Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
3
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren, 8 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Jahren, 8 Monaten
Beteiligte Autoren:
km63.8, (ar), Martin Klust

Pfalz und Elsass vom Dienstag... (12.B.)

Startbeitrag von Martin Klust am 09.04.2010 14:52

Hallo Zusammen,
am Dienstag waren Olli und ich im Elsass und in der Pfalz unterwegs, um deutsche und französische Dieselloks auf die Speicherkarte zu bannen. Hier nun die Ausbeute, inclusive 628 + Impressionen. Viel Spaß beim Anschauen!


67499 schiebt einen morgendlichen Berufszug aus dem Bahnhof Lauterburg in Richtung Straßburg.


67499 eilt mit einem Regionalzug zwischen Roppenheim und Beinheim Lauterburg entgegen.


628 317 erreicht den Bahnhof von Lauterburg


"Es besteht Umsteigemöglichkeit nach Straßburg, planmäßige Abfahrt 11 Uhr 22 von Gleis 1"


Impression allá BB67000


218 478 passiert die bekannten Formsignale im Bahnhof Kandel


628 317 fährt am Nachmittag in Lauterburg ein


"Lauterburg, hier Lauterburg"


"Die Bahn" in Frankreich...


218 478 fährt in den Bahnhof von Wörth (Rhein) ein


218 483 bespannt den abendlichen Berufszug von der BASF in Ludwigshafen nach Kaiserslautern, hier in Neustadt an der Weinstraße


In Vollmersweiler (den Ortsnamen könnte es auch im Allgäu geben ^^) konnte dann noch diese Szene mit 628 271 nach Weißenburg festgehalten werden

Grüße Martin

EDIT: Hier noch ein Link in eigener Sache ab Minute 15.11

Antworten:

Schöne interessante Bilder, aber warum sehen die Flügelsignale - Flügel selber - in Lauterbourg so unterschiedlich aus. Gilt das linke mit dem geschlossenen roten Kreis nur der deutschen Bahn?
Sehr gut ist der Unterschied beim Bild "628 317 fährt am Nachmittag in Lauterburg ein" zu sehen.

Wer weiß eine Antwort dazu.

Gruß
Alwin

von (ar) - am 09.04.2010 19:37
Zitat
(ar)
Schöne interessante Bilder, aber warum sehen die Flügelsignale - Flügel selber - in Lauterbourg so unterschiedlich aus. Gilt das linke mit dem geschlossenen roten Kreis nur der deutschen Bahn?


Ich bin der Meinung dass es keinen Unterschied gibt. Es sind die Ausfahrsignale in Richtung Wörth, da ist jahrelang so gut wie nichts gefahren. Vielmehr sind die Signale überhaupt eine Rarität, französische Formsignale sehen anders aus. Und erst recht die Kombination Krokodil Zugsicherung und PZB! Und, nur im Elsaß wird rechts gefahren! An der Hauptbahn nach Nancy gibt es ein Überwerfungsbauwerk um kreuzungsfrei von rechts auf links zu wechseln!
Bin auch schon ein paar Mal in der Gegend gewesen, auch als noch die älteren Triebwagen noch fuhren. Elsaß ist immer wieder hübsch.

Gruß, Lutz

Flammkuchen kann man aber locker den aus der Tiefkühltruhe nehmen :D :D, der Test in Zabern hat mich nicht so überzeugt.

von km63.8 - am 10.04.2010 18:21
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.