Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 8 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 8 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
218 240, Robert Brütting, Stefan von Lossow, JonasH, doku-des-alltags, bluetiger, 111 003-0, km63.8

Viel Verkehr auf der Mittenwaldbahn am Montag - 8 Bilder

Startbeitrag von km63.8 am 19.10.2009 13:36

Das Programm heute war gut und meist auch das Licht ...

Hier die Bilder:



Militärzug mit der 185 207 bei Rieden, das einzige Nebelloch weit und breit war hier :-).



Der selbe Zug bei Klais.



5413 mit der 111 032 in Scharnitz.



Die 111 030 schiebenderweise am 5412 ebenfalls in Scharnitz.



1063 050 (die Nummer ist mir noch nie untergekommen :confused: ) am VG75441 in Scharnitz mit etwas Sonne ...



... und in Seefeld ohne Sonne :( .



Die 185 207 wurde in Mittenwald nochmals besucht.



Sogar der 45145 zeigte sich mit der 1116 043.

Viele Grüße an Beifahrer Heiko sowie ans fahrende Personal!

Lutz

Antworten:

Gut!

Hallo,
na da war einiges los. Glückwunsch...
War die Dosto - Granitur heute unterwegs..

von JonasH - am 19.10.2009 14:04

Militärzug bei der Rückfahrt in Huglfing - 1 Bild

Aufgenommen bei sonnigem Herbstwetter und +7°C am BÜ "Berg" bei der Ausfahrt Huglfing Richtung Weilheim.

Militärzug mit 185 207:



Viele Grüße, besonders an Lutz und Vormelder Heiko
Thomas

von 218 240 - am 19.10.2009 15:46

Klasse Fotos, Lutz!

v.a. freut mich Dein Sonnenglück auch diesmal beim M-Zug wieder.
Danke fürs Zeigen der Bilder.
Ich hatte leider den erwarteten Hochnebel-Schaden am Westkreuz. Siehe Beitrag beim M-Zug-Thread.

Gruß, Stefan

von Stefan von Lossow - am 19.10.2009 19:09

Re: Gut!

Hallo Jonas,
Zitat

War die Dosto - Garnitur heute unterwegs


ja, ist gefahren, stand um 12:50 Uhr mit einer 111 und einem Dosto in Weilheim auf Gleis 6 oder 7. Lok hing Richtung Süden.

Gruß Markus


von 111 003-0 - am 19.10.2009 22:31

Militärzug in Huglfing (gleiches Bild - neues Bildbearbeitungsprogramm)

Hallo ins Forum,

mein neues Bildbearbeitungsprogramm machte Lust, mein gestriges Bild nochmals neu zu bearbeiten:

Militärzug mit 185 207:



Mir gefällts nun wesentlich besser.
Was meint Ihr ??

Gruß,
Thomas

von 218 240 - am 20.10.2009 11:22
Ich sehe da keine große Unterschiede...nur sind die Farben etwas kräftiger...
Danke für die Meldung der Dosto-Garnitur in Weilheim.

von JonasH - am 20.10.2009 11:46

Re: Militärzug in Huglfing (gleiches Bild - neues Bildbearbeitungsprogramm)

mir gefällt es schon deutlich besser. Die Farben und Kontraste wirken natürlicher und das Bild dadurch stimmiger.

Gruß, Stefan

von Stefan von Lossow - am 20.10.2009 11:53

Re: Militärzug in Huglfing (gleiches Bild - neues Bildbearbeitungsprogramm)

Das Bild wirkt schon stimmiger, aber du hast vergessen das Bild nachzuschärfen.

von bluetiger - am 20.10.2009 13:10
Schöne Bilder!
Nachdem ich mit der Baureihe 185 bis vor kurzem nicht soviel anfangen konnte, gefällt sie mir eigentlich immer besser.

Viele Grüße,
Georg

von doku-des-alltags - am 20.10.2009 13:20

Re: Militärzug in Huglfing (gleiches Bild - neues Bildbearbeitungsprogramm)

Zitat

Was meint Ihr ??


Zweifellos eine Verbesserung - farblich stimmt es aber noch nicht. Während in der ersten Variante zu viel Cyan drin war, ist nun deutlich zu viel gelb drin!

Was für ein neues Programm ist es denn?

Gruß,

RoB

von Robert Brütting - am 20.10.2009 20:32

Re: Militärzug in Huglfing (gleiches Bild - neues Bildbearbeitungsprogramm)

Hallo Robert,

mein neues Programm ist GIMP 2.4.6 in Verbindung mit UFRaw zur Bearbeitung
der RAW-Dateien (bzw. CR2-Dateien der Canon-Kamera).

Viele Grüße,
Thomas

von 218 240 - am 21.10.2009 08:35

Re: Militärzug in Huglfing (gleiches Bild - neues Bildbearbeitungsprogramm)

Hallo Thomas,

danke für die "Daten" der Programme. Allerdings kenne ich die beide nicht ...

Viele Grüße,

RoB

von Robert Brütting - am 21.10.2009 16:55
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.