher nach München, Bild entstand am Autobahnwall,5 min von der Schranke entfernt....



Wieder mal eine Quietsche-Ente,zwar Langweilig sorgen aber für einen frohen Farbtupfer in der gelben Landschaft...



2x612 nach München



Alex nach Oberstdorf/Lindau an der Tunnelöffnung der A99, führt oben ein kleiner Weg entlang...Dort habe ich etwas erhöht gestanden.So das war Teil 1 und Teil 2 folgt sogleich.
Gruß!

Antworten:

Re: Im Müchner Umland, 24 Bilder aus Aubing Teil II

Hallo,
hier Teil 2:



S-Bahn nach Geltendorf



Nachschuss



Kennt ihr noch das Motiv???Dieses Bild entstand 2 Monate später...



Das Bildmotiv müsste auch bekannt sein ;-),



Wieder mal eine Ente...



218 und RBchen am Bü Waldweg (An der Aubinger Lohe)



S-Bahn direkt am Bahnübergang...

URL=http://www.directupload.net][/URL]

Nachdem sich die S-Bahn und der Güterzug sich beinahe vorher gekreuzt haben am Bü, musste ich einen kleinen Spurt einlegen um die 323 üerhaupt ins Licht zukommen...
So das war der 2.Teil und der letzte folgt sogleich...
Gruß


von JonasH - am 27.07.2009 19:29

Re: Im Müchner Umland, 24 Bilder aus Aubing Teil III

Hallo,
da vorher mein Firefox abgestürzt ist und mein erstellt Beitrag zu Teil 3 weg ist,stelle ich nur die Bilder online ohne Kommentar, da ich dazu keine Lust mehr habe.Sorry. Bei Fragen einfach schreiben:

















So das wars,hoffe Bilder gefallen,Feedbacks etc. erwünscht...
Gruß,Jonas

von JonasH - am 27.07.2009 20:03

Frage zu Teil 3 Bild 1 und 2

Hi Jonas,

ist da ein Kirchturm (wenn, welcher?) im Hintergrund?
Wäre sonst mal ne Idee für nen starkes Telebild.
Wo ist da der Standort genau?

Gruß, Stefan

von Stefan von Lossow - am 27.07.2009 20:23

Re: Frage zu Teil 3 Bild 1 und 2

Ja,das ist der Kirchturm von St.Ouerin in Aubing.(Beim Aubinger Bahnhof gegenüber)
Standort:[maps.google.de]
Genau in der Mitte, 2 m neben dem Vorsignal...Neben der Strecke gibt es einen Feldweg vom Bahnübergang Mooschwaige....Ist es der gleiche Turm auf Bild 3 in Teil 3?? Wenn nein, dann meinst du denn Aubinger Wasserturm,der so besch und eine komische Kuppel hat.
Gruß

von JonasH - am 27.07.2009 20:33

Frage zu Teil III Eurocity

Servus Jonas,

weißt Du die Zugnummer des EC mit 218 423 bzw. deren Durchfahrzeit?
Die "LED-218" versuche ich schon lange im EC-Umlauf zu erwischen...

Danke & Grüße aus MKFB

Wolfgang

von 225 030 - am 27.07.2009 21:48

Re: Frage zu Teil III Eurocity

Hallo Wolfgang,

laut EXIF hat er sie um 18.49 aufgenommen, das ist der EC 190. Die Lok sollte heute um 10.41 wieder in Buchloe auftauchen mit dem 191. Geht dann über auf den 27013 nach Mühldorf. Wenn sie im Umlauf bleiben sollte, kommt sie morgen mit dem Umlauf EC 192 - EC 197 nochmals in Allgäu..

Viele Grüße,

Roman

von RD - am 28.07.2009 07:32

Feedback

Hallo Jonas,

Ganz tolle Bilder! Ein paar wirklich gelungene Aufnahmen. Schönes Licht hattest Du. Und es war ja ein herrlicher Tag. Schön sommerlich und anscheinend heiß genug um hitzefrei zu haben. Wobei - wenn ich das mit den Temperaturen is Sofia im Sommer vergleiche, dann ist das nichts. Dort hat man keine 30, sondern bis 40 Grad - aber es sind dort schon längst Sommerferien.

Was etwas zu wünschen übrig lässt: Das Quantität-Qualität-Verhältnis. Lieber die zwei-drei besten Aufnahmen der Tour zeigen als jeden einzelnen Zug, den man fotografiert hat.

Auch mehr Bearbeitungsaufwand wäre wünschenswert (Ausschnitt, Schärfe). Bei mir kann es schon mal vorkommen, dass die eigentliche Fototour 3 Stunden dauert aber die Bildbearbeitung der Bilder danach noch 3 Stunden oder sogar mehr.

Übrigens habe ich im Internet etwas gefunden, was für Dich interessant sein könnte. Liegt auf derselben Strecke wie Aubing ein paar S-Bahnstationen weiter. Bei Gelegenheit möchte ich die Stelle ebenso besuchen: [www.drehscheibe-online.de]

von Vesko - am 28.07.2009 20:53

Re: Feedback

Wenn du willst, kann dir auch die Stellen in Aubing zeigen,vlt. wenn du Lust hat persönlich.
Meld dich einfach per E-Mail...Danke fürs Feedback,ei den Bearbeitungsprogrammen fehlt es mir an Erfahrung und die Guten Programme kosten Geld... :-(

von JonasH - am 28.07.2009 21:08

Re: Feedback

Seit wann kostet der Gimp was?

von Auer_Trambahner - am 29.07.2009 06:44

Re: Feedback

Zitat
Vesko
Ganze tolle Bilder!

Vor allem leider ganz toll unscharf. Und die Züge zu weit "hinten". Da kann man wohl mit der besten Software nix mehr retten, wenn das Ausgangsmaterial schon so mangelhaft ist.Aber negatives Feedback ist ja vom Jonas scheinabr nicht erwünscht. :(

von Auer_Trambahner - am 29.07.2009 06:51

Aubinger Bahnbilder Teil IV

Hallo,
ich habe nichts gegen Kritk solange diese sachlich ist. @Auer Was würdest du denn an meiner Stelle besser machen? So ich habe heute erneut fotografiert und würde gerne wissen ob es jetzt besser ist.Hier die Bilder:(Alle entstanden am Aubinger Bahnhof,Alltagsverkehr daher kein Kommentar dazu.Bei Fragen melden)
















So das wars.
Gruß

von JonasH - am 29.07.2009 09:28

Re: Aubinger Bahnbilder Teil IV

Vorallem ist es viel zu viel! Du musst nicht jede S-Bahn aufstellen weniger ist oft mehr.
Das letzte Bild vom Alex ist ja schonmal was! Was mir auch auffällt ist das die Bilder sehr gelb sind, liegt das an der Kamera?

von RN232 - am 29.07.2009 10:38

Re: Aubinger Bahnbilder Teil IV

Ne, die Landschaft ist allgemein sehr gel dort...warscheinlich wird es bald Herbst :D
Zu S-Bahnen: Da hatte ich nimmer neue Motivstellen, diegezeigt werden müssen Leider kamen dann immer S-Bahnen...

von JonasH - am 29.07.2009 10:43

Re: Aubinger Bahnbilder Teil IV

Zitat
jonashdf
Ne, die Landschaft ist allgemein sehr gel dort...warscheinlich wird es bald Herbst :D


Gelb ist die Landschaft schon, aber ich finde die Bilder sogar noch gelber als die Landschaft... Lässt sich vermutlich nur mit den Farbton-Reglern eines Bearbeitungsprogramms ändern.

Zitat
jonashdf
Zu S-Bahnen: Da hatte ich nimmer neue Motivstellen, diegezeigt werden müssen Leider kamen dann immer S-Bahnen...


Müssen muss gar nichts! Wenn Du bei ehrlicher Selbsteinschätzung vom eigenen Bild nicht hundertprozentig überzeugt bist, dann musst Du es nicht zeigen. Das ist ein Hobby und kein Beruf: man KANN vieles machen, man MUSS aber nichts.

Wenn sich ein bestimmter Fotograf mit einem gewissen Stil profilieren will, dann achtet er darauf, welche Bilder er zeigt und welche er lieber für sich behält.

Die Stelle in Aubing kenne ich übrigens; da war ich letztes Jahr und habe alles fotografiert von 218 bis ALEX. Jetzt wünsche ich mir vielleicht mal etwas weiter weg ins Allgäu zu fahren, weil die Züge sind ja dieselbe.

von Vesko - am 29.07.2009 13:17
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.