Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
9
Erster Beitrag:
vor 7 Jahren
Letzter Beitrag:
vor 7 Jahren
Beteiligte Autoren:
Bayernbahner, VT 601, RD

Morgen Dosto-Überführung mit 2x 628er von Mühldorf nach Bogen

Startbeitrag von Bayernbahner am 24.06.2011 16:51

Servus,

morgen verkehrt ein interessantes Gespann mit folgender Zugbildung von Mühldorf nach Bogen.

628er + Dosto + 628er.

Grund: vermutlich Schadwagen!

Der Zug ist um 8:00 in Landshut.

Grüße Alex

Antworten:

Gibt's in Bogen ne Werkstatt?

von RD - am 24.06.2011 16:59
keine Ahnung, sonst reparieren doch die Mühldorfer auch alles selbst?

von Bayernbahner - am 24.06.2011 17:46
Hallo,

da es in Bogen weder eine Werkstatt noch eine Abstell- bzw. Umfahrmöglichkeit gibt, läßt die Sandwichbespannung auf einen Personensonderzug schließen.

VG
VT 601

von VT 601 - am 24.06.2011 17:52
Glaub ich auch eher, denn Bogen ist wirklich nicht der ideale Standpunkt, um Dostos zu hinterstellen :D

Gruß,

Roman

von RD - am 24.06.2011 18:25
ist aber ein Leerreisezug laut Fahrplan ;-)
Anschließend fahren die beiden VT wieder zurück (ohne Dosto)

von Bayernbahner - am 24.06.2011 23:27
Korrektur zu den bisherigen Beiträgen:

Die Sperre des Umfahr- und Ladegleises in Bogen wurde aufgehoben und die recht massive Vegetation auf der westlichen Hälfte der Gleise entfernt. Der "Dosto" war ein grüner BDm von DB Nostalgie mit defekter Druckluft- und Handbremse, welcher im Ladegleis eine neue Heimat fand.

VG
VT 601

von VT 601 - am 25.06.2011 18:55

Re: Morgen BDm-Überführung mit 2x 628er von Mühldorf nach Bogen

nix Dosto? Dann wurde was falsch verstanden. Hat jemand ein Foto gemacht?

von Bayernbahner - am 25.06.2011 19:25

Re: Morgen BDm-Überführung mit 2x 628er von Mühldorf nach Bogen

Schau doch bitte hier!

VG
VT 601

von VT 601 - am 26.06.2011 14:45
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.