Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 3 Monaten
Beteiligte Autoren:
Kilux, Stefan von Lossow, JonasH, Der Müncher

Mangfallumleiter heute: Gääähn dann HUI! - 1 SiBi

Startbeitrag von Der Müncher am 18.08.2009 16:47

Sche*ß Hobby!!

Erst wartet man 2 Stunden ohne Zug(von S-Bahnen und BOB abgesehen) an einer schönen Stelle und wird dann von ziemlich vielen und aggressiven Wespen vertrieben, dann in Deisenhofen kommt der SLB Ochse mit einem LoMo Containerzug um die Kurve gefahren -> *renn* Notschuss.



Sehr, sehr ärgerlich.

Gruß,
Flo

Antworten:

Schönes Bild, das sind leider die negativ Seiten der Eisenbahnfotografie. Man geht und beim zampacken, kommt der gewünschte Zug angebraust :-(. Aber es gibt auch die schönen Seiten, wenn alles stimmt!

von JonasH - am 18.08.2009 17:14

neuer Umlauf für SLB 1216 940?

Hier ist wohl wieder kilux gefragt....

Gruß, Stefan

von Stefan von Lossow - am 18.08.2009 17:45

Re: neuer Umlauf für SLB 1216 940?

Zitat
Stefan von Lossow
Hier ist wohl wieder kilux gefragt....

Gruß, Stefan



Öhm naja Umlauf gibt es in dem Sinne nicht, eigentlich lief die 1216 940 nur mit 41861/41860 von München bis Jesenice und retour. Da die Lok aber von früh Morgens bis ca. 19:30 in München rumsteht hat man sie wohl Richtung Brenner geschickt.
Samstag ist das Kapitel "SLB-1216" eh wieder Geschichte.

von Kilux - am 19.08.2009 14:55

Re: neuer Umlauf für SLB 1216 940?

Wird sie denn am Sa nochmal am Zug ab MRIU hängen?

Danke Dir. Gruß, Stefan

von Stefan von Lossow - am 19.08.2009 15:10

Re: neuer Umlauf für SLB 1216 940?

Zitat
Stefan von Lossow
Wird sie denn am Sa nochmal am Zug ab MRIU hängen?


Weiss ich jetzt noch nicht aber ist sehr wahrscheinlich, liegt ja auf dem "Heimweg".

von Kilux - am 19.08.2009 15:41
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.