Gleisbau Aßling-Grafing

Startbeitrag von Vt602 am 12.08.2009 08:10

Das Streckengleis Richtung München wird erneuert. Ein Bauzug zur Schotterreinigung arbeitet von Grafing Richtung Aßling. Derzeit ist er zwischen Kilometer 41 und 42 auf Höhe der ehemaligen Brücke bei Eisendorf. Schotter und Kies wird bei Schammach aufgeladen und von V200.07 (EBW Cargo) zum Bauzug gebracht.





Der Abraum wird von V300.09 (EBW Cargo) nach Aßling gebracht und dort entladen.



Gleis 1 in Aßling ist gesperrt und wird als "Einstieg" für die Zweiwegefahrzeuge und zur Entladung von Abraum genutzt. Der Verkehr läuft Richtung Rosenheim ganz normal durch Gleis 2. Züge Richtung München fahren durch Gleis 3.

Antworten:

Hallo Vt602,

nette Bildchen! "Willkommen in der grünen Hölle!" fällt mir hierzu nur ein :-)

Christof Schröfl

von Christof Schröfl - am 12.08.2009 08:49
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.