Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
6
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren, 9 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 7 Jahren, 9 Monaten
Beteiligte Autoren:
RN232, (ar), JonasH, KBS974, Christof Schröfl, Felix Löffelholz

Pendelzug MH-MGE? Was bedeutet denn das? (m.L.)

Startbeitrag von Felix Löffelholz am 13.08.2010 14:22

http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?4,4952511

Antworten:

Hallo Felix,

was das zu bedeuten hat, kann ich zwar nicht sagen. Aber ich möchte urteilen:
"Das ist doch mal eine kuriose Steilvorlage für die Modellbahn!"

Schade, dass keine Zeiten angegeben waren. Dann könnte *man* sich ja in MH
fristgerecht auf die Lauer legen... und nicht ein weiteres Regenbild der 103 245
produzieren...


Viele Grüße,

Christof Schröfl

von Christof Schröfl - am 13.08.2010 14:39

Re: Pendelzug MH-MGE - des Rätsels Lösung

Hallo zusammen,

kurze Lösung des Rätsels:

RE 32609 blieb heute mit Tfz-Schaden in MGE stehen. Nachdem in München am schnellsten eine BR 111 verfügbar war (sonst hätte der EC eine abgeben müssen) wurde diese kurzerhand nach MGE gefahren und die Folgeleistung RE 32611 nach MH gezogen (32609/32682 entfielen MGE-MH-MGE). Dort 2.Tfz bei und als 32684/32617/32992/Lr 75XXX zwei mal nach MGE gependelt, dann in MH beide E-Tfz ab und die Garnitur am Schluß des 32694 (so wäre es auch planmäßig gewesen) nach MBU, das defekte Tfz bleibt bis MKP hängen.



Grüsse von der KBS974




von KBS974 - am 13.08.2010 16:56

Re: Pendelzug MH-MGE - des Rätsels Lösung

Das klingt ja mal interessant. Schade das ich zuspät davon erfahren habe.

von JonasH - am 13.08.2010 17:10

Re: Pendelzug MH-MGE - des Rätsels Lösung

Zitat
KBS974
RE 32609 blieb heute mit Tfz-Schaden in MGE stehen.


Die S-Bahn konnte zeitweise wegen dem Problem nicht nach Geltendorf.

von RN232 - am 13.08.2010 17:55

Re: Pendelzug MH-MGE - des Rätsels Lösung

Dieselleitung geplatzt, vermutlich ist viel Diesel in den Schotter gelaufen. Feuerwehr Geltendorf war im Einsatz.

Gruß
Alwin

von (ar) - am 13.08.2010 19:27
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.