Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Stephan_Leixi, 218 240

Hochbetrieb auf der KBS 960 gestern - Sichtungen (2B.)

Startbeitrag von Stephan_Leixi am 09.10.2009 08:30

Hallo zusammen.

Wie ja schon in zwei anderen Beiträgen zu lesen ist, war gestern auf der KBS 960 einiges los.

Ich möchte das nochmal zusammenfassen und vervollständigen.

Bf. Garmisch - Partenkirchen:

17:00 Uhr -
Gz 45147 nach Hall in Tirol mit 4 Loks. 2 an der Spitze 1216 002 und 1016 xxx und am Schluß 2 Loks 1116 xxx und 1016 035 "Railjet-Versuch".

Hier ein SiBi zu diesem Zug



17:00 Uhr - 20:00 Uhr
Ich hatte Rangierdienst mit Münchens letzter kastigen Lady - 110 223



20:00 Uhr -
Bauzug (Schotterreinigungszug) aus Innsbruck mit 1116 xxx.

Bf. Ohlstadt

ca. 20:30 Uhr -
Kreuzung mit einem Stopfexpress (ich hatte RB 5428)

Bf. Weilheim

ca. 21:00 -
Gleis 3 stand ein Schotterzug - Lok 232 von DGT (232 550 ???) war gerade beim tanken

ca. 21:00 -
V 60 DR von Spitzke Logistik beim Umsetzen (mit Rammeneinheit für Oberleitungsbau Weilheim - Huglfing)
Die Lok wird über den Tag im Bf. Weilheim abgestellt, weiß jemand wo da ?
Es handelt sich um diese Lok:



Das wars für gestern, mal sehn was es heute zu sehen gibt ?

Gruß, Stephan

Antworten:

Standort V 60 DR mit Rammgerät

Servus Leixi,

laut Lutz soll die V 60 DR mit Tiefladewagen und Rammgerät im Stutzen an der
"BW-Verladerampe" (Gleis 30) hinter dem ehem. Güterbahnhof abgestellt sein.

Gruß,
Thomas

von 218 240 - am 09.10.2009 10:24

Re: Standort V 60 DR mit Rammgerät

Hallo Thomas.

Danke für die Info.
Hab sie inzwischen selbst am alten Ladegleis gesichtet.

Gruß, Stephan

von Stephan_Leixi - am 10.10.2009 11:34
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.