Diese Seite mit anderen teilen ...

Informationen zum Thema:
Forum:
KBS 970 - Forum
Beiträge im Thema:
13
Erster Beitrag:
vor 6 Jahren, 10 Monaten
Letzter Beitrag:
vor 6 Jahren, 10 Monaten
Beteiligte Autoren:
Der Müncher, tegernseebahn, razor300, Zugbeobachter, Vesko, Felix Löffelholz, KBS 955, 218 498-4, Stephan_Leixi

[Bayern] Verschiedene Strecken, verschiedene Loks, verschiedene Tage - 11 Bilder

Startbeitrag von Der Müncher am 10.07.2011 18:10

Hallo,
anbei mal wieder ein kleiner Rückblick auf die letzten Tage:

152 005 mit KLV am 6.7.11 bei Herbertshofen:

Der Zug hat übrigens wegen einem Defekt (?) über 4 Stunden von Augsburg nach München gebraucht...

185 052 mit KLV am 6.7.11 bei Donauwörth:


482 041 (OHE) auch am 6.7.11 bei Gersthofen:


185 690 mit Autozug bei Ergoldsbach nordwärts - 8.7.11:


140 184 mit Kesselzug in der Gegenrichtung:


Nach einigen weiteren Zügen nahte ein Gewitter:

185 539 mit Altmannzug nordwärts.

183 002 mit ALX nach Regensburg:


Am 9.7.11 zog 155 266 einen gemischten Güterzug bei Möhren Ri. Treuchtlingen:


182 020 mit Schrottzug bei Gundelsheim:


185 076 mit KLV bei Ehlheim:


218 445 mit RE nach Holzkirchen am 10.7.11 auf der Großhesseloher Brücke:



Gruß,
Flo

Antworten:

Frage dazu

Hallo!
Erstmal wollte ich zum Ausdruck bringen, daß Deine Bilder allesamt sehr schön sind, danke daß Du sie hier zeigst. Das Bild der "185 076 mit KLV bei Ehlheim" hat landschaftlich ja fast einen leichten "Toscana-Stil" :)
Was ich fragen wollte - welchen RE bringt die 218 da nach Holzkirchen? Dachte da fährt nur BOB und S-Bahn?
Helft einem "Unwissenden" weiter - danke :)

von Zugbeobachter - am 10.07.2011 18:41

Re: Frage dazu

Zitat
Zugbeobachter
Hallo!
Was ich fragen wollte - welchen RE bringt die 218 da nach Holzkirchen? Dachte da fährt nur BOB und S-Bahn?
Helft einem "Unwissenden" weiter - danke :)


Hallo,

das war heute die Sonderfahrt.

Gruß,
Michael

von 218 498-4 - am 10.07.2011 18:53

Sonderzug zum Eisenbahnjubiläum 100 Jahre Schliersee Bayrischzell von DB Regio Oberbayern

Hallo.

Zu deiner Frage:

Die 218 445 mit dem Dostozug fuhr nicht nur nach Holzkirchen, sondern nach Schliersee.

Anlass war das Bahnjubiläum 100 Jahre Eisenbahnstrecke Schliersee - Bayrischzell !

Dazu hat DB Regio Oberbayern diesen Sonderzug von München nach Schliersee gefahren.
Weiterhin wurden mit diesem Zug mehrfach Pendelfahrten zwischen Schliersee und Holzkirchen angeboten.
Am späten Nachmittag fuhr der Sonderzug von Schliersee wieder bis nach München.

Meine Hochachtung gilt folgender Sache:

Die Mitfahrt in diesem Zug war "Kostenlos".
Es wurde im eine Spende gebeten, die einem guten Zweck zugute kam.

Weiterhin galt diese Regelung beim kompletten Eisenbahnjubiläum.
Die Einnahmen wurden zum Großteil gespendet.

Von Schliersee nach Bayrischzell und zurück war 41 018 und 70 083 mit einem Sonderzug unterwegs und in Schliersee und Bayrischzell gab es Bahnhofsfeste.

Fotos dazu gibts die Tage von mir.

von Stephan_Leixi - am 10.07.2011 18:54
Da habe ich ja gestern richtig Glück gehabt nur einmal kurz unterwegs gewesen zu sein...



von razor300 - am 10.07.2011 18:57

Re: Sonderzug zum Eisenbahnjubiläum 100 Jahre Schliersee Bayrischzell von DB Regio Oberbayern

Servus Stefan,

Was, Du warst auch unterwegs ? Mit Anhang ?
Ich bin mit dem Sonderzug mittags von München bis Schliersee gefahren, Dampf nicht. Später 1 Pendel nach Holzkirchen und dann mit dem "Heimfahrer" bis Holzkirchen !

Die 218 445 war schon eine Wucht, gut daß die Organisatoren keine "4000er" Maschine genommen haben, so konnte man besonders beim Beschleunigen aus den Unterwegsstationen den Motor so richtig schön genießen, wie es halt bis 1998 im Oberland Realität war. (Außer natürlich nach Tegernsee)

Gruß
KBS 955

von KBS 955 - am 10.07.2011 19:48

Re: Sonderzug zum Eisenbahnjubiläum 100 Jahre Schliersee Bayrischzell von DB Regio Oberbayern

Hallo!

War seit den Ersatzverkehren ganz am Anfang des BOB-Zeitalters eigentlich mal wieder ein Reisezug (Sonderzug/Regelzug) Richtung Holzkirchen/Schliersee mit 218 bespannt oder war das jetzt die Premiere nach langen Jahren?

Gruß
Felix

von Felix Löffelholz - am 10.07.2011 20:00

BR-Radltour - keine Ahnung welches Jahr

.

von tegernseebahn - am 10.07.2011 20:19

Re: Sonderzug zum Eisenbahnjubiläum 100 Jahre Schliersee Bayrischzell von DB Regio Oberbayern

Hi Stefan!

Warst du das an der Großhesseloher Brücke?

Gruß,
Flo

von Der Müncher - am 11.07.2011 10:38
Hm, da fand ich diese Lok aber schöner:

6.7.11, einige Km vor dem Razorland.

von Der Müncher - am 11.07.2011 10:42
Zitat
Der Müncher
Hm, da fand ich diese Lok aber schöner:
6.7.11, einige Km vor dem Razorland.


jetzt hab ich schon Angst gehabt du hälst mir eine 101er unter die Nase...



von razor300 - am 11.07.2011 18:28

Re: Sonderzug zum Eisenbahnjubiläum 100 Jahre Schliersee Bayrischzell von DB Regio Oberbayern

Hallo Felix,

BR-Radltour stimmt, ich war 2008 in Großhesselohe am Fotografieren, aber es war keine 218 dabei, sondern "nur" 111 und 143. Wie das in den Jahren davor gewesen ist, weiß ich nicht.

In den Jahren danaxh gab es Sonderzüge für ein Sommerfest am Chiemsee, die aber mit 111 oder seltener 110.

Ansonsten gibt es ab und zu "Dreh-Fahrten", auch mit 218er-Wendegarnituren, aber das zählt ja nicht als Reisezug.

von Vesko - am 12.07.2011 12:26

BR-Radltour

Hab jetzt mal schnell nachgeschaut, die Radltour startete 2004 in Schliersee. Außerdem fahren ja ab und zu Doppelstockzüge von Burghausen nach Unterhaching und dann zur Abstellung nach Holzkirchen.

von tegernseebahn - am 12.07.2011 14:20
Zur Information:
MySnip.de hat keinen Einfluss auf die Inhalte der Beiträge. Bitte kontaktieren Sie den Administrator des Forums bei Problemen oder Löschforderungen über die Kontaktseite.
Falls die Kontaktaufnahme mit dem Administrator des Forums fehlschlägt, kontaktieren Sie uns bitte über die in unserem Impressum angegebenen Daten.